Großhändler

Noweda bringt OTC-Eigenmarke APOTHEKE ADHOC, 28.05.2019 12:05 Uhr

Berlin - Noweda bietet ab Juni apothekenpflichtige Arzneimittel aus dem eigenen Haus an. Die neue Eigenmarke trägt den Claim „Die Apotheke hilft“, der bereits auf den Lieferwagen der Essener Genossenschaft steht. Gestartet wird mit den Wirkstoffen Paracetamol in 500 mg und Ibuprofen in 400 mg. Weitere sollen folgen.

Nach Gehe steigt mit Noweda ein weiterer Großhändler in das Geschäft mit OTC-Präparaten ein. Wichtigste Vorteile für die Apotheke sind laut Genossenschaft die „sehr guten Einkaufskonditionen und Gewinnspannen sowie die bedarfsgerechte Lieferung ab Menge 1“. Die Produkte von „Die Apotheke hilft“ seien nah am Verbraucher und stärkten die Vor-Ort-Apotheke, sagte Noweda-Chef Dr. Michael Kuck.

Die Packungen sind blau-weiß gestaltet; oben links steht in roter Farbe „Die Apotheke hilft“. Ein Dosierfeld ermögliche es, Einnahmezeitpunkte und Dosierung direkt einzutragen. Hersteller ist wie bei Gehe die Hamburger Firma Fair-Med. Noweda vertreibt zudem ein HV-Display. Zu Design und Produktauswahl seien zuvor Mitglieder befragt worden. Die Produkte stehen allen Apotheken zur Verfügung.

Noweda bietet zudem Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel unter der Eigenmarke „Für mich“ an. Vertrieben werden auch Beauty-Kapseln und Tees. Die Genossenschaft stieg 2014 in den Vertrieb eigener Produkte ein. Im Portfolio waren zunächst die beiden Dachmarken „Pfote & Co.“ mit Produkten für Tiere und „Vital“ mit Kosmetika. Die Hand- und Fußcreme wurden von der Berliner Firma Asam geliefert.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Alliance/Gehe

Sanacorp: Jetzt erst recht, Genossen!»

111 Niederlassungen

Pharmagroßhandel in Deutschland»

Alliance/Gehe-Deal

Noweda: Unruhige Zeiten für viele Apotheken»
Politik

Unzulässige Werbung

Kasse übertreibt mit Homöopathie-Erstattung»

GKV-Beiträge

GroKo entlastet Betriebsrentner»

Neue SPD-Spitze bei Merkel

Spahn warnt vor Selbstbeschäftigung»
Internationales

Minderheitsbeteiligung in Lieferdienst

Ärger mit Kartellamt: Amazon investiert in Deliveroo»

Grenz-Schmuggel

Mit Drogen im Koffer zum Osnabrücker Weihnachtsmarkt»

Tschechien

Computervirus legt Klinik lahm»
Pharmazie

Rote-Hand-Brief

Emerade: Panne auch bei Parallelimporten»

Temperaturanstieg

Klimawandel gefährdet Arzneipflanzen»

Neues in der Akut- und Zusatztherapie

DesiJect-Fertigspritze und Zonisol-Suspension»
Panorama

Studie der DAK

Jedes 4. Schulkind mit psychischen Problemen»

Apothekenteams berichten

So oft können sich Patienten die Zuzahlung nicht leisten»

Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche

Geldstrafe für Gießener Ärztin»
Apothekenpraxis

Großhandel

Alliance/Gehe: 42 Niederlassungen auf dem Prüfstand»

Apothekennachfolge

„Kleine Buden sind unverkäuflich“»

Drittes Quartal 2019

Notdienstpauschale beträgt 280,09 Euro»
PTA Live

Polyneuropathie

Taubheitsgefühle mit TCM lindern»

Viruserkrankungen bei Kindern

Drei-Tage-Fieber: Harmlose Herpesinfektion»

PTA-Schulen

Putin lädt zum Wettbewerb: PTA-Schüler reisen nach Moskau»
Erkältungs-Tipps

Nahrungsergänzung im Winter

Zink & Vitamin C: Das Erkältungs-Duo»

Erkältungstipps

Anatomische Erkältungsreise: Nasennebenhöhlen»

Halsentzündungen

Seitenstrangangina: Selten aber schmerzhaft»
Magen-Darm & Co.

Fermentierte Lebensmittel

Besser als Probiotika? Kombucha, Kimchi & Co.»

Funktionelle Magen-Darm-Beschwerden

Reizmagen: Vielseitiger Symptomkomplex»

Magen-Darm-Beschwerden bei Kindern

Dreimonatskoliken: Schreiattacken mit unklarer Ursache»
Kinderwunsch & Stillzeit

Tabuthema Pilzinfektionen

Vaginalpilz in der Schwangerschaft»

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»

Behördengänge

Geburtsurkunde, Krankenkasse & Co. – An alles gedacht?»