ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Testkäufer-Kartei geleakt Alexander Müller, 29.06.2019 07:52 Uhr

Berlin - Als ob die Apotheken mit Lieferengpässen, Hilfsmittelpräqualifizierungen und dem neuen Rahmenvertrag nicht schon genug Arbeit hätten – ständig werden sie auch noch von Testkäufern behelligt. Doch woher kommen die eigentlich alle? Jetzt kommt raus: Es gibt eigens eine Kartei, aus der man sich sein Lockvogelteam zusammenstellen kann.

Für Apotheker und PTA ist kein Tag wie der andere, was ja auch das tolle an diesen Berufen ist. Kunden treten mit den absonderlichsten Wünschen und Beschwerden an den HV-Tisch und lassen sich beraten. Und trotzdem – oder gerade deswegen – entwickeln erfahrene Fachkräfte einen sechsten Sinn für Pseudokunden, die einen mehr oder weniger auffällig in die Falle locken wollen.

Aber leicht ist das nicht. Denn es handelt sich um echte Profis, eine verschworene Gemeinschaft von Testkäufern, die im Auftrag von Aufklärungs-TV-Formaten die Bevölkerung vor geradezu explosiven Arzneimittelkombinationen, gefährlichen Zusatzstoffen oder auch einfach nur vor den viel zu hohen Preisen warnen und bewahren wollen. Weiße Ritter mit falschen Schnurrbärten.

Doch mit den anonymen Besuchen dürfte es bald schwieriger werden. Denn eine ganze Reihe von Identitäten ist jetzt aufgeflogen. Da ist Jenny, 41, dunkelblond und braunäugig, die sich in Apotheken gern als besorgte Mutter ausgibt, nur um die homöopathischen Produkte dann später im TV (und in ihrer Impro-Theatergruppe) hochzunehmen. Oder Kurt, ein stämmiger Mitfünfziger, der sich auf Migräne und Bluthochdruck spezialisiert hat. Insgesamt 54 solcher Identitäten sind in der Testkäufer-Kartei – man kann sie einzeln oder im Team buchen, für die Auswahl und der konkreten Aufgabenstellung gibt es Hilfestellung.

Und zwar von dem Boss der Testkäufer. Niemand weiß, wer er ist, sein Name wurde nicht geleakt. Er ist das Phantom am HV-Tisch, taucht aber nur noch selten selbst in der Offizin auf, um seine Tarnung nicht aufs Spiel zu setzen. Alles, was man über ihn weiß, ist, dass er es besonders auf Kombinationspräparate abgesehen hat. Und sehr verschmitzte Augen soll „Gigi, der TESTER“ haben.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Nebenwirkungen.de

„Arzneimittelkommission nimmt die Patienten nicht ernst“»

Rechenzentren

AvP erweitert Geschäftsführung»

Angebot bei Ebay

DHU-Globuli: Gebraucht und verfallen»
Politik

Medizinische Versorgung

Casting in Kollnburg: Josefa und die Arztsuche»

Telemedizin

Ministerium: WhatsApp-Krankenschein ungültig»

Nebeneinkünfte

Top-Verdiener: Henke (CDU) vor Ulla Schmidt (SPD)   »
Internationales

Österreich

Lieferengpässe: Defekt-Alarm für Ärzte»

Österreich

„Marktferne Elemente“: Ärzte ätzen gegen Apotheken»

Niederlande

Lachgas als Partydroge»
Pharmazie

Rückruf

Sumatriptan und Tranexamsäure müssen zurück»

Rückruf

Curatoderm: Kohlpharma muss ebenfalls zurück»

Rote-Hand-Brief

Beriate: Proteinflocken bei Rekonstitution»
Panorama

Pflegekosten

AOK streitet mit Senioren-WGs»

Bayern

ASB prellte Kassen um Millionen»

Lebensmitteleinzelhandel

Deutsche wollen Arzneimittel im Supermarkt»
Apothekenpraxis

Constella-Kostenübernahme

Geheime Absprache: Kasse gibt Retax-Ehrenwort»

Hilfsmittelversorgung

Retax-Protest: Apothekerin will Kasse wechseln»

Apothekeneröffnung

„Das ist hier wie im Big Brother Container“»
PTA Live

Ausbildung

PTA-Praktikantin: Skepsis im Team»

So kommt die Medizin ins Kind

Fünf Tipps zur Medikamentengabe bei Kindern»

LABOR-Download

Ärzteinformation zum neuen Rahmenvertrag»
Erkältungs-Tipps

Psychogene Erkrankungen

Wenn die Psyche Husten hat»

Urlaubszeit

Erkältung im Flugzeug»

Erkältungen in der warmen Jahreszeit

Mythos Sommergrippe»
Magen-Darm & Co.

Motilitätsstörungen

Magenverstimmung: Kurze Dauer, vielfältige Ursachen»

Magen-Darm-Erkrankungen

Rotaviren: Gefahr für Kleinkinder»

Spezielle Nahrungsmittel

Kefir – kaukasischer Zaubertrank»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaft

Das dritte Trimester: Positionswechsel und Gewichtszunahme»

Schwangerschaft

Das zweite Trimester: Von der Lanugobehaarung bis zum Surfactant»

Schwangerschaft

Das erste Trimester: Von der Befruchtung bis zur Organentwicklung»