Österreich

Knall beim Apothekerverband: Vizepräsident schmeißt hin APOTHEKE ADHOC, 21.12.2019 08:28 Uhr

Berlin - Im österreichischen Apothekerverband gibt es Krawall. Vizepräsident Christian Wurstbauer tritt zum Jahresende zurück – weil die Führung des Verbandes aus seiner Sicht gescheitert ist. In einem Brief an den Vorstand des Verbands rechnet er mit dessen Präsidenten ab. Wurstbauer will sich in Zukunft ganz auf sein Amt als Vizepräsident der Apothekerkammer konzentrieren.

Wurstbauer verabschiedet sich mit einem Knall. In einem Brief an den Vorstand des Verbands hat er seine Demission bekannt gegeben und dabei deutliche Kritik an Verbandspräsident Jürgen Rehak geäußert: „Es fehlt an Leadership durch den Präsidenten, an Einsatz und Kontinuität“, zitiert der Fachdienst Relatus Pharm aus dem Schreiben. „Entscheidungen werden nach Belieben gefällt – und auch wieder verändert. Stillstand ist die Folge.“

Wurstbauer hat die Echtheit des Briefes bereits bestätigt. Im November 2016 war er zum zweiten Vizepräsidenten des Verbands gewählt worden, erster Vizepräsident ist der Oberösterreicher Thomas Veitschegger. Zeitgleich war Rehak zum Nachfolger von Dr. Christian Müller-Uri gewählt worden. Wurstbauer, Rehak und Veitschegger waren damals gemeinsam als Mitglieder der Wahlliste „Die Neuen Apotheker“ (DNA) angetreten, um „die wirtschaftliche Zukunft der Apothekenunternehmen abzusichern und neue Geschäfts- und Tätigkeitsfelder zu entwickeln – kurz: um unseren Stand zukunftsfit zu machen“, so Wurstbauer.

Hauptmotiv für sein Engagement seien ähnliche Probleme mit Rehaks Vorgänger Müller-Uri gewesen. „Wir haben dabei auch versprochen, transparent zu agieren“, so Wurstbauer nun. Das sei aber nicht mehr möglich. Rehak zeigte sich überrascht von Wurtstbauers Rücktritt, weist aber die Kritik an seiner Amtsführung zurück. „Die Arbeit im Verband hat grundsätzlich immer gut funktioniert. Da gab es auch keine Auseinandersetzung. Es gibt aber sicher verschiedene Meinungen“, so Rehak. In demokratischen Gremien komme man eben mit manchen Positionen und Vorstellungen durch, mit anderen nicht. Dennoch bedauere er Wurstbauers Entscheidung, so Rehak. Wenn er aber denke, dass es für ihn der richtige Weg ist, dann müsse er ihn auch gehen.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Coronavirus

Bis Ende März

Japan schließt alle Schulen»

Italien

Razzia wegen Betrugs mit Mundschutz und Desinfektionsspray»

Coronavirus

Spahn: Wir befinden uns am Beginn einer Corona-Epidemie»
Markt

Bewertungsportal

Jameda-Urteil: Zahnarzt muss auf Top-Noten verzichten»

Pharmakonzerne

Bayer: Gutes Geschäft, riskanter Vergleich»

Video-Sprechstunden

Führungswechsel bei Kry»
Politik

Coronavirus

Seehofer: Die Lage ist ernst  »

Medizinprodukte-Kontrolle

Implantate-Skandal: TÜV muss vielleicht doch zahlen»

RKI zur Corona-Epidemie

„Wir müssen jetzt vor allem Zeit gewinnen“»
Internationales

Neuer Rahmenvertrag in England

Kliniken lagern Medikationsmanagement an Apotheken aus»

Verpflichtendes Melderegister

Österreich: Exportverbot für Engpass-Medikamente»

Herba Chemosan

Engpässe: Apotheker zeigen Großhändler an»
Pharmazie

Ein Monat ohne Symtpome – und trotzdem hoch ansteckend

Übertragung von CoV-2: Studie liefert beunruhigende Ergebnisse»

SARS-CoV-2: Antiretrovirale Therapien nutzen

Kaletra gegen Covid-19»

Medikamente gegen Covid-19

Tamiflu & Co.: Sinnvoll oder unbrauchbar?»
Panorama

Influenza

Knapp 100.000 Grippefälle»

Mangel an Information und Schutzausrüstung

Coronavirus: Ärzte fühlen sich nicht vorbereitet»

Corona – 2019-nCoV – Covid-19 – SARS-CoV-2

Praxen rüsten sich für Coronavirus-Ausbruch»
Apothekenpraxis

Experten-Interview im Podcast WIRKSTOFF.A

CoV-2: Dr. Beeh, was sollen wir tun?»

Deutschland im Krisenmodus

Coronavirus: Gerüchte um Apotheken»

Durchsuchung in Hessen

Apotheke: Kamera auf Toilette»
PTA Live

Rote Augen und ständiges Niesen

Warentest beurteilt Heuschnupfenmittel»

Ein Glas zu viel gehabt?

Fünf Tipps gegen den Kater danach»

Service-Download

Kundenflyer Emerade-Rückrufe»
Erkältungs-Tipps

Verwechslung ausgeschlossen?

Allergie oder Erkältung: Ähnliche Beschwerdebilder»

Räusperzwang, Schleim & Co.

Husten: Leitliniengerechte Therapie»

Komplexe Atemwegsinfekte

Tracheobronchitis & Sinubronchitis: Wenn die Bronchitis aufsteigt»
Magen-Darm & Co.

Durchfall, Kopf- und Bauchschmerzen

Salmonellen – Infektion durch Lebensmittel»

Chronische Gastritis und Magen-Darm-Geschwüre

Helicobacter pylori – ein angepasstes Bakterium»

Sodbrennen, Verstopfung & Co.

Typische Nebenwirkungen im Magen-Darm-Trakt»
Kinderwunsch & Stillzeit

Narkose, Röntgen & Co.

Operationen in der Schwangerschaft – was geht, was geht nicht?»

Nährstoffe in der Schwangerschaft

Folsäuremangel: Ursachen und Folgen»

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»