Dunja Hayali auf der VISION.A

Überlebensstrategien unter Trollen APOTHEKE ADHOC, 21.02.2019 11:13 Uhr

Berlin - Sie gehört zu den bekanntesten Gesichtern im deutschen Fernsehen und ist Top Speaker bei VISION.A – der Digitalkonferenz von APOTHEKE ADHOC. Dunja Hayali wird unter anderem aufzeigen, wie man mit kontroversen Diskursen in sozialen Medien umgeht.

„Die Moderatorin Dunja Hayali verwaltet die Wut der Nation“, schrieb die Zeit einmal über sie. Auf Twitter, Facebook und Instagram folgen ihr hunderttausende Menschen. Mit „Trollen“ und „Hatern“ hat sie viele Erfahrungen gemacht und weiß, wie man mit ihnen umgeht. Ihre Erfahrungen teilt die Fernsehmoderatorin und Buchautorin („Haymatland“) auf der VISION.A in ihrer Keynote „Macht, Medien, Mythen“.

Ihre Devise lautet: „Ich nehme viel mit Humor oder Sarkasmus oder atme sehr viel, das sind so meine Überlebensstrategien in den sozialen Medien.“ Wer zu ihren Themen postet, muss damit rechnen, dass sie auch schon mal anruft, um die Fakten zu besprechen. In einem Interview erläuterte sie: „Viele wollen einfach mal was sagen und suchen ein offenes Ohr, wo sie sich auskotzen können.“ In den Telefongesprächen gelinge es ihr immer wieder, „hinter die Fassade zu gucken“.

Grundsätzlich hält sie Internet und Social Media für einen absoluten Gewinn für die Demokratie und die gesellschaftliche Verständigung. Wenn nur die Trolls und Pöbler nicht wären. Ihnen gegenüber bezieht sie klar Haltung, appellierte vor einiger Zeit: „Wir dürfen das Netz und alles andere nicht den Lauten überlassen.“

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Drogerieketten

Neues von Tetesept: Depot-, Kompakt- und Minitablette»

Diätmittelhersteller

Verfahren gegen Almased-Chef eingestellt»

Bundesverwaltungsgericht

Schwabe entsetzt über Ginkgo-Urteil»
Politik

Kammerbeschluss

Hamburg: Doppelt so viele Notdienste am Stadtrand»

Westfalen-Lippe

AVWL: Zum vierten Mal Klaus Michels?»

GKV-Leistungskatalog

Zolgensma: Allianz gegen Extrem-Hochpreiser»
Internationales

Großbritannien

Ärztemangel: NHS sieht Patienten in Gefahr»

Liberales Dispensierrecht gefordert

Ärzte: „Apotheken-Krise auf dem Land“»

Augenerkrankungen

Kurzsichtigkeit: Kontaktlinse für Kinder zugelassen»
Pharmazie

Sinkende Verordnungszahlen

Antibiotikaverbrauch: Info-Kampagnen zeigen Wirkung»

Schmerztherapie

Kegelschnecken-Gift statt Morphium»

Infektionskrankheiten

Antibiotika: Weniger Neueinführungen – mehr Resistenzen»
Panorama

Prävention

Griechenland: Strikte Rauchverbote und hohe Strafen»

Bundesverfassungsgericht

BtM zur Selbsttötung: Karlsruhe muss entscheiden»

GKV-Bündnis für Gesundheit

Kassen fördern Gender-Forschung»
Apothekenpraxis

Lieferengpass

Gardasil: Außendienst empfiehlt Versandapotheken»

Amtsapothekerinnen bestätigen QMS

Kölner Apotheke darf wieder Rezepturen herstellen»

Feuerwehreinsatz in Duisburg

Inhaberin (28): Chemieunfall beim Entrümpeln»
PTA Live

Nahrungsergänzungsmittel

Vitamin D: Aus dem Mangel in die Überdosierung»

Veterinärmedizin

Tierische Hausapotheke: Alles für Hund & Katz»

Bewährungsstrafe für PTA

Jahrelang aus der Kasse bedient: PTA verurteilt»
Erkältungs-Tipps

Übertragungswege

Verbreitung von Krankheitserregern»

Husten bei Kindern

Pseudokrupp: Lebensbedrohliche Atemnot»

Heilpflanzenporträt

Echinacea: Die Erkältungspflanze»
Magen-Darm & Co.

Darmerkrankungen

Divertikel: Darmausstülpungen mit Risiken»

Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Zöliakie: Gluten vs. Darm»

Heilpflanzenporträt

Sennesfrüchte: Natürlich abführen mit Einschränkungen»
Kinderwunsch & Stillzeit

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»

Behördengänge

Geburtsurkunde, Krankenkasse & Co. – An alles gedacht?»

Schwangerschaftveränderung

Wenn nicht nur der Bauch wächst»