Dunja Hayali auf der VISION.A

Überlebensstrategien unter Trollen APOTHEKE ADHOC, 21.02.2019 11:13 Uhr

Berlin - Sie gehört zu den bekanntesten Gesichtern im deutschen Fernsehen und ist Top Speaker bei VISION.A – der Digitalkonferenz von APOTHEKE ADHOC. Dunja Hayali wird unter anderem aufzeigen, wie man mit kontroversen Diskursen in sozialen Medien umgeht.

„Die Moderatorin Dunja Hayali verwaltet die Wut der Nation“, schrieb die Zeit einmal über sie. Auf Twitter, Facebook und Instagram folgen ihr hunderttausende Menschen. Mit „Trollen“ und „Hatern“ hat sie viele Erfahrungen gemacht und weiß, wie man mit ihnen umgeht. Ihre Erfahrungen teilt die Fernsehmoderatorin und Buchautorin („Haymatland“) auf der VISION.A in ihrer Keynote „Macht, Medien, Mythen“.

Ihre Devise lautet: „Ich nehme viel mit Humor oder Sarkasmus oder atme sehr viel, das sind so meine Überlebensstrategien in den sozialen Medien.“ Wer zu ihren Themen postet, muss damit rechnen, dass sie auch schon mal anruft, um die Fakten zu besprechen. In einem Interview erläuterte sie: „Viele wollen einfach mal was sagen und suchen ein offenes Ohr, wo sie sich auskotzen können.“ In den Telefongesprächen gelinge es ihr immer wieder, „hinter die Fassade zu gucken“.

Grundsätzlich hält sie Internet und Social Media für einen absoluten Gewinn für die Demokratie und die gesellschaftliche Verständigung. Wenn nur die Trolls und Pöbler nicht wären. Ihnen gegenüber bezieht sie klar Haltung, appellierte vor einiger Zeit: „Wir dürfen das Netz und alles andere nicht den Lauten überlassen.“

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Pharmakonzerne

Boehringer erweitert Onkologie-Portfolio»

„Ambitioniert, aber erreichbar“

So plant die Sanacorp bis 2023»

Telemedizin

Doctolib bringt eigenes eRezept»
Politik

Apothekenstärkungsgesetz

Grüne: Spahn will EuGH austricksen»

Regierungsumbildung

Spahn: Erst Apothekengesetz, dann Bundeswehr?»

Apothekenstärkungsgesetz

Schmidt: Hoch interessante Ansätze»
Internationales

Amazon

NHS bietet Sprechstunde bei Alexa»

Marektingmethoden

Reckitt: Milliardenstrafe wegen Suboxone»

Nach Wirksamkeitsstudie

Frankreich streicht Homöopathie auf Rezept»
Pharmazie

Sichelzellkrankheiten

Beschleunigte Zulassung für Crizanlizumab»

AMK-Meldung

Ausflockung bei Aripiprazol-Neuraxpharm»

Varizellen-Infektionen

Windpocken: Besser Paracetamol statt Ibu?»
Panorama

Personalnot

Traditionsapotheke schließt und hofft»

Alternativmedizin

Drei Tote: Bewährungsstrafe für Heilpraktiker»

Apothekenschwund

Sanimedius trennt sich von Steglitzer Filiale»
Apothekenpraxis

Apothekenstärkungspaket

Verordnung: 65 Millionen Euro für NNF und BtM»

Kommentar

Apothekengesetz: Die Zitterpartie beginnt»

Aus nach 400 Jahren

Einkaufstempel vertreibt historische Apotheke»
PTA Live

Philippinen, Bosnien und Herzegowina

Ausländische PTA-Schüler: „Sie sind sehr fleißig“»

LABOR-Download

Arbeitshilfe: Urlaubsvorbereitung»

LABOR-Debatte

Tattoos und Piercings: Problemfaktor im HV? »
Erkältungs-Tipps

Erkältungen in der warmen Jahreszeit

Mythos Sommergrippe»

Frische Brise

Erkältet durch die Klimaanlage»

Superinfektionen

Tonsillitis: Hochansteckende Halsentzündung»
Magen-Darm & Co.

Emesis

Tipps bei Übelkeit und Erbrechen»

Magen-Darm-Beschwerden

Lebensmittelvergiftung: Salmonellen & Co.»

Wenn der Wurm drin ist

Helminthose: Tipps bei Wurmbefall»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaft

Das erste Trimester: Von der Befruchtung bis zur Organentwicklung»

Frühschwangerschaft

B-Vitamine: Geheimwaffe für Schwangere»

Familienplanung

5 Tipps zum Kinderwunsch»