Großhandelsverband

Phagro: Trümper tritt zurück APOTHEKE ADHOC, 30.09.2019 16:42 Uhr

Berlin - Der langjährige Vorsitzende des Großhandelsverbands Phagro, Dr. Thomas Trümper, legt aus persönlichen Gründen sein Amt zum 5. Dezember nieder. Damit scheidet er zur nächsten ordentlichen Mitgliederversammlung aus. Eigentlich wäre seine siebte Amtszeit erst im Mai kommenden Jahres zu Ende gegangen. Zuletzt hatte es im Verband rumort.

Ende vergangene Woche tagte der Phagro-Vorstand am Rande der Expopharm; zuvor hatte es Unruhe im Verband gegeben. Grund sollen die Alleingänge von Noweda-Chef Dr. Michael P. Kuck und Gehe-Chef Dr. Peter Schreiner gewesen sein. Inwiefern Trümpers Entscheidung mit der Sitzung zusammenhängt, war zur Stunde nicht zu erfahren.

Trümper ist seit 2003 Mitglied im Phagro-Vorstand, damals war er noch Vorstandschef der Anzag (heute Alliance Healthcare Deutschland). Am 28. März 2006 übernahm er den Vorsitz und vertrat seitdem die Interessen des vollversorgenden pharmazeutischen Großhandels sowohl auf nationaler als auch auf europäischer Ebene.

Als er bei AHD ausschied, wurde beim Phagro eigens die Satzung geändert, sodass er an der Spitze des Branchenverbands bleiben konnte. Man habe in einer durch den starken Wettbewerb der Mitgliedsfirmen untereinander gekennzeichneten Periode für Kontinuität in der Führungsmannschaft optiert, hieß es damals beim Phagro. Im erweiterten Phagro-Vorstand sind neben Trümper sowie Kuck und Schreiner außerdem Marcus Freitag (Phoenix), Lothar Jenne (Max Jenne), Dr. Herbert Lang (Sanacorp) und Aline Seifert (Alliance Healthcare).

„Dr. Thomas Trümper hat als Vorsitzender des Phagro dem vollversorgenden pharmazeutischen Großhandel in den vergangenen Jahren ein Gesicht gegeben und diesen erfolgreich gegenüber der Politik und seinen Marktpartnern vertreten“, sagte Freitag als Vorstandsvize. „Dr. Trümper war und ist für seinen großen persönlichen Einsatz und sein authentisches Eintreten für die Belange des Großhandels bekannt und geschätzt. Er hat den Phagro maßgeblich geprägt und strategisch hervorragend für die Zukunft positioniert.“

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Telematikinfrastruktur

eRezept: Gematik lässt ersten Konnektor zu»

Dachpappen in Flammen

Feuer auf Bayer-Dach in Bitterfeld»

Digitalkonferenz

VISION.A 2020: Noventi wird Exklusivpartner»
Politik

Pflegereform

Spahn: Pflege-Vollkasko passt nicht»

Chronische Verstopfung

Macrogol: Medizinprodukt oder Arzneimittel?»

Podcast mit Leyck Dieken

Update eRezept: Alles, was Sie wissen müssen»
Internationales

Reform des Heilmittelgesetzes

Schweiz: Apotheker können Rx ohne Rezept abgeben»

Zweite Apotheke in Eugendorf

Selbstständig – nach 25 Berufsjahren»

Rx-Switch

Schweden: Diclofenac nur noch auf Rezept»
Pharmazie

Reaktivierung von Herpes-Viren

Prevymis: Prophylaxe für Organempfänger»

Arzneimittelagentur

Schlüsselübergabe: Ein Hochhaus für die EMA»

Rote-Hand-Brief

Lucentis: Anhaltende Schwergängigkeit der Fertigspritzen»
Panorama

Chemikalienunfall

Drei Verletzte nach Explosion in Apotheke»

Karnevalsgesellschaft

Orden für Apotheke: „Eine der letzten Institution im Stadtteil“»

Bayerische Staatsmedaille

Apotheker für Engagement für Demenzkranke geehrt»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

MC-Prüfung bei der Revision»

Bewährungsstrafe für PTA

Jahrelang aus der Kasse bedient: PTA verurteilt»

aposcope-Umfrage

Erkältet am HV-Tisch»
PTA Live

Veterinärmedizin

Tierische Hausapotheke: Alles für Hund & Katz»

LABOR-Download

Checkliste: Arzneimittel-Missbrauch»

Münster

PTA-Schule: Umzug und Verkaufsgespräche»
Erkältungs-Tipps

Husten bei Kindern

Pseudokrupp: Lebensbedrohliche Atemnot»

Heilpflanzenporträt

Echinacea: Die Erkältungspflanze»

Erkältungsbalsam

Frei Atmen dank ätherischer Öle»
Magen-Darm & Co.

Darmerkrankungen

Divertikel: Darmausstülpungen mit Risiken»

Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Zöliakie: Gluten vs. Darm»

Heilpflanzenporträt

Sennesfrüchte: Natürlich abführen mit Einschränkungen»
Kinderwunsch & Stillzeit

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»

Behördengänge

Geburtsurkunde, Krankenkasse & Co. – An alles gedacht?»

Schwangerschaftveränderung

Wenn nicht nur der Bauch wächst»