Nachtdienstgedanken

U40-Party im Anglerverein Apotheker Martin Schmidt, 02.07.2017 08:39 Uhr

Berlin - Neulich im Nachtdienst kam ich mal wieder ins Grübeln. „ABDA: Entspannt wie ein Anglerverein“, las ich meiner sehr alten Fantaschale Max eine Schlagzeile vor. „Aha“, murmelte die Fantaschale, „das ist aber interessant“, und wachte aus ihrem Dämmerzustand auf. „Seit wann gibt es Fische in der Apotheke?“, wunderte sich die Fantaschale. „Gibt es doch gar nicht“, antwortete ich. „Wozu braucht man denn dann einen Anglerverein“, wunderte sich Max, die Fantaschale.

„Das ist doch gar nicht so gemeint. Hier geht es um Semantik.“ „Ach so, und damit kennen sich die Apotheker aus?“ Ich erklärte meinem Freund Max, dass Apotheker neben dem Büffeln fürs Studium und dem Lösen von MC-Aufgaben hin und wieder auch richtige Literatur lesen und dass ABDA-Vize Mathias Arnold damit nur die Stimmung der letzten Mitgliederversammlung beschreiben wollte. „Da ist es halt wieder einmal ganz ruhig zugegangen, es gab keine Aufregung, keine kontroversen Diskussionen, alle sind irgendwie zufrieden.“

„Das ist aber merkwürdig“, wunderte sich meine alte Fantaschale, „hast du in den letzten Monaten nicht immer wieder über DocMorris gestöhnt, dir die Haare gerauft und übers Auswandern nachgedacht? Da kann man doch nicht ruhig bleiben, wenn die Existenz auf dem Spiel steht.“

„Die ABDA schon. Denn ändern kann sie ja sowieso nicht viel. Jetzt ist die Legislaturperiode halt zu Ende, demnächst wird gewählt und dann müssen wir sehen, wie es weitergeht. Plakate aufgehängt hat die ABDA, Unterschriften gesammelt, Pressekonferenzen abgehalten, auf die EU geschimpft, mit allen möglichen Politikern gesprochen, nur genutzt hat es eben nichts. Wir zwei müssen jetzt zusehen, wie wir alleine zurechtkommen“, resignierte ich vor mich hin.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Sanofi übergibt an Angelini

Die Boxagrippal-Lücke»

aposcope

Supplemente für Kinder: Abgabe steigt»

Verbrauchermagazine

Marktcheck checkt Iberogast»
Politik

Bundesgesetzblatt

Mehr Geld für Notdienst und BtM»

1. Lesung im Bundestag

Masernschutz und ein bisschen VOASG»

Gabelmann: „Eiertanz ist schiefgegangen“

Lobbyismus beim VOASG: BMG gibt nur widerwillig Auskunft»
Internationales

Arzneimittelversorgung

Hersteller hoffen auf Brexit-Deal»

WHO-Studie

So locken andere Länder Apotheker aufs Dorf»

Risperdal

Milliarden-Urteil gegen Johnson & Johnson»
Pharmazie

AMK-Meldung 

Schwarze Flecken, Verfärbte Tabletten und mehr»

Galenus-von-Pergamon-Preis

Bundesregierung zeichnet Shingrix und Reagila aus»

USA

Xofluza für Hochrisikopatienten»
Panorama

Ausschuss-Tagung

WHO-Experten prüfen Fortschritte im Kampf gegen Ebola»

Gespräch mit Ärztevertretern

Spahn stimmt Patienten auf Telemedizin ein»

TV-Show

Bachelor in Paradise: Pharmareferentin sucht die Liebe»
Apothekenpraxis

Schmidt zu Lieferengpässen

„Es macht uns viel Arbeit. Und es macht keinen Spaß.“»

Lieferengpässe

BPI: Natürlich sind die Kassen schuld»

vdek-Analyse

Kassen: Welcher Lieferengpass?»
PTA Live

LABOR-Debatte

Eine Hand wäscht die andere: Handel zwischen Apotheken?»

Nach Bundesratsbeschluss

PTA hoffen auf echte Reform»

Rundumblick gefordert

Über die Bedeutung der Psychologie in der Offizin»
Erkältungs-Tipps

Heilpflanzenportrait

Salbei – Heilung aus dem Mittelalter»

Phytotherapie

Schleimstoffe: Balsam für den Hals»

Bakterielle Infektionen

Mittelohrentzündung: Superinfektion des Ohrs»
Magen-Darm & Co.

Heilpflanzenporträt

Wermut – Quelle der Bitterkeit»

Dyspeptische Beschwerden 

Abwarten und Tee trinken»

Magen-Darm-Infektionen

Hygiene und Vorbeugung»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaftveränderung

Wenn nicht nur der Bauch wächst»

Bewegen, bewegen, bewegen

Fit durch die Schwangerschaft»

Kinderwunsch und Schwangerschaft

Schilddrüse: Problemfaktor in der Schwangerschaft? »