„Über kurz oder lang wären wir pleite gewesen“

Mutter und Tochter geben Apotheke auf Silvia Meixner, 14.01.2019 15:25 Uhr

Berlin - Die Markt-Apotheke in Isselburg-Anholt ist ab sofort geschlossen. Die beiden Apothekerinnen Erika und Kathrin, Mutter und Tochter, geben angesichts der drohenden Konkurrenz eines Ärztehauses auf.

Derzeit wird die Apotheke geräumt. „Der Mietvertrag läuft noch bis Ende März“, sagt Erika Sluyter. Nach 32 Jahren hat sie ihre Apotheke gerade geschlossen. „Wir hatten keine Chance“, sagt sie, „über kurz oder lang wären wir pleite gewesen. Wir haben deshalb die Konsequenzen gezogen.“ Denn auch die benachbarte Arztpraxis geht ins geplante Ärztehaus. Die Bauarbeiten sollen in diesem Jahr beginnen, die Fertigstellung ist für 2020 geplant.

Im vergangenen Sommer entbrannte im Münsterland ein Streit um das geplante Ärztehaus. Die Krankenhausträgergesellschaft Alexianer Misericordia vergab damals die Apotheke an die Isselburger Glocken-Apotheke. Drei Apotheken sind für den 11.000 Einwohner-Ort jedoch eine zu viel. Apothekerin Kathrin Sluyter sagte damals: „Ich habe davon erfahren, als es schon beschlossen war. Man hat mit uns nicht gesprochen. Ich fühle mich in meiner Existenz bedroht.“

Ihre schlimmsten Erwartungen sind nun eingetroffen, die Betreiberinnen beschlossen deshalb, die Markt-Apotheke zu schließen. In den vergangenen Wochen wurden die Kunden über die bevorstehende Schließung informiert. „Wir haben unsere Pläne langfristig bekannt gemacht, alle Kunden wussten rechtzeitig Bescheid. Sie waren nicht sehr begeistert, denn viele waren langjährige Kunden, die gern zu uns gekommen sind.“

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Gericht erklärt weiteres Vorgehen

DocMorris-Klage gegen Apothekerkammer»

Pharmakonzerne

Boehringer erweitert Onkologie-Portfolio»

„Ambitioniert, aber erreichbar“

So plant die Sanacorp bis 2023»
Politik

Verteidigungsministerium

Statt Spahn: Kramp-Karrenbauer übernimmt Bundeswehr»

Apothekenstärkungsgesetz

Grüne: Spahn will EuGH austricksen»

Regierungsumbildung

Spahn: Erst Apothekengesetz, dann Bundeswehr?»
Internationales

Amazon

NHS bietet Sprechstunde bei Alexa»

Marektingmethoden

Reckitt: Milliardenstrafe wegen Suboxone»

Nach Wirksamkeitsstudie

Frankreich streicht Homöopathie auf Rezept»
Pharmazie

Medikamente in der Schwangerschaft

Antiepileptika verzögern Sprachentwicklung beim Kind»

Sichelzellkrankheiten

Beschleunigte Zulassung für Crizanlizumab»

AMK-Meldung

Ausflockung bei Aripiprazol-Neuraxpharm»
Panorama

Personalnot

Traditionsapotheke schließt und hofft»

Alternativmedizin

Drei Tote: Bewährungsstrafe für Heilpraktiker»

Apothekenschwund

Sanimedius trennt sich von Steglitzer Filiale»
Apothekenpraxis

Apothekenstärkungspaket

Verordnung: 65 Millionen Euro für NNF und BtM»

Kommentar

Apothekengesetz: Die Zitterpartie beginnt»

Aus nach 400 Jahren

Einkaufstempel vertreibt historische Apotheke»
PTA Live

Philippinen, Bosnien und Herzegowina

Ausländische PTA-Schüler: „Sie sind sehr fleißig“»

LABOR-Download

Arbeitshilfe: Urlaubsvorbereitung»

LABOR-Debatte

Tattoos und Piercings: Problemfaktor im HV? »
Erkältungs-Tipps

Erkältungen in der warmen Jahreszeit

Mythos Sommergrippe»

Frische Brise

Erkältet durch die Klimaanlage»

Superinfektionen

Tonsillitis: Hochansteckende Halsentzündung»
Magen-Darm & Co.

Emesis

Tipps bei Übelkeit und Erbrechen»

Magen-Darm-Beschwerden

Lebensmittelvergiftung: Salmonellen & Co.»

Wenn der Wurm drin ist

Helminthose: Tipps bei Wurmbefall»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaft

Das erste Trimester: Von der Befruchtung bis zur Organentwicklung»

Frühschwangerschaft

B-Vitamine: Geheimwaffe für Schwangere»

Familienplanung

5 Tipps zum Kinderwunsch»