Apothekenkooperationen

Linda ohne Lutsch Lothar Klein, 19.06.2018 10:34 Uhr

Berlin - Nach 17 Jahren Mitarbeit im Marketing Verein Deutscher Apotheker (MVDA) zieht sich Jürgen Lutsch nicht nur aus dem Präsidium zurück. Der Apotheker aus Kall in der Eifel legt alle Ämter nieder. Sein Abgang reißt eine große Lücke, darüber sind sich alle an der MVDA-Spitze einig. Lutsch mach persönliche Gründe für seinen Rückzug geltend. Aber es gab auch Meinungsverschiedenheiten und Konflikte im seit drei Jahren bestehenden fünfköpfigen Präsidium.

„Jetzt ist der richtige Zeitpunkt gekommen“, sagt Lutsch. „Das MVDA-Feld ist bestellt, jetzt kann ich ein kompletten Cut machen.“ In den letzten Jahren habe die Arbeit im MVDA „viel Zeit gekostet“, jetzt will sich Lutsch wieder intensiv um seine Linda-Flagship-Apotheke in Kall kümmern. Aber eine Rückkehr in die MVDA-Gremien will Lutsch nach einer Ruhephase „nicht ausschließen.“

Von Kontroversen im neuen, vor drei Jahren von zwei auf fünf Personen erweiterten MVDA-Präsidium will Lutsch als Grund für seinen Rückzug nichts wissen. „Klar werden Dinge im MVDA kontrovers diskutiert“, aber dass er sich zu häufig überstimmt fühlte, ist laut Lutsch nicht der Anlass: „Ich habe persönliche Gründe, werde jetzt 53 Jahre und möchte eine Pause einlegen.“

Im Präsidium leitet Lutsch noch bis September die Kommission Kommunikation & Medien. In dieser Funktion war er Mitglied des Redaktionsrats* des in zwischen eingestellten Linda-Magazins. Den Schwenk zur jetzigen Kooperation mit der Apotheken Umschau des Wort & Bild Verlages hat er in die Wege geleitet und gemanagt.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Comjoodoc

Heilberufler-Plattform: Vom Flughafen in die Apotheke»

Vernetzte Versorgung

Sanofi und Abbott bauen Insulin-Cloud»

Dekorative Kosmetik

Rote Lippen mit Dr. Theiss»
Politik

GKV-Erstattung

Homöopathie: „Irrelevant im Konzert der Gesundheitsausgaben“»

Großhandelshonorar

Gehe verbucht Lobbyerfolg für sich»

PTA Reform

ABDA: PTA an der Leine halten  »
Internationales

Purdue-Insolvenz

Mundipharma: Eigentümerfamilie schafft eine Milliarde beiseite»

DisposeRx

Altmedikamente: Gelklumpen statt Toilette»

12-Milliarden-Vergleich

Purdue: 1,5 Milliarden für Mundipharma»
Pharmazie

Kinderarzneimittel

Noch keine PUMA-Zulassung in diesem Jahr»

Rückrufe

Temozolomid zum Ersten, GinoRing zum Zweiten»

Analgetika in der Schwangerschaft

Neue Studie: Doch ADHS durch Paracetamol?»
Panorama

Psychische Erkrankungen

Grüne und Therapeuten für mehr Prävention»

LG Gießen

Ärztin wegen Abrechnungsbetruges vor Gericht»

Vox-Gründershow

Apotheker angelt sich einen Löwen»
Apothekenpraxis

aposcope-Studie

Homöopathie: Von Apothekern verteidigt, von PTA gefeiert»

NRW.Bank

Förderprogramm für Apothekendigitalisierung»

Kostenerstattung

Spahn verschont die Homöopathie»
PTA Live

PTA Lehranstalt Köln

Manege frei: 50 Jahre „Circus Pharmaceuticus“»

Bestelldienste

Whatsapp schmeißt Apotheken raus»

Nahrungsergänzungsmittel

Magnetrans als Zweiphasentablette»
Erkältungs-Tipps

Bakterielle Infektionen

Mittelohrentzündung: Superinfektion des Ohrs»

Atemwegserkrankungen

Wenn der Hals dick wird»

Psychogene Erkrankungen

Wenn die Psyche Husten hat»
Magen-Darm & Co.

Verdauungsenzyme

Lipase & Co: Essentiell für die Verdauung»

Verdauungsorgane

Bauchspeicheldrüse: Ein Organ, zwei Funktionen»

Brechdurchfall

Noroviren: Gefürchtet in Kita und Krankenhaus»
Kinderwunsch & Stillzeit

Supplemente in der Schwangerschaft

Folat, Jod & Co.»

Der weibliche Zyklus

Von Hormonen, Eisprung und Menstruation»

Schwangerschaft

Das dritte Trimester: Positionswechsel und Gewichtszunahme»