Atemwegserkrankungen

Wenn der Hals dick wird APOTHEKE ADHOC, 28.08.2019 14:45 Uhr

Berlin - Im Rahmen von Erkältungen oder Infektionen können auch Entzündungen des Rachenraums und Halses auftreten – die Beschwerdebilder sind zahlreich. Deshalb ist es umso wichtiger zu wissen, wie sich akute Beschwerden von chronischen abgrenzen und wie entsprechend zu handeln und behandeln ist.

Oftmals tritt im Rahmen einer Virusinfektion der oberen Atemwege eine akute Laryngitis auf, welche dann im Verlauf vom Nasen-Rachen-Raum hinunter zum Kehlkopf „absteigt“. Bei Erwachsenen kommt sie häufig zusammen mit einer Rachenentzündung (Pharyngitis/Laryngopharyngitis) oder auch einer Entzündung der Luftröhre (Tracheitis) vor.

Besondere Vorsicht ist bei Säuglingen und Kleinkindern angebracht: Hier kann eine Laryngitis auch mit einer starken Schwellung des Kehlkopfausganges (Subglottis) einhergehen. Das kann mit bellendem Husten, Luftproblemen oder gar gefährlichen Anfällen einhergehen – auch als Pseudokrupp oder auch Krupp-Husten (Laryngitis subglottica oder stenosierende Laryngitis) bekannt.

Neben Erkältungsviren können auch bakterielle Erreger – wie bei einer akuten Kehl-(kopf)deckelentzündung (Epiglottitis) oder beim „echten Krupp" (Diphtherie) – eine akute Laryngitis verursachen. Seit der Einführung entsprechender Schutzimpfungen sind aber derartige Infektionskrankheiten bei Kindern in Deutschland seltener geworden. Dennoch kommt es auch im Erwachsenenalter immer wieder zu Erkrankungen aufgrund fehlender Impfungen oder bei einer fehlenden Auffrischungsimpfung.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Sedativa

Moradorm: Ab jetzt nur noch mit chemischem Wirkstoff»

Kosmetikum oder Arzneimittel

Franzbranntwein stoppt Venenbalsam»

Generikakonzerne

Sandoz kauft in Japan zu»
Politik

Drei Jahre PTA-Ausbildung

May: Schulen können sich anpassen»

Datenschutz setzt Grenzen

OLG verbietet OTC-Verkauf über Amazon»

Debatte um Kanzlerkandidatur

Rückenwird für Merz, Spahn vor AKK»
Internationales

Entlastung von Pharmazeuten

Stanford: Roboter betreiben Krankenhausapotheke»

Neues Logistikzentrum

Phoenix investiert Rekordsumme»

Streit um Dispensierrecht

„Du kannst gegen eine Hausapotheke nicht konkurrieren“»
Pharmazie

Medizinisches Cannabis

Kein sicherer Nutzen bei psychischen Erkrankungen»

Migräne-Prophylaxe

Zusatznutzen für Ajovy»

Atemwegserkrankungen

Metoprolol schützt nicht bei COPD»
Panorama

Gamma-Hydroxybuttersäure

K.o.-Tropfen immer noch Problem in der Clubszene»

„Ich hätte ihm die Sachen gleich um die Ohren hauen sollen“

2000 Euro für Beratung: Versicherungsmakler verklagt Apotheker»

US-Behörde

Vitamin-Öl spielt Rolle bei Toten durch E-Zigaretten»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Die perfekte Nachfolgersuche»

Integrationspreis für Apothekerkammer

Verwirrung um Auszeichnung für Apothekerprojekt»

„Wir waren die letzte Apotheke vor der Mauer“

Oehmichens Apotheke: Goldene Jahre am Todesstreifen»
PTA Live

LABOR-Debatte

PTA-Reform: Was fordert ihr? »

Vertretungsoption für PTA

„Ich habe keine Angst vor ‚Apotheker-Light‘“»

PTA-Reform

„SPD und Adexa bedrohen die Apotheke“»
Erkältungs-Tipps

Erkältungsbalsam

Frei Atmen dank ätherischer Öle»

Nasennebenhöhlenentzündung

Chronische Sinusitis: Schleichende Infektion»

Erkältungstipps

Fresh-Up: Fieber»
Magen-Darm & Co.

Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Zöliakie: Gluten vs. Darm»

Heilpflanzenporträt

Sennesfrüchte: Natürlich abführen mit Einschränkungen»

Magen-Darm-Beschwerden

Gallensteine: Schmerzhafte Koliken»
Kinderwunsch & Stillzeit

Behördengänge

Geburtsurkunde, Krankenkasse & Co. – An alles gedacht?»

Schwangerschaftveränderung

Wenn nicht nur der Bauch wächst»

Bewegen, bewegen, bewegen

Fit durch die Schwangerschaft»