Ungewöhnliche Stellenausschreibung mit Erfolg

Probearbeiten mit Gruselschminke Hagen Schulz, 01.12.2019 08:58 Uhr

Doch die Suche nach neuen Teammitgliedern war nicht immer leicht. Das lag nicht nur am allseits bekannten Fachkräftemangel. Manche Bewerbungen passten auch einfach nicht. „Wenn man schon so eine individuelle Stellenausschreibung veröffentlicht, wünscht man sich, dass die Bewerber den Stil etwas aufgreifen“, erklärt Popp. In vielen Anschreiben sei dies jedoch gar nicht der Fall gewesen. Um so froher sei sie, mit der neuen Apothekerin die perfekte Froschprinzessin gefunden zu haben.

Denn in den Frosch-Apotheken in Roth dreht sich alles um das hüpfende Amphibium. Der Name entstand aus zweierlei Gründen: „Einerseits waren Frösche in historischen Apotheken ein absolutes Muss. Und außerdem finde ich Frösche toll“, gibt Popp lachend zu Protokoll. Die Begrifflichkeiten wurden entsprechend angepasst: Die Kategorie „Mutter und Kind“ heißt „Frosche und Quappe“, statt Angestellten arbeiten „Froschprinzessinnen“ im Betrieb mit.

„Wir sind aber nicht nur witzig, sondern auch kompetent“, betont die Inhaberin und lobt zugleich ihre Kunden: „Sie wissen unsere Beratung echt zu schätzen und haben viel Spaß an Gesundheit.“ Mitunter kümmerten sich zwei Mitarbeiter um einen einzelnen Kunden. „Durch die Lage neben dem Krankenhaus haben wir zudem oft mit Angehörigen zu tun. Das macht es anspruchsvoll. Aber die Leute wissen, dass sie immer zu uns kommen können. Manche nehmen für uns sogar 20 Kilometer Anfahrt in Kauf“, beschreibt Popp das besondere Verhältnis zwischen der Apotheke und ihren Kunden.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Digitalkonferenz

VISION.A Awards: Ruhm und Budget für Innovatoren!»

Zusammenspiel mit „Meine Apotheke“-App

Gegen Papiermüll: Digitaler Bon von Pharmatechnik»

Pharmakonzerne

Frauen-Duo für Fresenius-Finanzen»
Politik

Telematikinfrastruktur

Konflikt gelöst: Gematik soll SMC-B-Card ausgeben»

Positionspapier zur Digitalisierung

BVMed: Keine Vorkasse bei Gesundheit-Apps»

Krebsprävention

Spahn unterstützt Tabakwerbeverbot»
Internationales

Tschechien

6 Tote nach Amoklauf an Krankenhaus»

Großbritannien

NHS-Skandal: „Schreckliches, schreckliches Bild“»

Niederlande

Kurzer Rausch: Lachgas soll BtM werden»
Pharmazie

Patientenleitlinien

Diabetes: Risiko für den Straßenverkehr?»

Mineralstoffmangel

Magnesium-Mangel: Mehr als nur ein Wadenkrampf»

Rote-Hand-Brief

Emerade: Aktivierungsfehler aufgrund hoher Lagertemperaturen»
Panorama

Nachruf auf Volker Articus

„Lass uns mal schnacken“»

Wort & Bild Verlag

Apo-Walk: Apotheke als Instagram-Motiv»

Kopf- und Gelenkschmerzen

Smartphone-App belegt Wetterfühligkeit»
Apothekenpraxis

Post von nervösen Kassen

Verjährungsbriefe: Treuhand gegen Panikmache»

Täter auf der Suche nach BtM

100.000 Euro Schaden: Einbrecher verwüsten Apotheke»

Praxistipps vom Steuerfachmann

Bonpflicht ab Januar: Das müssen Sie wissen»
PTA Live

Viruserkrankungen bei Kindern

Drei-Tage-Fieber: Harmlose Herpesinfektion»

PTA-Schulen

Putin lädt zum Wettbewerb: PTA-Schüler reisen nach Moskau»

Vermittlungsausschuss

PTA-Ausbildung: Länder bleiben hart»
Erkältungs-Tipps

Nahrungsergänzung im Winter

Zink & Vitamin C: Das Erkältungs-Duo»

Erkältungstipps

Anatomische Erkältungsreise: Nasennebenhöhlen»

Halsentzündungen

Seitenstrangangina: Selten aber schmerzhaft»
Magen-Darm & Co.

Funktionelle Magen-Darm-Beschwerden

Reizmagen: Vielseitiger Symptomkomplex»

Magen-Darm-Beschwerden bei Kindern

Dreimonatskoliken: Schreiattacken mit unklarer Ursache»

Pro-, Prä-und Synbiotika

Nahrung für die Darmflora»
Kinderwunsch & Stillzeit

Tabuthema Pilzinfektionen

Vaginalpilz in der Schwangerschaft»

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»

Behördengänge

Geburtsurkunde, Krankenkasse & Co. – An alles gedacht?»