Budesonid-Magengel

Therapieerfolg dank Apotheken-Rezeptur Patrick Hollstein, 01.09.2016 14:59 Uhr

Berlin - Salben, Kapseln, Suppositorien: Der Bereich Rezeptur beschränkt sich in vielen Apotheken auf einige Standards, die vom Arzt im Haus meist seit Jahren verschrieben werden. Dass man auch erfolgreich neue Wege gehen kann, zeigt regelmäßig der Münchener Apotheker Dr. Berthold Pohl. Jetzt hat er gemeinsam mit einem Arzt ein Suspensionsgel entwickelt, das erfolgreich bei einer seltenen Erkrankung eingesetzt wurde. Der Fall ist komplett dokumentiert und wird gerade der Fachöffentlichkeit vorgestellt.

Im Februar stellte sich bei dem Münchner Gastroenterologen Dr. Winfried Schatke ein 22-jähriger Patient vor, dessen Helicobacter-positive Gastritis sich trotz Therapie nicht ausreichend verbesserte. Histologische Untersuchungen zeigten Kollagenablagerungen, die auf eine kollagene Gastritis hinwiesen.

Bei dieser Form der Schleimhautentzündung lagern sich Kollagene unter dem Epithel der Magenschleimhaut ab, die dortige Kollagenschicht wird dicker und bildet eine Art Band. Es kommt zu Blutungen, histologisch sind vermehrt Leukozyten nachweisbar. Zu den typischen Symptomen zählen wässrige Durchfälle, Schmerzen im Oberbauch sowie Gewichtsabnahme und Eisenmangelanämie.

Die Erkrankung ist sehr selten, seit 1989 sind etwas mehr als 160 Einzelfallberichte bei Kindern und jungen Erwachsenen sowie – unter Beteiligung des Dickdarms – bei Patienten im höheren Alter dokumentiert. Die Ursache ist unbekannt, eine allgemein empfohlene Therapie gibt es nicht. Bei einem Patienten wurde 2009 eine Verbesserung der Symptomatik durch systemische Verabreichung von Cortison erzielt; ein Kind konnte 2013 erfolgreich mit in Fischöl gelöstem Budesonid behandelt werden.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Opioid-Klagen

Purdue beantragt Insolvenzverfahren»

Bestelldienste

Whatsapp schmeißt Apotheken raus»

Wegen abgeblasener Übernahme

Compugroup senkt Gewinnprognose»
Politik

Verband der Softwarehäuser

Haas übernimmt Vorsitz im ADAS»

FDP-Vize glaubt nicht an AKK

K-Frage: Kubicki setzt auf Spahn»

Drogenpolitik

Lauterbach: Cannabis soll Ordnungswidrigkeit werden»
Internationales

DisposeRx

Altmedikamente: Gelklumpen statt Toilette»

12-Milliarden-Vergleich

Purdue: 1,5 Milliarden für Mundipharma»

USA

Kalifornien verschärft Impfpflicht für Kinder»
Pharmazie

Medizinalhanf

Vertanical: Neuer Cannabis-Vollextrakt»

Multiple Sklerose

Interferon beta: Keine Auswirkungen auf Schwangerschaft»

Droht die nächste Rückrufwelle?

NDMA: EMA prüft Ranitidin»
Panorama

Vorbereitungskurs

1040 Unterrichtseinheiten zur Approbation»

Gemeinde Wildflecken

Mit Werbekampagne: Arzt und Apotheker gesucht»

Chemikalienunfall

Feuerwehr mit Atemmaske, Kammer mit Gebührenbescheid»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Roter Afghane»

APOSCOPE-Umfrage

Jedes dritte Warenlager ist fremdfinanziert»

Exklusivvereinbarung

Noventi und Gehe finanzieren Apotheken»
PTA Live

Nahrungsergänzungsmittel

Magnetrans als Zweiphasentablette»

Überarbeitete Leitlinien

Abgrenzung Wirk- und Hilfsstoffe»

Jubiläum

50 Jahre PTA-Lehrakademie Köln»
Erkältungs-Tipps

Bakterielle Infektionen

Mittelohrentzündung: Superinfektion des Ohrs»

Atemwegserkrankungen

Wenn der Hals dick wird»

Psychogene Erkrankungen

Wenn die Psyche Husten hat»
Magen-Darm & Co.

Verdauungsorgane

Bauchspeicheldrüse: Ein Organ, zwei Funktionen»

Brechdurchfall

Noroviren: Gefürchtet in Kita und Krankenhaus»

Magen-Darm-Beschwerden

Starkes Trio: Fenchel, Kümmel, Anis»
Kinderwunsch & Stillzeit

Supplemente in der Schwangerschaft

Folat, Jod & Co.»

Der weibliche Zyklus

Von Hormonen, Eisprung und Menstruation»

Schwangerschaft

Das dritte Trimester: Positionswechsel und Gewichtszunahme»