Mindestens sieben Überfälle

Apotheken-Raubserie beendet – Täter stellt sich APOTHEKE ADHOC, 06.12.2018 14:04 Uhr

Berlin - Berlins Apotheker können aufatmen: Der Räuber, der seit Anfang Oktober im Nordosten der Hauptstadt sein Unwesen getrieben hat, ist dingfest gemacht worden. Genauer: Er hat sich dingfest machen lassen. Bis dahin hatte er mindestens sieben Apotheken überfallen, ohne dass die Polizei ihn fassen konnte.

Montagabend, 21 Uhr, Berlin Lichtenberg: Ein 27-jähriger Mann spaziert in die Polizeidirektion 61 und spricht die Beamten an: „Sie suchen seit einiger Zeit einen Mann, der mehrere Apotheken überfallen hat. Der bin ich.“ So beschreibt die Berliner Polizei das Ende der zweimonatigen Raubserie. Sieben bewaffnete Überfälle hat er bisher gestanden, zu seinen Motiven und möglichen weiteren Aussagen machen Polizei und Staatsanwaltschaft noch keine Angaben.

In den letzten Tagen informierte die Berliner Polizei dann auch einige der Opfer telefonisch: Entwarnung, der Täter sitzt in U-Haft. „Ich bin froh, dass er hinter Schloss und Riegeln ist“, sagt Arite Lemm, Inhaberin der Adler-Apotheke, die am 6. November überfallen worden war. Über das weitere Vorgehen wurde sie noch nicht informiert, also ob sie bei der Polizei aussagen oder zu einem Gerichtstermin erscheinen muss. „Aber das kann sowieso noch ewig dauern“, gibt sie sich keinen Illusionen hin.

Ähnlich sieht es Dagmar Lelek, deren Wartenberger Apotheke in Neu-Hohenschönhausen kurz zuvor überfallen worden war. „Für uns ist die Sache damit jetzt erledigt“, sagt sie. Die Erleichterung anzumerken ist auch Apotheker René Rogge, Inhaber der Apotheke am Weißen See, die am 7. November Opfer des Räubers wurde. Von APOTHEKE ADHOC nach der Festnahme gefragt, war er selbst überrascht – er wusste nichts davon. „Das will ich aber nicht direkt der Polizei vorwerfen“, sagt er. „Ich bin nicht jeden Tag in der Filiale, vielleicht haben sie mich bisher nur nicht erreicht.“ Große Hoffnungen verbindet auch er nicht mit der Festnahme: „Ich erwarte gar nichts. Der wird ja nicht zurückkommen und mir das Geld wiedergeben.“

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Fentanyl-Buccaltabletten

Effentora bekommt Konkurrenz»

Dat Tran (Springer AI) bei VISION.A

Apothekenplattformen: „Anmelden alleine reicht nicht“»

Potenzmittel

BGH bestätigt Tadalafil-Generika»
Politik

Religionsfreiheit vs. Versorgungsauftrag

Streit um Pille danach: Kammer legt Berufung ein»

Ehemaliger SPD-Chef wechselt in Wirtschaft

Gabriel wird Aufsichtsrat bei Deutscher Bank»

Altmaier für Unternehmenssteuerreform

Rufe nach Steuersenkungen – Union und SPD uneins»
Internationales

Absprachen zu Generika

Pay-for-Delay: EuGH macht ernst»

Apothekenketten

Pessina: Nicht jede Apotheke wird überleben»

Lungenschäden

E-Zigaretten: Zahl der Toten steigt»
Pharmazie

Kollaterale Sensitivität

Resistenzen: Forscher legen Hinterhalt»

Schlafmittel

Neue Empfehlung: Hoggar ab 65+ nur noch auf Rezept»

Rote-Hand-Brief

Lemtrada: Anwendung wird weiter eingeschränkt»
Panorama

Pharmaziestudentin sucht Herausforderung

Ninja-Warrior-PhiP: Vom Hörsaal ins Fernsehen»

Nachtdienstgedanken

Diskretion unerwünscht?!»

Eben noch Sprachkurs, schon Inhaber

Belfiore & Hasanbelli: Farmacia-Flair für Jesingen»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Einbruch bei Bühler: Alle Gutachten weg!»

Dosierungsfehler bei Säuglingen

Otriven: Apotheker fordert Rückruf»

Apotheke schon aufgegeben

Unerwartete Rettung: Kunden lassen Apotheker nicht schließen»
PTA Live

Beratungstipps

Fresh-up: Trockene Augen »

Anpassung des Packmittels nach NRF

Tilray: Vollspektrum in neuer Verpackung»

Neue PTA-Schule in Rheinfelden

„Der Bedarf an PTA ist groß“»
Erkältungs-Tipps

Produktiver Husten

Auswurf: Wenn‘s gelb und grün wird»

Erkältungs-Tipp

Tot oder lebendig – Viren vs. Bakterien»

Erkältungs-Tipps

Wenn die Erkältung fortschreitet: Produktiver Husten»
Magen-Darm & Co.

Krebserkrankungen

Darmkrebs: 60.000 Neuerkrankungen pro Jahr»

Krebserkrankungen

Magenkrebs: Wenn die Mitte des Körpers erkrankt»

Von fremden Bakterienstämmen profitieren

Stuhltransplantation: Chancen für Kolitis-Patienten»
Kinderwunsch & Stillzeit

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»

Schwangerschaftsrisiken

Eileiterschwangerschaft: Gefährliche Fehleinnistung»

Fitness in der Schwangerschaft

Mit Pilates durch die Schwangerschaft»