Valsartan-Rückrufwelle

„Ich bin sauer auf die ABDA“ Silvia Meixner, 06.07.2018 13:56 Uhr

Berlin - Hilferuf von Thomas Moucha von der Elefanten-Apotheke in Nettetal-Schaag: „Seit zwei Tagen versuche ich, mich über die ABDA-Startseite einzuloggen, um auf die AMK-Meldungen zuzugreifen. Es kann doch nicht sein, dass eine Standesorganisation eine derart schlechte Internetanbindung für ihre Mitglieder hat!“ Er ist stinksauer und fühlt sich von seiner Standesvertretung im Stich gelassen.

Derzeit gibt es in deutschen Apotheken nur ein Thema: Wie geht man mit den Valsartan-Rückrufen um? Was soll man den Patienten raten? „Man ist als Apotheker in so einer Situation doch darauf angewiesen, auf aktuelle Informationen zugreifen zu können“, kritisiert Moucha. „Die ABDA muss doch darauf achten, dass die Kapazitäten mit entsprechenden Puffern mehr als ausreichend ist“, schreibt er und fügt dieser Forderung fünf Ausrufezeichen hinzu.

„Und wenn es mal Serverprobleme gibt, müssen sie es melden. Die ABDA ist eine Standesorganisation, auf die 20.000 Apotheker zugreifen müssen. Ich habe heute morgen unser Warenlager durchforstet, muss zeitnah reagieren und kann auf die Daten der AMK nicht zugreifen. Man fragt sich doch, was los ist und warum.“ Erst heute Mittag schaffte er es einmal, sich einzuloggen.

Warum das Thema Valsartan nur in den Fachmedien ein Thema ist, kann er nicht nachvollziehen: „Das muss doch in die Tagesschau. In der Öffentlichkeit ist dieses Problem überhaupt kein Thema. Und es betrifft einen großen Teil der Generika. Wir wissen, dass Medikamente, die in China oder Indien gefertigt werden, nicht die Reinheit haben, die wir gewohnt sind.“ Die Werte liegen bei „82 Prozent aufwärts“. Moucha sagt: „In Europa hergestellte Arzneimittel haben eine Reinheit zwischen 98 und 99 Prozent.“

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Vergleich

Xarelto: Bayer zahlt Hunderte Millionen»

WIRKSTOFF.A

Experte erklärt eRezept. Alles, was Sie wissen müssen»

E-Rezept: Milliardenträume bei Zur Rose

„So eine Chance hat man nur einmal im Leben“»
Politik

CDU-Landtagsfraktionssitzung

Spahn für Masern-Impfpflicht in Kitas und Schulen»

Lieferengpass

Oxytocin: Spahn ruft Versorgungsengpass aus»

Masern

Impfpflicht-Vorstoß: Grüne skeptisch»
Internationales

CBD-Produkte

CVS steigt ins Cannabis-Geschäft ein»

Erfolg mit E-Rezept

Tschechien: Ministerium will Rx-Versand zulassen»

USA

Apothekenkette Shopko ist am Ende»
Pharmazie

AMK-Meldung

Salofalk muss zurück»

Rote-Hand-Brief

Kein Elvitegravir und Cobicistat in der Schwangerschaft»

Zweites Halbjahr 2018

BfArM: 185 Medikationsfehler direkt gemeldet»
Panorama

Digitalkonferenz

VISION.A: Der Video-Rückblick»

Alternativmedizin

Drei Tote: Heilpraktiker vor Gericht»

Nachtdienstgedanken

Gute Doku, schlechte Doku»
Apothekenpraxis

Drei Schwangerschaften in einem Jahr

Eine Apotheke und drei Babys»

Kritik an Mondpreisen

Apothekenkundin: Zornesröte wegen Notfalldose»

Verfahren um Berufsverbot

Die Würde des Apothekers»
PTA Live

Tumorerkrankung

PTA mit Sehbehinderung: „Ich wollte in den Hintergrund“»

LABOR-Debatte

Apothekerdemo in Berlin: Eure Meinung ist gefragt!»

Apotheken-Konzerte

PTA Kim on Tour: Das sind die Gewinner-Apotheken»
Erkältungs-Tipps

Erkältung

Fließschnupfen vs. Stockschnupfen»

Verwechslungsgefahr

Grippe oder Erkältung?»

Kleine Pflanzenkunde: Kampferbaum

Wissenswertes über Campher»