Auktionsplattformen

„Potenzpillen-Testpaket“ auf Ebay APOTHEKE ADHOC, 08.12.2019 14:04 Uhr

Berlin - Immer häufiger findet man Angebote für verschreibungspflichtige Arzneimittel auf Auktionsplattformen wie Ebay. Der Verkauf von Potenzmitteln liegt bei den Anbietern im Trend. Ein User bietet seinen Käufern derzeit eine Auswahl an verschiedenen Wirkstoffen zur Potenzverstärkung „zum Entdecken“ an.

Angebote für Potenzmittel findet man mittlerweile beinahe wöchentlich auf den gängigen Auktionsportalen: Oft kommt es vor, dass ganze Packungen oder wie kürzlich Überbleibsel aus dem Medikamentenschrank des Opas zum Verkauf inseriert werden. Der Anbieter „filmmütze" wirbt aber mit Vielfalt: Mit „6 SEXPILLEN POTENZMITTEL200!&4Stück 20mg“ beschreibt er das Angebot „Potenzpillen zum Entdecken“.

Enthalten sind drei verschiedene Präparate mit englischer Aufschrift: Je vier Tabletten eines Tadalfil- und eines Sildenafil-Präparats werden angeboten sowie zwei Tabletten ohne Wirkstoffbezeichnungen, wo lediglich Charge, Produktions- und Haltbarkeitsdatum zu erkennen ist. Alle Tabletten sind offensichtlich von einem Blister abgeschnitten worden. Ein anderes Angebot des Ebay-Users umfasst eine größere Menge und die kompletten Blister. Die Angebote sind jeweils bis Sonntag ausgeschrieben. Mit Startpreisen von 8,20 Euro für das kleine und 11,90 Euro für das große Testpaket kann drauflos geboten werden. Der Zustand ist als neu deklariert und der Versand soll als normaler Brief über die Post stattfinden. Zudem garantiert der Verkäufer seinen Kunden eine Lieferung bis Weihnachten.

Potenzmittel wie Sildenafil oder Tadalafil gehören zu den am häufigsten angebotenen Rx-Arzneimitteln auf dem Auktionsportal Ebay. Nicht nur Ware aus Deutschland, auch im Ausland erworbene Präparate werden regelmäßig verkauft. Erst kürzlich hatte ein Rentner sein Sildenafil-Dauerrezept bei Ebay angeboten.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr zum Thema

Mehr aus Ressort

Weiteres
Markt

DocMorris

MM: Ausgepoltert»

Strategievorstand und Chefapotheker gehen

Max Müller verlässt DocMorris, geht zu Bayer»

Ärzte-Portal statt Athina

AMTS: AOK Nordost erteilt Apothekern Abfuhr»
Politik

Podcast WIRKSTOFF.A

Bühlers Fazit zum Petitionsausschuss»

Zwei PTA reisten umsonst an

Bühler-Supporter kommen nicht rein»

348 weniger als im Vorjahr

Apothekensterben: 2019 war Rekordjahr»
Internationales

Daraprim

Arzneimittel-Wucher: Anklage gegen Shkreli»

40 Prozent Beitragserhöhung

Apotheker sollen Kammer vor Pleite retten»

Absprachen zu Generika

Pay-for-Delay: EuGH macht ernst»
Pharmazie

AMK-Meldung

Dolomo: Verunreinigungen gefunden»

AMK-Meldung

Pentasa: Anwendungsfehler bei Erstanwendung»

OTC-Rückrufe bei Puren

Pantoprazol und Ibuprofen gehen Retour»
Panorama
Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum 18.000 Patienten-Datensätze gestohlen»

Uniklinikum Göttingen prüft

Coronavirus: Verdachtsfälle in Niedersachsen»

Erster Coronavirus-Fall in Deutschland

Sensibilisieren, aber keine Panik verbreiten»
Apothekenpraxis

Atemmaske ist nicht gleich Atemmaske

Coronavirus: Macht ein Mundschutz Sinn?»

Wartungsarbeiten

Securpharm-Ausfälle möglich»

Lungenkrankheit

Angst vor Coronavirus: Ansturm auf Atemmasken»
PTA Live

Tödliche Lungenkrankheit

Faktencheck: Coronavirus „2019-nCoV“»

Erster Ringversuch 2020

Betametason-17-valerat in Unguentum leniens»

Beratungstipps

Fresh-up: Trockene Augen »
Erkältungs-Tipps

Erkältungs-Tipp

United Airways – von der Stirnhöhle bis zum Zwerchfell»

Produktiver Husten

Auswurf: Wenn‘s gelb und grün wird»

Erkältungs-Tipp

Tot oder lebendig – Viren vs. Bakterien»
Magen-Darm & Co.

Krebserkrankungen

Darmkrebs: 60.000 Neuerkrankungen pro Jahr»

Krebserkrankungen

Magenkrebs: Wenn die Mitte des Körpers erkrankt»

Von fremden Bakterienstämmen profitieren

Stuhltransplantation: Chancen für Kolitis-Patienten»
Kinderwunsch & Stillzeit

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»

Schwangerschaftsrisiken

Eileiterschwangerschaft: Gefährliche Fehleinnistung»

Fitness in der Schwangerschaft

Mit Pilates durch die Schwangerschaft»