Arzneimittelwerbung

Maulkorb für Defektur-Apotheken Patrick Hollstein, 31.05.2019 10:09 Uhr

Berlin - Die beiden Apotheken in Aulendorf bei Ravensburg schenken sich nichts. Erst setzte Matthias Stadler von der Schloss-Apotheke vor dem Bundesgerichtshof (BGH) durch, dass auch für seine Kollegin die Rezeptpflicht ohne Ausnahme gilt. Die ließ ihm vor dem Oberlandesgericht Stuttgart (OLG) die Werbung für rezeptpflichtige Zubereitungen untersagen; der BGH wies die Nichtzulassungsbeschwerde zurück. Damit wird es für Spezialisten mit Defekturherstellung wieder ein Stück schwieriger.

Stadler ist einer von rund zehn Apothekern deutschlandweit, die schwerpunktmäßig Strophanthus-Präparate herstellen. Herzpatienten sind auf Kapseln und Lösungen aus der Apotheke angewiesen, seit das Originalpräparat Strodival 2012 vom Markt ging. Die herzwirksamen Glykoside werden vor allem bei Herzschwäche eingesetzt, doch schon die Beschaffung der Urtinktur ist eine Herausforderung.

Stadler verschickt seine Zubereitungen an Patienten aus ganz Deutschland; um auf seinen Service hinzuweisen, hatte er eine spezielle Website eingerichtet: Unter dem Namen Strophanthin-Apotheke hielt er umfangreiche Informationen zum Inhalt der Produkte, zu den erforderlichen Rezepten und zur Kostenübernahme durch die Krankenkassen bereit.

Für den Internetauftritt ließ ihn seine Kollegin abmahnen. Die Webseite enthalte mehr als nur die sachliche Information, dass in der Apotheke Strophanthin-Präparate erhältlich seien. Schon die Domain verstoße als solche gegen das in § 10 Heilmittelwerbegesetz (HWG) verankerte Rx-Werbeverbot.

Das Landgericht Ravensburg (LG) entschied zugunsten von Stadler: Der Internetauftritt sei schon deshalb nicht als Werbung einzustufen, weil der Verbraucher selbst aktiv werden müsse, um an die gewünschten Information zu gelangen. Die Hinweise hätten auch keinen werbenden Charakter, sondern dienten lediglich der ausreichenden Beschreibung des Wirkstoffs, um den Verbraucher und die Ärzte ausreichend zu informieren und eine möglichst reibungslose Abwicklung bei der Belieferung und der Erstattung der Kosten zu ermöglichen.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Mehr aus Ressort

Weiteres
Markt

Dekorative Kosmetik

Rote Lippen mit Dr. Theiss»

Apobank-Analyse

Apothekengründungen: Frauen holen auf»

Krebsmedikamente

Votrient: Apogepha kommt für Novartis»
Politik

BMG

Nationales Gesundheitsportal ab 2021»

Nach Datenpanne

Spahn pocht auf höchsten Datenschutz»

Deutscher Apothekertag

ABDA-Präsident fehlt bei ABDA-Presskonferenz»
Internationales

Purdue-Insolvenz

Mundipharma: Eigentümerfamilie schafft eine Milliarde beiseite»

DisposeRx

Altmedikamente: Gelklumpen statt Toilette»

12-Milliarden-Vergleich

Purdue: 1,5 Milliarden für Mundipharma»
Pharmazie

Rückrufe

Temozolomid zum Ersten, GinoRing zum Zweiten»

Analgetika in der Schwangerschaft

Neue Studie: Doch ADHS durch Paracetamol?»

AMK-Meldung

Microgynon ACA Müller: Rückruf zum Rückruf »
Panorama

Zwei Tonnen schwerer 

Magnet-Roboter macht Hoffnung gegen Krebs»

Urteil

Erzieher müssen Notfallmedikamente geben»

Auktionsplattform

Rx-Asthmamittel FormoLich bei Ebay»
Apothekenpraxis

US-Versandapotheke entdeckt Verunreinigung

150 mg Ranitidin, 3 mg NDMA»

NDMA-Skandal

Ranitidin: Rückrufwelle gestartet»

Rechenzentren

Nach Haubold-Abgang: Unruhe beim ARZ Haan»
PTA Live

PTA Lehranstalt Köln

Manege frei: 50 Jahre „Circus Pharmaceuticus“»

Bestelldienste

Whatsapp schmeißt Apotheken raus»

Nahrungsergänzungsmittel

Magnetrans als Zweiphasentablette»
Erkältungs-Tipps

Bakterielle Infektionen

Mittelohrentzündung: Superinfektion des Ohrs»

Atemwegserkrankungen

Wenn der Hals dick wird»

Psychogene Erkrankungen

Wenn die Psyche Husten hat»
Magen-Darm & Co.

Verdauungsenzyme

Lipase & Co: Essentiell für die Verdauung»

Verdauungsorgane

Bauchspeicheldrüse: Ein Organ, zwei Funktionen»

Brechdurchfall

Noroviren: Gefürchtet in Kita und Krankenhaus»
Kinderwunsch & Stillzeit

Supplemente in der Schwangerschaft

Folat, Jod & Co.»

Der weibliche Zyklus

Von Hormonen, Eisprung und Menstruation»

Schwangerschaft

Das dritte Trimester: Positionswechsel und Gewichtszunahme»