Rückruf

Batrafen, Tenuate und Tadalafil müssen zurück APOTHEKE ADHOC, 25.06.2019 13:00 Uhr

Berlin - Sanofi ruft eine Charge Batrafen-Creme zurück, bei Tadalafil von Betapharm müssen verschiedene Packungsgrößen und Chargen aus dem Apothekenlager entfernt werden, auch eine Charge Tenuate von der Firma Artegodan ist vom Rückruf betroffen.

Batrafen Creme 10 mg/g, 50 g, Charge: 8F249A
Sanofi ruft vorsorglich Batrafen zurück: Im Rahmen der Herstellung kam es bei einem Teil der Charge versehentlich zu einem Fehldruck auf der Tube, was zu einer inkorrekten Chargenbezeichnung führte. Die Wirksamkeit ist laut Hersteller nicht beeinträchtigt. Sollten Apotheken in ihrem Lager noch Packungen der betroffenen Charge haben, sollen diese mittels APG-Formulars an den pharmazeutischen Großhandel geschickt werden.

Direktbezieher sollen die Ware ausreichend frankiert direkt an folgende Anschrift senden:

Sanofi-Aventis Deutschland GmbH
Distribution Platform Frankfurt
Retourenstelle Geb. H590
Industriepark Hoechst
65926 Frankfurt am Main

Tadalafil beta PAH 20 mg, 56 Filmtabletten, Charge: 1805005527
Tadalafil beta 20 mg, 4 und 8 Filmtabletten, Betroffene Chargen: 1805005525UX, 1805005526UX
Grund für den Rückruf sind Abweichungen von der gültigen Spezifikation bei der Freisetzung. Diese wurden im Rahmen von fortlaufenden Stabilitätsüberprüfungen bei Tadalafil beta PAH 20 mg Filmtabletten festgestellt. Der Hersteller ruft daher die betroffenen Chargen zurück.

Noch vorhandene Packungen sollen zur Gutschrift an die Retourenadresse geschickt werden:

NextPharma - Niederlassung Werne
Retourenabteilung
Eichenbusch 1
59368 Werne

Tenuate Retard, 60 Retardtabletten, Charge: 1710
Aufgrund eines nach zwei Jahren aufgetretenen nicht spezifikationskonformen Wertes eines Abbauproduktes ruft Artegodan die genannte Charge der noch im Markt befindlichen Packungen zurück. Andere Packungsgrößen oder Chargen sind nicht betroffen. Apotheken sollen ihre Warenbestände überprüfen und die Rücksendung an folgende Adresse richten:

Kyberg Pharma Vertriebs-GmbH
Retourenabteilung
Hienlohestr. 24
83624 Otterfing

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Fentanyl-Buccaltabletten

Effentora bekommt Konkurrenz»

Dat Tran (Springer AI) bei VISION.A

Apothekenplattformen: „Anmelden alleine reicht nicht“»

Potenzmittel

BGH bestätigt Tadalafil-Generika»
Politik

Religionsfreiheit vs. Versorgungsauftrag

Streit um Pille danach: Kammer legt Berufung ein»

Ehemaliger SPD-Chef wechselt in Wirtschaft

Gabriel wird Aufsichtsrat bei Deutscher Bank»

Altmaier für Unternehmenssteuerreform

Rufe nach Steuersenkungen – Union und SPD uneins»
Internationales

Absprachen zu Generika

Pay-for-Delay: EuGH macht ernst»

Apothekenketten

Pessina: Nicht jede Apotheke wird überleben»

Lungenschäden

E-Zigaretten: Zahl der Toten steigt»
Pharmazie

Kollaterale Sensitivität

Resistenzen: Forscher legen Hinterhalt»

Schlafmittel

Neue Empfehlung: Hoggar ab 65+ nur noch auf Rezept»

Rote-Hand-Brief

Lemtrada: Anwendung wird weiter eingeschränkt»
Panorama

Eben noch Sprachkurs, schon Inhaber

Belfiore & Hasanbelli: Farmacia-Flair für Jesingen»

Bayer

Glyphosat-Streit für 10 Milliarden beilegen»

Corona-Virus

Lungenkrankheit: Wuhan baut Krankenhaus in 6Tagen»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Einbruch bei Bühler: Alle Gutachten weg!»

Dosierungsfehler bei Säuglingen

Otriven: Apotheker fordert Rückruf»

Apotheke schon aufgegeben

Unerwartete Rettung: Kunden lassen Apotheker nicht schließen»
PTA Live

Beratungstipps

Fresh-up: Trockene Augen »

Anpassung des Packmittels nach NRF

Tilray: Vollspektrum in neuer Verpackung»

Neue PTA-Schule in Rheinfelden

„Der Bedarf an PTA ist groß“»
Erkältungs-Tipps

Produktiver Husten

Auswurf: Wenn‘s gelb und grün wird»

Erkältungs-Tipp

Tot oder lebendig – Viren vs. Bakterien»

Erkältungs-Tipps

Wenn die Erkältung fortschreitet: Produktiver Husten»
Magen-Darm & Co.

Krebserkrankungen

Darmkrebs: 60.000 Neuerkrankungen pro Jahr»

Krebserkrankungen

Magenkrebs: Wenn die Mitte des Körpers erkrankt»

Von fremden Bakterienstämmen profitieren

Stuhltransplantation: Chancen für Kolitis-Patienten»
Kinderwunsch & Stillzeit

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»

Schwangerschaftsrisiken

Eileiterschwangerschaft: Gefährliche Fehleinnistung»

Fitness in der Schwangerschaft

Mit Pilates durch die Schwangerschaft»