Typ-2-Diabetes

Semaglutid: Tablette statt Spritze APOTHEKE ADHOC, 07.12.2018 12:24 Uhr

Berlin - Studienerfolg für Novo Nordisk: Ozempic (Semaglutid) hat als Injektionslösung bereits im Februar die Zulassung erhalten. Wann das Arzneimittel auf den Markt kommen wird, ist noch nicht bekannt. Novo Nordisk ist gelungen, den Agonisten am Glucagon-like Peptide (GLP-1) als Tablette zu formulieren. Studienergebnisse zeigen vielversprechende Erfolge.

„Orales Semaglutid zeigt eine statistisch signifikante Reduktion des HbA1c-Wertes und des Körpergewichtes bei Typ-2-Diabetikern, die mit einem Insulin behandelt werden“, teilt Novo Nordisk mit. Ende Oktober hatte das Unternehmen die Ergebnisse der Phase-3-Studie Pioneer 8 bekannt gegeben. Über einen Zeitraum von 52 Wochen wurden Wirksamkeit und Sicherheit von oralem Semaglutid bei erwachsenen Typ-2-Diabetikern untersucht. Die 731 Probanden wurden entweder einmal täglich mit oralem Semaglutid zu 3, 7 und 14 mg oder Placebo behandelt. Die Studienteilnehmer waren im Durchschnitt seit 15 Jahren an Diabetes Typ-2 erkrankt und wurden mit einem Insulin behandelt.

In den ersten 26 Wochen der Studie durfte die tägliche Insulindosis nicht über den Basiswert erhöht werden, in den folgenden 26 Wochen unterlag die Insulingabe keiner Einschränkung. Endpunkte waren die Änderungen des HbA1c-Wertes und des Körpergewichtes von Studienbeginn bis Woche 52. Die HbA1c-Werte der Studienteilnehmer zu Beginn der Untersuchung lagen bei etwa 8 Prozent. In den Verumgruppen konnte nach 26 Wochen eine signifikante Abnahme von 0,8 Prozent (3 mg), 1,3 Prozent (7 mg) und 1,5 Prozent (14 mg) dokumentiert werden. In der Placebogruppe wurde zum Vergleich eine Reduktion von 0,1 Prozent festgehalten.

Eine Gewichtsabnahme wurde dosisabhängig festgestellt. Bei einer Tagesgabe von 14 mg konnte das Gewicht um maximal 4,3 kg reduziert werden – ausgehend von einem mittleren Körpergewicht von 85,9 kg. In der Placebogruppe konnte nach 52 Wochen im Vergleich eine Gewichtszunahme von 0,6 kg verzeichnet werden. GLP-1 ist ein Regulator des Appetits und somit der Nahrungsaufnahme. Die Gewichtsreduktion beruht auf einer Abnahme der Fettmasse – vor allem von viszeralem Fett. Die am häufigsten aufgetretenen unerwünschten Arzneimittelwirkungen bezogen sich auf den Magen-Darm-Trakt. Das Pioneer-Studienprogramm zu oralem Semaglutid ist ein weltweites Entwicklungsprogramm. Insgesamt nehmen mehr als 8800 Typ-2-Diabetiker in zehn klinischen Studien teil.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Coronavirus

Corona-Impfstoff

Sanofi und GSK: Bis zu 300 Millionen Dosen für EU»

Corona-Krise

Trump: Impfstoff für alle bis April»

Umstrittene Empfehlung

Corona-Tests: US-Behörde korrigiert sich selbst»
Markt

Dramatischer Appell

AvP-Apothekerin: Hilferuf bei Bild»

Börsenaufstieg

Shop-Apotheke steigt auf in den MDax»

Fehlender Warnhinweis

Iberogast: Erstes Ermittlungsverfahren eingestellt»
Politik

Nacht- und Notdienstfonds

245 Euro: NNF zahlt Einmalpauschale aus»

KHZG

4 Milliarden für Kliniken»

eRezept und ePatientenakte

Bundesrat: Grünes Licht für PDSG»
Internationales

Vatikan-Apotheke

Segen für den Papst-Rowa»

Verfügbarkeit der Corona-Vakzine

Trump widerspricht Gesundheitsbehörde»

USA/Kanada

Amazon will 100.000 neue Mitarbeiter einstellen»
Pharmazie

Patentablauf

Aybintio: Nächstes Avastin-Biosimilar»

OTC-Switch

Sumatriptan kommt in die Sichtwahl»

Erfolgreiche Remyeliniserung

Theophyllin bei Multipler Sklerose?»
Panorama

Polizei: Anzeige nicht möglich

PTA schlägt Popo-Diebin in die Flucht»

Nachtdienstgedanken

Wo bleiben die Erkälteten?»

Stukenbrock sagt Danke

Gratis-Safari für Apotheker und PTA»
Apothekenpraxis

Live: Montag 13 Uhr

AvP: Ihre Fragen an den Insolvenzexperten»

adhoc24

Sumatriptan-Switch / Wechsel bei der Umschau / Weg frei für eRezept»

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Apothekenbote sprengt VOASG-Anhörung»
PTA Live

Schubladen bleiben leer

Dolormin kommt nur kleckerweise»

Krebspräventionswoche

Gesunde Ernährung gegen Krebs»

Studie belegt Wirksamkeit

Echinacea gegen Corona»
Erkältungs-Tipps

Selbstmedikation bei Erkältungsbeschwerden

Hausapotheke: Rhinitis & Sinusitis»

Corona, Influenza und Erkältung

Wie verträgt sich Covid-19 mit anderen Infekten?»

Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Mit der Hausapotheke gewappnet sein»
Magen-Darm & Co.

Hilfe bei Obstipation, Hämorrhoiden & Co.

Ballaststoffe: Essenziell für die Verdauung»

Haferschleim, Zwieback & Banane

Schonkost: Leicht verdaulich & gut verträglich»

Pflanzlich oder Probiotisch

Fresh-Up: Reizdarmsyndrom»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Besondere Ernährungsformen

Vegan und schwanger: Kein Problem!»

Sport in der Schwangerschaft

Sechs Sportarten für Schwangere»

Nach der Geburt

10 Tipps für die Rückbildung»
Medizinisches Cannabis

Sonder-PZN, Lieferengpässe & Co.

Retaxgefahr Cannabis»

Blüte, Extrakt, Kapsel

Cannabis: Schritt für Schritt zur Rezeptur»

Wie setzt sich der Abgabepreis zusammen?

Cannabis-Rezept: Taxierung»
HAUTsache gesund und schön

Aufbau, Alterung und Pflege

Unterschiede von Frauen- und Männerhaut»

Von Reinigung, Pflege und Wellness

Handpflege: Unterschätzt, aber unerlässlich»

Einfluss von äußeren Faktoren

Sonne, Chlor & Co.: Stress für die Haut»