Ausbildung

Mit Tatort-Quiz auf PTA-Suche APOTHEKE ADHOC, 06.12.2018 15:03 Uhr

Berlin - Die Gewerbeschule in Rheinfelden will im kommenden Schuljahr erstmals einen PTA-Lehrgang anbieten. Mit einem Quiz soll das Interesse bei Schulabgängern an der kostenlosen Ausbildung gewonnen werden. Erste Anfragen gibt es bereits.

Schulleiter Jürgen Maulbetsch plant zunächst eine PTA-Klasse mit etwa 30 Schülern. „Wir haben bereits einige Anfragen bezüglich eines Schulplatzes“, sagt er. Bisher hätten sich zwölf Interessenten gemeldet. Zusagen kann ihnen der Schulleiter nicht. Die Verteilung erfolge im Februar über ein zentrales Online-Anmeldeverfahren. Die Auswahl hängt auch von den Anmeldungen in der öffentlichen PTA-Schule im benachbarten Freiburg ab. Privatschulen seien im Vorteil, da sie gleich eine Zusage geben könnten, so Maulbetsch.

Die Gewerbeschule wurde vor mehr als 100 Jahren angesichts der Ansiedlung der chemischen Industrie in der Region gegründet. Seit zehn Jahren wird die Ausbildung zum Chemisch-Technischen-Assistenten (CTA) angeboten. Vor sechs Jahren wurde beantragt, auch PTA-Anwärter unterrichten zu können. Die Ausbildung kann laut Maulbetsch ohne viel Aufwand wegen bereits vorhandener Räumlichkeiten wie den Laboren problemlos angeboten werden.

Der erste PTA-Lehrgang soll am 11. September beginnen. „Wir sehen einen großen Bedarf an einer weiteren Schule.“ Im näheren Umkreis gebe es rund 120 Apotheken. Auch die angesiedelte Pharmaindustrie benötige Fachkräfte. Der US-Konzern Thermo Fisher Scientific etwa plant in Rheinfelden einen neuen Standort für komplexe klinische Forschungsaufgaben. Zudem benötigten die Standorte von Novartis und Roche in der Schweiz Fachkräfte.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Erkältungsmittel

Cineol Pohl 300 mg: Verstärkung für Gelomyrtol Forte»

Reduktion von Verwaltungskosten

63 Jobs: Stada baut um»

Kosmetik

In A Second: Eubos setzt auf Ampullen»
Politik

Noweda-Zukunftspakt

Kuck: „Wir kämpfen für jede Apotheke“»

Arzneimittelengpässe

Brexit: HIV-Versorgung in Gefahr?»

Arzneimittelverunreinigungen

Valsartan: Die erste Zivilklage»
Internationales

Kein mildes Urteil

Mann bricht dreimal in dieselbe Apotheke ein»

Österreich

Revolte gegen Verbandspräsident Rehak»

Digitalisierung

Österreich: eRezept bis 2022 im ganzen Land»
Pharmazie

Pankreastumore

Zanosar: Ende des Einzelimports»

Lieferengpass

Darum fehlt Simva Basics»

Biosimilars

Konkurrenz für Roche: Pfizer bekommt Avastin-Zulassung»
Panorama

Arbeitnehmerrechte

Gekündigter Chefarzt: Bundesarbeitsgericht verschärft Vorgaben für Kirchen»

Stromausfall in Köpenick

Versorgung durch die Klappe»

NDR Visite: Zulassungskontrollen

Der Fall Zinbryta»
Apothekenpraxis

Großhändler

Gehe richtet Securpharm-Hotline ein»

Nach einem Jahr und drei Monaten

Kein Center: Easy-Apotheke in Rietberg muss schließen»

Warnung vor Mitarbeiterdiebstahl

PKA fühlen sich unter Generalverdacht»
PTA Live

Brauchtumspflege Karneval

„Von der Region für die Region“»

Aktionstage für Kinder

Apotheke wird Gummibärchen-Werkstatt»

DKMS-Projekt

PTA bietet Kosmetikkurse für Krebspatientinnen»
Erkältungs-Tipps

Hühnersuppe bei Erkältung

Kochen für die Seele - Hühnersuppe»

Was Oma schon wusste

Hausmittel gegen Ohrenschmerzen»

Aromatherapie

Ätherische Öle bei Erkältung»