Apothekenkosmetik

Neue Produkte: Avène stockt auf APOTHEKE ADHOC, 22.08.2019 07:29 Uhr

Berlin - Der französische Hersteller Pierre Fabre erweitert zum September das Portfolio der Marke Avène um drei neue Produkte. Zuwachs gibt in der Range von Cleanance, Cicalfate und XeraCalm A.D.

Cleanance ist die Serie für die unreine, zu Akne neigender Haut. Für Jugendliche und Erwachsene, die unter leichter bis mittelschwerer Akne leiden, kommt mit Cleanance Comedomed ein neues apothekenexklusives Produkt auf den Markt. Das Anti-Unreinheiten-Konzentrat enthält den zum Patent angemeldeten Aktivstoff Comdeoclastin mit Mariendistelextrakt. Der Inhaltstoff wirkt bestehenden Mitessern entgegen und hemmt gleichzeitig die Horn- und Talgproduktion. Der Entstehung von Hautunreinheiten kann so eingedämmt werden.

Comedomed kann allein oder begleitend zu einer medizinischen Aknetherapie angewendet werden. Wichtig ist jedoch, dass das Dermokosmetikum nicht in Kombination mit einer oralen Isotretinoin-Behandlung angewendet werden darf. Comedoclastin mit Mariendistelextrakt besitzt komedolytische und sebumregulierende Eigenschaften. Die Talgbildung wird normalisiert und dessen Zusammensetzung so verändert, dass dieser leichter abfließen kann. Auch bei Comedomed setzt Pierre Fabre auf Avène Thermalwasser mit seinen entzündungshemmenden, hautberuhigenden und reizlindernden Eigenschaften. Glycerin soll die Haut mit Feuchtigkeit versorgen und die enthaltene hochdispergierende Kieselsäure den Fettglanz reduzieren und das Hautbild mattieren. Die fettfreie Formulierung soll zweimal täglich aufgetragen werden.

Das XeraCalm A.D-Portfolio wird um ein beruhigendes Konzentrat Anti-Juckreiz mit Soforteffekt erweitert und kann für Babys, Kinder und Erwachsene mit sehr trockener, zu Neurodermitis neigender Haut, die häufig unter starkem Juckreiz leiden angewendet werden. Geeignet ist das Konzentrat sowohl für Gesicht und Augenlider sowie für den Körper und kann laut Hersteller den Juckreiz um bis zu 69 Prozent lindern.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Naturkosmetik

Nach Sommer: Weleda sucht neuen Chef»

Mammamia und Mama Aua

Neue Bio-Kosmetik für das Mutter-Kind-Regal»

Grünen-Fraktionschef

Hofreiter auf Monsanto-Listen»
Politik

Apotheken-EDV

Kammer-Umfrage: Das denken die Kollegen über Securpharm»

Adexa zum PTA-Gesetz

„Bürokratisch und völlig realitätsfremd“»

Biosimilars und Hämophilie

BMG korrigiert Fehler im GSAV»
Internationales

Purdue-Insolvenz

Mundipharma: Eigentümerfamilie schafft eine Milliarde beiseite»

DisposeRx

Altmedikamente: Gelklumpen statt Toilette»

12-Milliarden-Vergleich

Purdue: 1,5 Milliarden für Mundipharma»
Pharmazie

Lieferengpässe

Jodthyrox fehlt noch bis März»

Aktinische Keratose

Bepanthen unterstützt Laserverfahren»

Novartis

Neue Studienresultate zu Diabetes-Therapie»
Panorama

Bundeszentrale

Pille und Kondom meistgenutzte Verhütungsmittel»

Digitale Beratungsgespräche

Apotheker sollen „agieren statt reagieren“»

Down-Syndrom

Wie funktioniert der Trisomie-Bluttest?»
Apothekenpraxis

WIRKSTOFF.A

Let's talk about Homöopathie»

Länderkammer

Bundesrat: Mehrheit für Rx-Versandverbot»

Retouren

Sanacorp verlangt Kühlprotokolle»
PTA Live

Hypertonie

Fresh-up: ACE-Hemmer»

PTA Reform

ABDA: PTA an der Leine halten  »

PTA Lehranstalt Köln

Manege frei: 50 Jahre „Circus Pharmaceuticus“»
Erkältungs-Tipps

Bakterielle Infektionen

Mittelohrentzündung: Superinfektion des Ohrs»

Atemwegserkrankungen

Wenn der Hals dick wird»

Psychogene Erkrankungen

Wenn die Psyche Husten hat»
Magen-Darm & Co.

Verdauungsenzyme

Lipase & Co: Essentiell für die Verdauung»

Verdauungsorgane

Bauchspeicheldrüse: Ein Organ, zwei Funktionen»

Brechdurchfall

Noroviren: Gefürchtet in Kita und Krankenhaus»
Kinderwunsch & Stillzeit

Kinderwunsch und Schwangerschaft

Schilddrüse: Problemfaktor in der Schwangerschaft? »

Supplemente in der Schwangerschaft

Folat, Jod & Co.»

Der weibliche Zyklus

Von Hormonen, Eisprung und Menstruation»