Kosmetik

In A Second: Eubos setzt auf Ampullen APOTHEKE ADHOC, 20.02.2019 10:49 Uhr

Berlin - Ampullen sind im Trend: Ob Kollagen zum Trinken oder konzentrierte Wirkstoffe zum Auftragen, Ampullen erleben einen Hype. Babor und Dr. Grandel bekommen Konkurrenz. Aktuell launcht Eubos (Dr. Hobein) drei Ampullen-Kuren zum Auftragen und verspricht eine Sofortwirkung.

„Auf die Haut, fertig, schön“, wirbt Eubos für die neuen Produkte. Drei Ampullen-Kuren unter der Dachmarke „Eubos In A Second“ für die Gesichtshaut machen den Anfang. In nur sieben Tagen sollen diese die Haut wieder strahlen lassen. Der Vertrieb erfolgt über die Apotheken. Das sind die drei Produkte:

  • Bi Phase Collagen Boost ist die Straffungskur und ist für alle Hauttypen geeignet. Die Zwei-Phasen-Sofortkur kann bei Fältchen eingesetzt werden. Die Glasampulle enthält das stabile Kollagen Collaxyl CLX, das die Hautregeneration verbessern und das Kollegennetzwerk stärken soll. Außerdem sind Hyaluron, Süßmandel- und Amaranthsamenöl enthalten. Bereits nach 30 Minuten sollen sich Rauheit der Haut und Faltentiefe reduzieren. Die Ampullen werden zu sieben Stück zu je 2 ml geliefert und sollen nach dem Reinigen auf Gesicht, Hals und Dekolleté aufgetragen werden.
  • Bi Phase Hydro Boost ist die Feuchtigkeitskur von Eubos und soll bereits nach der ersten Anwendung die Feuchtigkeit der Haut signifikant erhöhen, die Haut straffen und Falten mindern. Enthalten sind Pentavitin für die Hautfeuchtigkeit, Gatuline In-Tense für eine Erhöhung der Hautdichte und zur Stärkung des Kollagennetzwerkes sowie Hyaluron, Süßmandelöl und Brokkolisamenöl. Wie auch die Collagen Boost-Ampulle muss das Produkt vor Gebrauch geschüttelt werden.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Pharmakonzerne

Merck will Arqule übernehmen»

OTC-Hersteller

Schlindwein wird CEO bei Wörwag»

Pharmakonzerne

Sanofi: Milliarden für Gentherapie»
Politik

Ottonova sammelt 60 Millionen ein

Pro Sieben investiert in Digital-PKV»

Medizinstudium

Pharmaziestudenten stellen sich hinter Ärztenachwuchs»

Reha-Klinikkette warnt vor Plänen

Kritik an Spahn: „Es wird zu Todesfällen kommen“»
Internationales

Lohnhersteller

Rentschler: Pleite in Österreich»

Streit um Apothekerpreise

Ramschpreis für EllaOne: Apotheken unter Beschuss»

Alexa macht jetzt Medikationsmanagement

Amazon kooperiert mit Omnicell und Apothekenkette»
Pharmazie

Rote-Hand-Brief

Emerade: Aktivierungsfehler aufgrund hoher Lagertemperaturen»

Chronisch abakterielle Prostatitis

Prosturol: Phyto statt Antibiotikum»

Ayurvedische Hautpflege

Sorion: Mit Niem und Kurkuma gegen Hauterkrankungen»
Panorama

Wort & Bild Verlag

Apo-Walk: Apotheke als Instagram-Motiv»

Kopf- und Gelenkschmerzen

Smartphone-App belegt Wetterfühligkeit»

Infektionskrankheiten

Zahl der Todesopfer durch Masern deutlich gestiegen»
Apothekenpraxis

Praxistipps vom Steuerfachmann

Bonpflicht ab Januar: Das müssen Sie wissen»

Modellprojekt in Halle

Spahn testet vor Ort: Lebenszyklus eines ungültigen eRezepts»

Podcast WIRKSTOFF.A

Der Apotheker mit der Spritze»
PTA Live

PTA-Schulen

Putin lädt zum Wettbewerb: PTA-Schüler reisen nach Moskau»

Vermittlungsausschuss

PTA-Ausbildung: Länder bleiben hart»

Mundhygiene

Fünf Tipps gegen schlechten Atem»
Erkältungs-Tipps

Erkältungstipps

Anatomische Erkältungsreise: Nasennebenhöhlen»

Halsentzündungen

Seitenstrangangina: Selten aber schmerzhaft»

Erkältungs-Tipps

Anatomische Erkältungsreise – Lunge und Bronchien»
Magen-Darm & Co.

Funktionelle Magen-Darm-Beschwerden

Reizmagen: Vielseitiger Symptomkomplex»

Magen-Darm-Beschwerden bei Kindern

Dreimonatskoliken: Schreiattacken mit unklarer Ursache»

Pro-, Prä-und Synbiotika

Nahrung für die Darmflora»
Kinderwunsch & Stillzeit

Tabuthema Pilzinfektionen

Vaginalpilz in der Schwangerschaft»

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»

Behördengänge

Geburtsurkunde, Krankenkasse & Co. – An alles gedacht?»