Getöteter Apotheker in Hamburg-Harburg

Axt-Mord: Polizei sucht zwei Personen APOTHEKE ADHOC, 18.01.2019 16:54 Uhr

Berlin - Nach dem grausamen Mord an dem Hamburger Apotheker Mohamed Joune (48) sucht die Polizei jetzt nach zwei Personen. Die Unbekannten könnten im Zusammenhang mit der Tat stehen, teilte die Hamburger Mordkommission heute mit.

Beide mutmaßlichen Täter waren dunkel gekleidet. Einer, der kleinere, habe ein Beil bei sich getragen. Der andere Mann, der als deutlich größer beschrieben wird, trug einen Hammer. Die Ermittler sprechen von einem „auffallenden Größenunterschied zwischen beiden Personen“.

Der Inhaber der Vivo-Apotheke in der Lüneburger Straße war am Dienstagabend von Passanten blutüberströmt und schwer verletzt in der Fußgängerzone gefunden worden. Er war zunächst noch bei Bewusstsein, aber nicht ansprechbar gewesen und verstarb wenig später in einem Krankenhaus.

Gestern hatten die Ermittler einen sogenannten Mantrailer, den Personenspürhund „Beppo“, eingesetzt. Er bekam vor dem Tathaus eine Geruchsprobe und führte die Experten in ein nahe gelegenes Parkhaus. Dort suchten die Beamten nach weiteren Spuren, auch Material der Videoüberwachung wurde sichergestellt.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Fentanyl-Buccaltabletten

Effentora bekommt Konkurrenz»

Dat Tran (Springer AI) bei VISION.A

Apothekenplattformen: „Anmelden alleine reicht nicht“»

Potenzmittel

BGH bestätigt Tadalafil-Generika»
Politik

Religionsfreiheit vs. Versorgungsauftrag

Streit um Pille danach: Kammer legt Berufung ein»

Ehemaliger SPD-Chef wechselt in Wirtschaft

Gabriel wird Aufsichtsrat bei Deutscher Bank»

Altmaier für Unternehmenssteuerreform

Rufe nach Steuersenkungen – Union und SPD uneins»
Internationales

Absprachen zu Generika

Pay-for-Delay: EuGH macht ernst»

Apothekenketten

Pessina: Nicht jede Apotheke wird überleben»

Lungenschäden

E-Zigaretten: Zahl der Toten steigt»
Pharmazie

Kollaterale Sensitivität

Resistenzen: Forscher legen Hinterhalt»

Schlafmittel

Neue Empfehlung: Hoggar ab 65+ nur noch auf Rezept»

Rote-Hand-Brief

Lemtrada: Anwendung wird weiter eingeschränkt»
Panorama

Pharmaziestudentin sucht Herausforderung

Ninja-Warrior-PhiP: Vom Hörsaal ins Fernsehen»

Nachtdienstgedanken

Diskretion unerwünscht?!»

Eben noch Sprachkurs, schon Inhaber

Belfiore & Hasanbelli: Farmacia-Flair für Jesingen»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Einbruch bei Bühler: Alle Gutachten weg!»

Dosierungsfehler bei Säuglingen

Otriven: Apotheker fordert Rückruf»

Apotheke schon aufgegeben

Unerwartete Rettung: Kunden lassen Apotheker nicht schließen»
PTA Live

Beratungstipps

Fresh-up: Trockene Augen »

Anpassung des Packmittels nach NRF

Tilray: Vollspektrum in neuer Verpackung»

Neue PTA-Schule in Rheinfelden

„Der Bedarf an PTA ist groß“»
Erkältungs-Tipps

Produktiver Husten

Auswurf: Wenn‘s gelb und grün wird»

Erkältungs-Tipp

Tot oder lebendig – Viren vs. Bakterien»

Erkältungs-Tipps

Wenn die Erkältung fortschreitet: Produktiver Husten»
Magen-Darm & Co.

Krebserkrankungen

Darmkrebs: 60.000 Neuerkrankungen pro Jahr»

Krebserkrankungen

Magenkrebs: Wenn die Mitte des Körpers erkrankt»

Von fremden Bakterienstämmen profitieren

Stuhltransplantation: Chancen für Kolitis-Patienten»
Kinderwunsch & Stillzeit

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»

Schwangerschaftsrisiken

Eileiterschwangerschaft: Gefährliche Fehleinnistung»

Fitness in der Schwangerschaft

Mit Pilates durch die Schwangerschaft»