Stellengesuch

„Wanted: dead or alive“ Cynthia Möthrath, 21.02.2019 14:44 Uhr

Berlin - In Zeiten des Personalmangels ist Kreativität gefragt: Die Brüder Felix und Maximilian Wiegert der Charly-Apotheke in Gronau suchten mit einem etwas ungewöhnlichen Steckbrief nach neuen Fachkräften und waren überrascht über die gute Resonanz.  Wie gestaltet Ihr die Suche nach Personal? Tauscht euch jetzt mit den Kolleginnen und Kollegen aus. Im LABOR – „powered by“ Pohl-Boskamp.

In verschiedenen Facebook-Gruppen ist die Stellenanzeige der besonderen Art zu finden. Ein Suchplakat wie im Wilden Westen: „Wanted: dead or alive“ heißt es hier. Weil Felix und Maximilian Wiegert natürlich nach lebendem Personal Ausschau halten, ist das Wort „dead“ dick durchgestrichen. Gesucht wird eine quietschlebendige, kompetente PTA in Vollzeit.

„Reward: 1000 Euro“ ist groß auf dem Steckbrief zu lesen. Da es dem deutschen Wort für Belohnung entspricht, soll der angegebene Betrag nicht, wie von vielen Facebook-Mitgliedern zunächst kritisiert das Gehalt, sondern vielmehr eine Bonusprämie sein, erklärt Felix Wiegert. Die Resonanz auf den Beitrag sei groß. „Wir haben selbst nicht gedacht, dass die originelle Idee so gut ankommt.“

Die Charly-Apotheke, wurde im November vergangenen Jahres gegründet. „Wir sind für eine Neueröffnung schon mit einem recht starken Team gestartet“, sagt Felix Wiegert. Nun sei jedoch ein weiterer Ausbau fällig. Die moderne, marketingaktive Apotheke sei sehr gut angelaufen. Benannt wurde die Apotheke übrigens nach Familienhund „Charly Brown“, der die Eröffnung leider nicht mehr miterleben durfte.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

OTC-Präparate

Coupon-Schlacht zwischen Kytta und Voltaren»

Kosmetik

Sonnen-Serie: Sebamed wagt sich ins Apothekenregal»

eRezept-Studie von Dr. Kaske

Hersteller begrüßen direkten Draht in die Praxis»
Politik

Kassen gehen Minister an

Spahns Gesetz „ohne Vernunft, falsch und gefährlich“»

Europawahl

ABDA: Apotheker haben in Brüssel nicht viel zu melden»

Wechsel im Spahn Ministerium

BMG: Finanzexperte wird Staatssekretär»
Internationales

Herzpatienten gefährdet

Apothekeschließung gefährdet Compliance»

Wettbewerbsbehörde

Frankreich: Versandhandel soll Apotheken retten»

Opioid-Epidemie

Schmerzmittel gegen Sex: Großrazzien bei Ärzten und Apothekern»
Pharmazie

Sartane

In zwei Jahren: Maximal 0,03 ppm NDMA und NDEA»

Lieferengpass

Erwinase: Voraussichtlich ab Mitte Mai wieder lieferbar»

Obstipation

Abführ-Perlen: Aus Laxoberal wird Dulcolax»
Panorama

Grundschul-Exkurs

Pillen wie zu Fontanes Zeiten»

Studie

Immer mehr Menschen wegen psychischer Krankheit berufsunfähig»

Täter fordert Geld und Kondome

Zwei Schüsse auf Apotheker»
Apothekenpraxis

eRezept-Studie

Knappe Mehrheit der Apotheker lehnt eRezept ab»

Apothekensterben

Studie: eRezept killt 7000 Apotheken»

PEI-Erhebung

Impfstoffmangel ist Alltag in Apotheken»
PTA Live

Versicherungsschutz

Was tun bei einem Arbeitsunfall?»

LABOR-Debatte

Partnerschaften am Arbeitsplatz: Kann das gut gehen?»

Heilpflanzen im Frühjahr

Löwenzahn, die Pflanze der tausend Namen»
Erkältungs-Tipps

Zoonose

Wenn der Hund Schnupfen hat»

Erkältungstipps

Dampfinhalation – Mehr als nur heiße Luft»

Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Der typische Erkältungsverlauf»
Magen-Darm & Co.

Schöllkraut

Das Kraut mit den 100 Namen»

Magen-Darm-Beschwerden

Bauchschmerzen bei Kindern: Was steckt dahinter?»

Richtig rollen

Rollkur bei Gastritis»
Kinderwunsch & Stillzeit

Supplemente bei Kinderwunsch

Folsäure: Wieso, weshalb, warum?»