Rezeptabrechnung

Noventi lockt MVDA-Mentoren mit purem Gold Alexander Müller, 23.01.2019 11:08 Uhr

Berlin - Mit einer ungewöhnlichen Werbeaktion versucht die Noventi den MVDA als Gruppe noch enger an sich zu binden. Nach Informationen von APOTHEKE ADHOC wurden die Mentoren der Kooperation angeschrieben und zu einem Wechsel zu dem Rechenzentrum (VSA) eingeladen. Als Köder gibt es nicht nur verschiedene Zusatzmodule für ein halbes Jahr gratis, sondern auch 10g Gold. Die Mitbewerber ziehen die Augenbrauen hoch.

Eine Partnerschaft zwischen MVDA/Linda und dem Rechenzentrum VSA besteht schon länger. Der „systemisch bedingt hohe apothekerliche Einfluss“ bei Noventi entspreche in weiten Teilen der DNA des MVDA, so eine Sprecherin der Kooperation. Daher werde das Rechenzentrum in den Gremien grundsätzlich sympathisch wahrgenommen. Mit der Umstrukturierung der Noventi-Gruppe wurde die Zusammenarbeit verfestigt und jetzt neu kommuniziert.

Das Marketing setzt dabei auf Multiplikatoren: Beim MVDA wählen die rund 3000 Mitglieder sogenannte Mentoren. Diese vertreten für drei Jahre jeweils 25 Mitglieder – es gibt also rund 120 Mentoren. Wie viele davon jetzt angeschrieben wurden, ist nicht bekannt, da ein Teil sicherlich schon bei der VSA abrechnet.

In den kommenden Tagen sollen die Mentoren persönlich von Noventi kontaktiert und das eigens verhandelte MVDA-Angebot der Noventi vorgestellt werden. Neben den individuell auszuhandelnden Konditionen gibt es zusätzliche Lockmittel. Die MVDA-Apotheker erhalten die Produkte ScanDialog, HiMi Dialog, Rezeptcheck plus und das Rezept-Archiv für sechs Monate kostenlos. „Darüber hinaus erhält jede Apotheke 10g Gold als Willkommensgeschenk und im Kundenservice den Gold-Status“, wirbt der MVDA-Vorstand in seinem Schreiben.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Pharmakonzerne

Bayer: OTC-Geschäft schwächelt»

OTC-Präparate

Coupon-Schlacht zwischen Kytta und Voltaren»

Kosmetik

Sonnen-Serie: Sebamed wagt sich ins Apothekenregal»
Politik

Stellungnahme zur PTA-Reform

ABDA: PTA müssen auf Gleichpreisigkeit warten»

Kassen gehen Minister an

Spahns Gesetz „ohne Vernunft, falsch und gefährlich“»

Europawahl

ABDA: Apotheker haben in Brüssel nicht viel zu melden»
Internationales

Herzpatienten gefährdet

Apothekeschließung gefährdet Compliance»

Wettbewerbsbehörde

Frankreich: Versandhandel soll Apotheken retten»

Opioid-Epidemie

Schmerzmittel gegen Sex: Großrazzien bei Ärzten und Apothekern»
Pharmazie

Analgetika

Paracetamol: Besser 1000 als 500 mg»

Sartane

In zwei Jahren: Maximal 0,03 ppm NDMA und NDEA»

Lieferengpass

Erwinase: Voraussichtlich ab Mitte Mai wieder lieferbar»
Panorama

Infektionskrankheiten

Ungeimpfte Reisende importieren Masern in die USA»

Bayern

Frau erwacht nach 27 Jahren aus Koma»

Fachschaft Uni Bonn

Kittelwäsche und Noweda-Beauftragter»
Apothekenpraxis

eRezept-Studie

Knappe Mehrheit der Apotheker lehnt eRezept ab»

Apothekensterben

Studie: eRezept killt 7000 Apotheken»

PEI-Erhebung

Impfstoffmangel ist Alltag in Apotheken»
PTA Live

Versicherungsschutz

Was tun bei einem Arbeitsunfall?»

LABOR-Debatte

Partnerschaften am Arbeitsplatz: Kann das gut gehen?»

Heilpflanzen im Frühjahr

Löwenzahn, die Pflanze der tausend Namen»
Erkältungs-Tipps

Zoonose

Wenn der Hund Schnupfen hat»

Erkältungstipps

Dampfinhalation – Mehr als nur heiße Luft»

Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Der typische Erkältungsverlauf»
Magen-Darm & Co.

Schöllkraut

Das Kraut mit den 100 Namen»

Magen-Darm-Beschwerden

Bauchschmerzen bei Kindern: Was steckt dahinter?»

Richtig rollen

Rollkur bei Gastritis»
Kinderwunsch & Stillzeit

Supplemente bei Kinderwunsch

Folsäure: Wieso, weshalb, warum?»