Nitrangin statt Nystatin

Abgabefehler: Apothekenkundin im Radio gesucht Carolin Ciulli, 25.09.2018 16:54 Uhr

Die Inhaberin steht hinter ihren Mitarbeitern. „Fehler passieren“, sagt sie. „Wir versuchen jetzt, so schnell wie möglich die Patientin zu finden.“ Die Pharmazeutin hofft, dass die Frau die Verwechslung vor der Einnahme bemerkt. Das Lageso warnt vor „ernsthaften gesundheitlichen Schädigungen“, wenn das Arzneimittel unbeabsichtigt eingenommen wird. „Die Patientin wird daher dringend gebeten, das Arzneimittel nicht einzunehmen und sich in der Apotheke am Bahnhof Spandau unter der Telefonnummer 030 333 46 86 zu melden.“

Nitrangin ist verschreibungspflichtig. Das Pumpspray wird beispielsweise zur Akutbehandlung und Vorbeugung von Angina pectoris sowie bei akuten Herzinfarkten angewendet. Menschen mit akutem Kreislaufversagen, schwerer Blutarmut oder stark erniedrigtem Blutdruck sollen das Präparat nicht anwenden. Nebenwirkungen sind unter anderem Kopfschmerzen, Schwindelgefühl, Benommenheit, Herzbeschwerden mit beschleunigtem Puls und Blutdruckabfall sowie allgemeine Schwäche.

Erst im Juli kam es in einer anderen Berliner Apotheke zu einer Verwechslung. Eine Kundin der Prenz’l-Apotheke ging statt mit einem Jod-Präparat mit einem Blutverdünner nach Hause. Die Frau soll laut Inhaber Dr. Detlef Glaß das verschreibungspflichtige Produkt selbst vom HV-Tisch genommen haben. Der Apotheker informierte ebenfalls das Lageso. Die Frau hat sich bislang nicht gemeldet.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Interview Dr. Peter Schreiner und Antonios Vonofakos

Pro AvO: Eine Plattform kann doch jeder»

APOSCOPE-Digitalisierungsstudie

Bestellplattformen: Noweda-Zukunftspakt liegt vorn»

Mittelohrentzündung

Otofren: „Otovowen“ als Tablette»
Politik

Brandenburg

Kammer und Verband schreiben Brandbrief an ABDA»

Kein Rx-Boni-Verbot

Boni-Deckel: Revival für SPD-Vorschlag»

Westfalen-Lippe

Erste Online-Kammerwahl: Attacke auf ABDA»
Internationales

USA

Apothekenkette: Kahlschlag bei Rite Aid»

Österreich

Keine Zwangsmittagspause mehr für Apotheken»

Galenica

Schweiz: Apotheken verdrängen Drogerien»
Pharmazie

Ezetimib/Simvastatin

Inegy-Generika: Erfolg in zweiter Instanz für Stada»

Polypharmazie

„Viele wissen nicht, wofür sie was nehmen“»

Medizinalhanf

Drogenbeauftragte: Lobbyisten reden Patienten Cannabis ein»
Panorama

Dumm gelaufen

Einbrecher vergisst Einkaufstüten – und kommt zurück»

Parasiten

Erste Borreliose-Fälle in Thüringen»

Digitalisierung

Marketing in sozialen Medien: Ballett tanzen im Minenfeld»
Apothekenpraxis

Frühjahrsbevorratung verspätet sich

Cetirizin Hexal kommt später»

Zusatzempfehlungen

Apotheker coacht Kollegen: „Irgendwann platzt der Knoten“»

LABOR-Debatte

„Haben Sie noch eine Probe für mich?“»
PTA Live

Ausbildung

„PTA-Schüler bereuen Ausbildung nicht“»

Schweinfurt

PTA-Schule: „Wir haben uns hoffentlich endgültig erholt“»

Neues auf YouTube

Alchemilla und die Lifehacks»
Erkältungs-Tipps

Hausmittel

Propolis: Heilmittel aus dem Bienenstock»

Die Erkältungsknolle

5 Tipps für den Einsatz von Ingwer»

Hausmittel

Fünf Tipps zum richtigen Gurgeln»