Halsentzündungen

Seitenstrangangina: Selten aber schmerzhaft Cynthia Möthrath, 05.12.2019 13:43 Uhr

Berlin - Einfache Erkältungen führen häufig zu Komplikationen: Durch das geschwächte Immunsystem können Superinfektionen mit Bakterienbeteiligung entstehen. Eine solche Infektion ist auch die Seitenstrangangina, welche eine Sonderform der Rachenentzündung darstellt. Sie kommt zwar selten vor, ist jedoch äußerst schmerzhaft.

Bei einer Seitenstrangangina sind die Lymphbahnen der hinteren Rachenwand entzündet, welche jeweils seitlich links und rechts vom Hals verlaufen. Daher kommt auch der Name „Angina lateralis“, wobei „lateralis“ für die seitliche Lage der Lymphbahnen steht. Ausgelöst wird die Seitenstrangangina häufig zunächst durch Viren. Ein Befall mit Bakterien verschlimmert sie meist jedoch im weiteren Verlauf. Besonders häufig betroffen sind Personen, denen die Rachenmandeln entfernt wurden.

Charakteristisch für eine solche Entzündung ist die Schwellung und Rötung der Seitenstränge sowie weiße, punktförmige Entzündungsherde. Oft ist die Schwellung der Lymphknoten bereits von außen sichtbar. Der Hals kann daher sehr druckempfindlich sein. Eine Seitenstrangangina führt zu starken Halsschmerzen und Schluckbeschwerden. Häufig können jedoch auch Ohrenschmerzen hinzukommen, da die Seitenstränge an der Eustachischen Röhre beginnen, welche das Ohr und den Rachen miteinander verbinden. Manchmal kann es auch zu einem trockenen Husten, Fieber oder Kopf- und Gliederschmerzen kommen.

Eine Seitenstrangangina ist während der Akutphase hochansteckend. Über eine Tröpfcheninfektion erfolgt die Übertragung von Mensch zu Mensch. In Folge einer einfachen Erkältung können sich die Viren auf den Rachenbereich ausweiten. Die geschädigte Schleimhaut bietet einen idealen Nährboden für Bakterien wie Streptokokken oder Staphylokokken. Diese befallen schließlich die Seitenstränge und können zur Seitenstrangnangina führen.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr zum Thema

Mehr aus Ressort

Weiteres
Coronavirus

Bis Ende März

Japan schließt alle Schulen»

Italien

Razzia wegen Betrugs mit Mundschutz und Desinfektionsspray»

Coronavirus

Spahn: Wir befinden uns am Beginn einer Corona-Epidemie»
Markt

Bewertungsportal

Jameda-Urteil: Zahnarzt muss auf Top-Noten verzichten»

Pharmakonzerne

Bayer: Gutes Geschäft, riskanter Vergleich»

Video-Sprechstunden

Führungswechsel bei Kry»
Politik

Coronavirus

Seehofer: Die Lage ist ernst  »

Medizinprodukte-Kontrolle

Implantate-Skandal: TÜV muss vielleicht doch zahlen»

RKI zur Corona-Epidemie

„Wir müssen jetzt vor allem Zeit gewinnen“»
Internationales

Neuer Rahmenvertrag in England

Kliniken lagern Medikationsmanagement an Apotheken aus»

Verpflichtendes Melderegister

Österreich: Exportverbot für Engpass-Medikamente»

Herba Chemosan

Engpässe: Apotheker zeigen Großhändler an»
Pharmazie

Ein Monat ohne Symtpome – und trotzdem hoch ansteckend

Übertragung von CoV-2: Studie liefert beunruhigende Ergebnisse»

SARS-CoV-2: Antiretrovirale Therapien nutzen

Kaletra gegen Covid-19»

Medikamente gegen Covid-19

Tamiflu & Co.: Sinnvoll oder unbrauchbar?»
Panorama

Influenza

Knapp 100.000 Grippefälle»

Mangel an Information und Schutzausrüstung

Coronavirus: Ärzte fühlen sich nicht vorbereitet»

Corona – 2019-nCoV – Covid-19 – SARS-CoV-2

Praxen rüsten sich für Coronavirus-Ausbruch»
Apothekenpraxis

Experten-Interview im Podcast WIRKSTOFF.A

CoV-2: Dr. Beeh, was sollen wir tun?»

Deutschland im Krisenmodus

Coronavirus: Gerüchte um Apotheken»

Durchsuchung in Hessen

Apotheke: Kamera auf Toilette»
PTA Live

Rote Augen und ständiges Niesen

Warentest beurteilt Heuschnupfenmittel»

Ein Glas zu viel gehabt?

Fünf Tipps gegen den Kater danach»

Service-Download

Kundenflyer Emerade-Rückrufe»
Erkältungs-Tipps

Verwechslung ausgeschlossen?

Allergie oder Erkältung: Ähnliche Beschwerdebilder»

Räusperzwang, Schleim & Co.

Husten: Leitliniengerechte Therapie»

Komplexe Atemwegsinfekte

Tracheobronchitis & Sinubronchitis: Wenn die Bronchitis aufsteigt»
Magen-Darm & Co.

Durchfall, Kopf- und Bauchschmerzen

Salmonellen – Infektion durch Lebensmittel»

Chronische Gastritis und Magen-Darm-Geschwüre

Helicobacter pylori – ein angepasstes Bakterium»

Sodbrennen, Verstopfung & Co.

Typische Nebenwirkungen im Magen-Darm-Trakt»
Kinderwunsch & Stillzeit

Narkose, Röntgen & Co.

Operationen in der Schwangerschaft – was geht, was geht nicht?»

Nährstoffe in der Schwangerschaft

Folsäuremangel: Ursachen und Folgen»

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»