Nach einem Jahr und drei Monaten

Kein Center: Easy-Apotheke in Rietberg muss schließen APOTHEKE ADHOC, 20.02.2019 15:14 Uhr

Berlin - Die easy-Apotheke in Rietberg in Nordrhein-Westfalen schließt zum Monatsende, nach einem Jahr und drei Monaten. Der Markt ist heiß umkämpft, in der Stadt mit rund 30.000 Einwohnern buhlten bislang acht Apotheken um die Gunst der Kunden. Aber auch mit künftig sieben wird das Überleben hart genug. Der Easy-Standort scheiterte letztlich daran, dass die Gesamtplanung nicht verwirklicht werden konnte.

„Hier wurden mehrere Kollegen angesprochen, ob sie nicht eine Easy-Apotheke eröffnen möchten“, sagt Jacek Sakowski, der die Rotgerische Apotheke betreibt. Er rechnete das Konzept durch und kam zu dem Entschluss, dass es sich nicht lohnen würde. „Ich habe dem Easy-Vertreter damals gesagt, das die Apotheke sich finanziell nicht tragen würde. Auch die anderen angesprochenen Kollegen haben nach Rücksprache mit ihrem Steuerberater abgewinkt“, behauptet er.

Hauptkundenbringer sei ein Edeka-Markt und das würde nicht ausreichen. Auch die Aussagen, dass Ärzte in die Nähe ziehen und ein weiterer Großsupermarkt eröffnen würde, blieben schöne Träume. „Das hat der Kollege zu spüren bekommen, nur von OTC kann man nicht leben.“

Inhaber Markus Titzeck war noch nicht für eine Stellungnahme zu erreichen. Aber Easy-Chef Lars Horstmann bestätigt: Im Bebauungsplan seien Fachmarktcenter mit Ärzten, Drogerien und anderen Geschäften vorgesehen gewesen. Eigentlich wäre das eine super Lage gewesen. „Dieses Center kommt jetzt nicht. Das wurde vor drei Monaten entschieden“, so Horstmann. Der Vermieter habe den Apotheker aber komplett aus dem 10-Jahres-Mietvertrag entlassen.

Im vergangenen Dezember wurde noch mit einer Stoffbeutelaktion der erste Geburtstag gefeiert. Jeder Kunde bekam einen Beutel, den er mit freiverkäuflichen Waren füllen sollte; auf alle Produkte, die in den Beutel passten, gab es 20 Prozent Sonderrabatt. Bei der Eröffnung sagte Inhaber Markus Titzeck, der zwei weitere Apotheken in Gütersloh betreibt, gegenüber APOTHEKE ADHOC: „Easy gehört die Zukunft.“ Titzeck wird voraussichtlich eine andere Easy-Apotheke übernehmen. Noch ist aber nichts unterschrieben. Dann will er Teile seiner Easy-Apotheke mit an den neuen Standort nehmen. Der jetzige Standort wird nicht weiter vermarktet.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Petite Provence

Aromatherapie aus Nordrhein-Westfalen»

Spark-Übernahme Ende 2019?

Roche hebt Umsatzprognose wieder an»

Opioid-Prozess

McKesson, AmerisourceBergen und Cardinal Health vor Vergleich»
Politik

Masernschutzgesetz

Grippeimpfung: Anhörung ohne Apotheker»

Digitale-Versorgung-Gesetz

KBV: Keine App ohne Arzt»

Arzneimittelskandal

Verwirrung um Lunapharm-Anklage»
Internationales

WHO-Studie

So locken andere Länder Apotheker aufs Dorf»

Risperdal

Milliarden-Urteil gegen Johnson & Johnson»

USA

Mehr Tote und Verletzte durch E-Zigaretten»
Pharmazie

Hämophilie

Bayer: Kogenate wird durch Kovaltry abgelöst»

AMK-Meldung

Rückruf: Levocetirizin Glenmark, Aspecton und Palexia retard»

Forschungsprojekt

Neurologische Erkrankungen durch Nanoplastik?»
Panorama

Ein Jahr nach der Tat

Geiselnahme in Apotheke: Täter bleibt Pflegefall»

Ernährungs-Screening

Warnung: Mangelernährung in Krankenhäusern und Pflegeheimen»

Überfall in Hamburg

Helikopter, Hunde, Sperrung: Apothekenräuber weiter flüchtig»
Apothekenpraxis

TV-Spots für IhreApotheken.de

Zukunftspakt wirbt zur Primetime»

Kriminalität

Rezeptbetrug: Angestellte geständig, Apotheker in U-Haft»

Apothekenstärkungsgesetz

Koalition koppelt Grippeimpfungen durch Apotheker ab»
PTA Live

Nach Bundesratsbeschluss

PTA hoffen auf echte Reform»

Rundumblick gefordert

Über die Bedeutung der Psychologie in der Offizin»

Aalen

PTA-Schule mit Fitnessstudio»
Erkältungs-Tipps

Heilpflanzenportrait

Salbei – Heilung aus dem Mittelalter»

Phytotherapie

Schleimstoffe: Balsam für den Hals»

Bakterielle Infektionen

Mittelohrentzündung: Superinfektion des Ohrs»
Magen-Darm & Co.

Heilpflanzenporträt

Wermut – Quelle der Bitterkeit»

Dyspeptische Beschwerden 

Abwarten und Tee trinken»

Magen-Darm-Infektionen

Hygiene und Vorbeugung»
Kinderwunsch & Stillzeit

Bewegen, bewegen, bewegen

Fit durch die Schwangerschaft»

Kinderwunsch und Schwangerschaft

Schilddrüse: Problemfaktor in der Schwangerschaft? »

Supplemente in der Schwangerschaft

Folat, Jod & Co.»