Verunreinigung

Nächster Rückruf: Valsartan/HCT Aurobindo APOTHEKE ADHOC, 15.08.2018 09:03 Uhr aktualisiert am 15.08.2018 14:00 Uhr

Berlin - Leicht erhöhte N-Nitrosodimethylamin (NDMA)-Werte wurden nun auch bei Aurobindo gefunden. Der Hersteller hatte zu Beginn der großen Rückrufwelle vor mehr als einem Monat seine Valsartan-haltigen Arzneimittel als sicher gemeldet.

Seit gestern Abend steht fest: Auch eine Charge der Kombination Valsartan/Hydrochlorothiazid 320/25 mg von Aurobindo enthält die als möglicherweise krebserregend eingestufte Verunreinigung. Darüber informiert das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM). Der Hersteller habe die aktive Substanz (API) beim chinesischen Wirkstoffproduzenten Zhejiang Tianyu Pharmaceutical bezogen.

Novartis, TAD, Aurobindo und Mylan dura hatten ihre Arzneimittel als sicher gemeldet, da sie die verwendeten Wirkstoffe zum Teil selbst herstellen oder nicht von Zhejiang Huahai Pharmaceutical beziehen, das ursprünglich für die Rückrufwelle verantwortlich war. Am Freitag folgte die nächste Hiobsbotschaft. Die Europäische Arzneimittelagentur (EMA) teilte mit, dass im Valsartan eines zweites chinesischen Lohnherstellers NDMA nachgewiesen wurde, jedoch seien die Werte geringer als in der API von Zhejiang Huahai Pharmaceutical – gemeint war Zhejiang Tianyu Pharmaceutical. Am Tag der Mitteilung konnte das BfArM einen weiteren Rückruf nicht ausschließen.

Die auf NDMA positiv getesteten Chargen seien nicht in den Verkehr gebracht worden, hieß es zu Beginn. Heute steht fest, die Rückrufe gehen weiter. Aurobindo habe „in enger Zusammenarbeit mit der zuständigen Landesbehörde, der Regierung von Oberbayern kurzfristig sein potentiell betroffenes Arzneimittel analysiert“. Die ermittelten NDMA-Werte seien deutlich niedriger als bei Zhejiang Huahai Pharmaceutical.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr aus Ressort

Weiteres
Markt

OTC-Marken

Stada übernimmt Cetebe, Venoruton und Lemocin»

90 Prozent des Rx-Umsatz über Präsenzapotheken

DocMorris: Marktplatz verzichtet auf Rx-Boni»

Desloratadin und Levocetirizin

Was können die neuen Antiallergika?»
Politik

Parteikreise gegenüber dpa

CDU plant Sonderparteitag am 25. April»

Wahldebakel für Union und FDP

Spahn: „Hamburg muss uns wachrütteln“»

„Einfach unverzichtbar“

ABDA-Kampagne: Fünf neue Motive»
Internationales

Regierung lässt Städte abriegeln

Italien wird Corona-Hotspot: „Pandemie nicht mehr vermeidbar“»

Verpflichtendes Melderegister

Österreich: Exportverbot für Engpass-Medikamente»

Herba Chemosan

Engpässe: Apotheker zeigen Großhändler an»
Pharmazie

Neue Warnhinweise und Nebenwirkungen

Neue Fachinfo für Cabergolin und Lisdexamphetamin»

Systemische Nebenwirkungen bei estradiolhaltigen Cremes

Linoladiol N: Einmalig und maximal vier Wochen»

Rezeptur als einzige Alternative

Geburtsmedizin: Partusisten intrapartal nicht lieferbar»
Panorama

Unklarer Covid-19-Ausbruch

Coronavirus in Italien – (k)ein Grund zur Panik?»

Hanau

Mit Knabberzeug: Apotheke lässt Rezeptfälscher auflaufen»

Nachtdienstgedanken

Ein Kater im Notdienst»
Apothekenpraxis

Übergangsregelung für defekte Notfallpens

Emerade: So muss das (vorläufige) Ersatzrezept aussehen »

Arge PareZu

Neue Hilfstaxe: Apotheker befürchten hohe Verluste»

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Ab Juli: Apotheken-Sammelheft»
PTA Live

Ein Glas zu viel gehabt?

Fünf Tipps gegen den Kater danach»

Service-Download

Kundenflyer Emerade-Rückrufe»

Diabetes mellitus

Fresh-up: SGLT2-Hemmer»
Erkältungs-Tipps

Räusperzwang, Schleim & Co.

Husten: Leitliniengerechte Therapie»

Komplexe Atemwegsinfekte

Tracheobronchitis & Sinubronchitis: Wenn die Bronchitis aufsteigt»

Natürliche Feuchthaltemittel

Wasserspeicher Hyaluronsäure»
Magen-Darm & Co.

Chronische Gastritis und Magen-Darm-Geschwüre

Helicobacter pylori – ein angepasstes Bakterium»

Sodbrennen, Verstopfung & Co.

Typische Nebenwirkungen im Magen-Darm-Trakt»

Bakterielle Magen-Darm-Infektionen

Shigellose: Gefährlicher Reisedurchfall»
Kinderwunsch & Stillzeit

Narkose, Röntgen & Co.

Operationen in der Schwangerschaft – was geht, was geht nicht?»

Nährstoffe in der Schwangerschaft

Folsäuremangel: Ursachen und Folgen»

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»