Digitalkonferenz

VISION.A: Neues Format, neue Location APOTHEKE ADHOC, 11.10.2018 14:53 Uhr

Berlin - VISION.A, die Digitalkonferenz von APOTHEKE ADHOC, stellt sich im kommenden Jahr neu auf. Das Programm richtet wie gewohnt den Blick nach vorn. Neu ist eine Galerie, in der Teilnehmer Trends und Zukunftsideen testen und diskutieren können. Bis zum 15. Oktober 2018 sind Tickets zum „Crazy Super Early Bird-Tarif“ erhältlich.

Im Frühjahr kommt die Branche zum vierten Mal in Berlin zu VISION.A zusammen. Am 20. und 21. März 2019 treffen sich in der Hauptstadt auf Einladung von APOTHEKE ADHOC wieder führende Ideengeber und Köpfe, um den Blick in die digitale Zukunft des Apotheken- und Pharmamarktes zu richten. In diesem Jahr werden tatsächlich greifbare Innovationen nicht nur in Vorträgen, sondern auch vor Ort live erlebbar eine besondere Rolle spielen.

VISION.A lässt Trends direkt vor Ort erleben: In der GALLERY OF INSPIRATION können die Teilnehmer testen und spielen, Erfahrungen sammeln und diskutieren. Was gibt es Neues für den Einsatz in der Kommunikation mit dem Kunden in der Apotheke oder auf dem Weg dorthin, für Marketing & Sales, für Werbung & Kommunikation? Welche Tools werden zukünftig in der Apotheke und beim Patienten sowie Kunden zum Einsatz kommen? VISION.A bietet die Kulisse für Aussteller, die Innovationen aus der digitalen Welt erlebbar machen.

Den wichtigsten Zukunftsthemen der Branche widmet sich VISION.A im März 2019 in einer neuen, außergewöhnlichen Location. Im Kühlhaus Berlin, einem der derzeit disruptivsten Orte der Stadt. Thomas Bellartz, Herausgeber von APOTHEKE ADHOC, freut sich auf spannende Experimente: „Im vierten Jahr von VISION.A wagen wir den Schritt auf eine neue Ebene – und das sogar buchstäblich. Das Kühlhaus Berlin verbindet Historisches mit dem Modernen. Ein traditioneller Bau industrieller Vorkriegsarchitektur im Herzen Berlins, Hand in Hand mit einem offenen Raumkonzept. Und neu wird auch unser Veranstaltungsformat sein. Die Teilnehmer sind nicht mehr nur Zuschauer, sie werden Teil des Programms.“

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Digitalisierung

ePA: Barmer und HEK setzen auf IBM»

„Digitale Innovation macht gesund!“

Digital-Health-Manifest: Start-ups machen Spahn Druck»

Versandapotheken

Zur Rose wächst, holt Digitalchefin von Novartis»
Politik

Landtagswahl Thüringen

Parteien bekennen sich zu Apotheken  »

Gericht verbietet 1€-Gutschein

Rx-Boni auch bei Vorbestellung verboten»

Zulassungspflicht

Bundesverwaltungsgericht prüft Defekturprivileg»
Internationales

CVS

Auch Rx-Präparate: Apothekenketten liefern mit Drohnen»

Arzneimittelversorgung

Hersteller hoffen auf Brexit-Deal»

WHO-Studie

So locken andere Länder Apotheker aufs Dorf»
Pharmazie

AMK-Meldung

Zu wenig ätherisches Öl in Sidroga-Lavendeltee»

Hypoglykämien

Baqsimi: EMA empfiehlt Glucagon-Nasenspray»

Atopische Dermatitis

„Emollienzien plus“: Bewusstsein für Basistherapie schärfen»
Panorama

Kassenärzte

Gassen: „Impfungen sind eine ärztliche Aufgabe“»

Italien

Ärzte rekonstruieren Ohr mit Hilfe eines 3D-Druckers»

„Neue Honorarquelle für Apotheker“

Zeitungskommentar: Impfrecht ist Entschädigung für RxVV»
Apothekenpraxis

Stellungnahme zur KBV

DAV: Noch keine Entwarnung beim Preisanker-Anruf»

TK-Pilotprojekt

Hamburg: Easy-Apotheke bietet eRezept»

Ärzte berichten über Kassen-Deal

Kein Rückruf in der Praxis mehr – Einigung zum Preisanker?»
PTA Live

Anhörung

PTA-Reform im Bundestag»

Einzelimporte

Chatten mit den Ilapo-PTA»

Alte Apotheke Bottrop

Zyto-Skandal: Anklage gegen zwei PTA»
Erkältungs-Tipps

Erkältungstipps

Fresh-Up: Fieber»

Heilpflanzenportrait

Salbei – Heilung aus dem Mittelalter»

Phytotherapie

Schleimstoffe: Balsam für den Hals»
Magen-Darm & Co.

Heilpflanzenporträt

Wermut – Quelle der Bitterkeit»

Dyspeptische Beschwerden 

Abwarten und Tee trinken»

Magen-Darm-Infektionen

Hygiene und Vorbeugung»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaftveränderung

Wenn nicht nur der Bauch wächst»

Bewegen, bewegen, bewegen

Fit durch die Schwangerschaft»

Kinderwunsch und Schwangerschaft

Schilddrüse: Problemfaktor in der Schwangerschaft? »