Neujahrsempfang Apothekerkammer Nordrhein

Henke warnt: Nicht Impfen, nicht dispensieren APOTHEKE ADHOC, 15.01.2020 11:42 Uhr

Ähnlich wie sein Vorgänger Lutz Engelen kritisierte auch Hoffmann das EuGH-Urteil aus dem Jahr 2016: Es sei „unverständlich, inakzeptabel und unzumutbar“. „Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will die Vor-Ort- Apotheken stärken, so zumindest der Titel seines Gesetzentwurfs. Aber mit der Aufgabe des einheitlichen Arzneimittelpreises gefährdet er eine tragende Säule des deutschen solidarischen Krankenversicherungssystems, er zerstört die Arzneimittelpreisbindung“, beanstandete der AKNR-Präsident.

Rudolf Henke betonte in seinem Gastbeitrag ebenso wie Hoffmann immer wieder, wie unabdingbar heutzutage eine enge Zusammenarbeit zwischen Apothekern und Ärzten sei. Ein aktuelles Beispiel aus der Praxis seien die Lieferengpässe von Arzneimitteln. „Um die Patienten in solchen Fällen bestmöglich und individuell zu versorgen, brauchen wir enge Absprachen zwischen dem behandelnden Arzt und dem Apothekerteam“, bekräftigte Henke. Außerdem wies er auf die Vorzüge einer „sinnvollen Arbeitsteilung“ hin, die sich schon seit Langem bewähre: „Jeder sollte das machen, was er am besten kann. Und wir in der Ärztekammer Nordrhein sind unverändert davon überzeugt, dass wir Impfen in Apotheken genauso wenig brauchen wie etwa ein Dispensierrecht für uns Ärzte“, so der Präsident der nordrheinischen Ärztekammer.

Um die Bedeutung der interdisziplinären Zusammenarbeit zwischen Arzt und Apotheker auch bildlich zu verdeutlichen, übergab Hoffmann dem Präsidenten seiner Schwesterkammer anschließend ein Trikot mit der Aufschrift „A-Team – Für die Patienten“. Schließlich sei die interdisziplinäre Weiterentwicklung des Gesundheitssystems ihm und der Vizepräsidentin Kathrin Hollingshaus ein wesentliches Anliegen. Aber nicht nur das: „Wir haben im Jahr 2020 noch sehr viel vor“, sagte Hoffmann. Unter anderem möchte die neue Führungsspitze an einer zukunftsorientierten Weiterentwicklung der inhabergeführten Apothekenwelt, der Erneuerung des Berufsbildes für Apotheker sowie an der Nachwuchsgewinnung arbeiten.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Coronavirus

Covid-Medikamente

Actemra plus Remdesivir: Studie prüft Corona-Kombi»

Covid-Medikamente

BMG gibt Chloroquin an Bayer zurück»

Im Auftrag der Kammer

Berlin: Alliance verteilt zentral beschaffte Schutzausrüstung»
Markt

Streit um Zulassungsstatus

Opiumtinktur bleibt Rezeptursubstanz»

Packungsrelaunch bei Mylan

Reparil-Gel N: Neue Verpackung»

„deine Apotheke“

Phoenix-Heft ab heute in Apotheken»
Politik

Schlüsse aus der Pandemie

Leopoldina empfiehlt Weiterentwicklung des Gesundheitssystems»

Corona-Maßnahmen

Arzneimittel: Spahns Notfallbeschaffungsverordnung in Kraft»

Bezahlte Pharmazeutische Dienstleistung

BPhD: Apotheken sollen Partydrogen testen»
Internationales

Studien gestoppt

WHO: Aus für Hydroxychloroquin und Chloroquin»

Schweiz

Brandstifter zerstört Apotheke»

Corona-Vakzine

USA bestellen Impfstoff bei AstraZeneca»
Pharmazie

Quualitätsprobleme

Mikrobielle Verunreinigung: Hansaplast muss zurück»

Hochdosiert und tetravalent

Efluelda: Grippeimpfstoff für Menschen ab 65»

Seltenere Applikation

Rivalif: Transdermales Pflaster bei Demenz»
Panorama

Mehrere Kollegen vergiftet

Zolpidem-Kekse: Haftstrafe für Krankenschwester»

Onkologie

Krebs in jungen Jahren: Frauen häufiger betroffen»

Betrieb in Kliniken normalisiert sich

Covid-Stationen wenig besetzt»
Apothekenpraxis

Kemmritz: Anschlussfrist nicht zu halten

Probleme mit Anbietern: Berlin verschiebt Ausgabe von TI-Karten»

Mitgliederversammlungen

Abda-Gesamtvorstand: Entscheidung über DAT»

Diebin zieht erneut blank

„Sehr großer Hintern“: Polizei sucht Apothekendiebin»
PTA Live

Corona-Ausnahmen

PTA-Ausbildung: Abda fordert mehr Freiheiten»

Mecklenburg-Vorpommern

Deutlich weniger PTA-Schüler»

Bedenkliche Ausgangsstoffe Teil 3

Obsolete Rezeptursubstanzen: Chloramphenicol, Steinkohlenteer und Bufexamac»
Erkältungs-Tipps

Wenn der Schädel brummt

Ursachen von Kopfschmerz»

Für Ärzte und medizinisches Personal

Leitlinien: Empfehlungen zur Therapie»

Viren und Bakterien

Wann ist eine Antibiose sinnvoll?»
Magen-Darm & Co.

Besondere Ernährungsformen

Low-carb und Keto: Verzicht auf Kohlenhydrate»

Gut gekaut ist halb verdaut

Mundhöhle: Startschuss für die Verdauung»

Komplikationen im Magen-Darm-Trakt

Blinddarmentzündung: Schmerzendes Anhängsel»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Gebären während der Pandemie

Covid-19 und Geburt: Kein erhöhtes Infektionsrisiko»

Schwangerschaft und Covid-19

Kein erhöhtes Risiko für Ungeborene»

Wenn die Haut sich hormonell verändert

Schwangerschaftsexanthem – besondere Hautveränderung»
Medizinisches Cannabis

Cannabispreisverordnung

Tilray: „Auch wir haben auf die Änderungen reagiert“»

Die Inhaltsstoffe der Cannabispflanze

THC und CBD: Wo liegen die Unterschiede?»

Teil 1: Rezeptangaben und Sonderfälle

How to: Cannabisrezept»
HAUTsache gesund und schön

Mimikfalten, Krähenfüße & Co.

Hautalterung: Wenn Kollagen und Elastin schwinden»

Vorbereitung und Anwendungstipps

Selbstbräuner: Bräune aus der Tube»

Gut für die Umwelt

Nachhaltige Kosmetik»