Kammerorchester

PTA spielt erste Geige APOTHEKE ADHOC, 24.07.2019 13:06 Uhr

Berlin - Schon seitdem er vier Jahre alt ist spielt Alexander Muthmann Violine. Seine Leidenschaft für die Musik lebt der frisch gebackene PTA vor allem durch sein Engagement im Kammerorchester Sankt Augustin aus. Zunächst zieht es ihn ins Sterillabor, früher oder später möchte er von der Musik leben.

„Früh übt sich“, das dachten sich schon die Eltern des heute 22-jährigen aus Sankt Augustin. Als Kind von zwei Vollblutmusikern musste auch bei ihm früh ein Instrument her. Seine Eltern entschlossen sich für Geige. Auch wenn ihm in jungen Jahren das Üben des Instrumentes nicht immer Freude bereitete, ist die Leidenschaft heute umso größer: „Wenn man gezwungen wird, will man das ja meist nicht so gerne“, so Muthmann. Seit er 15 Jahre alt ist spielt er auf einer Barockgeige aus dem 17. Jahrhundert. Durch diese wurde die Passion für das Streichinstrument manifestiert.

Im zarten Alter von sechs Jahren sammelte Muthmann erste Ensemble-Erfahrungen: Bei den „Streicherzwergen“ ging die Orchester-Reise los, gefolgt vom Kinder- und Jugendorchester. 2008 gründete er gemeinsam mit anderen das Kammerorchester Sankt Augustin. Seit über zehn Jahren ist er dort aktiv. Seine Leidenschaft ist zeitintensiv: Mindestens einmal pro Woche hat er Orchester-Probe und jeden Tag wird zwei Stunden lang geüb. Und da geübte Stücke natürlich auch vorgetragen werden, kommen dazu noch Konzerte und Wettbewerbe plus die anfallende Reisezeit.

Vor allem während der PTA-Ausbildung sei dieses Hobby nicht immer einfach gewesen, so Muthmann. Dennoch schlug er sich gut und war stets interessiert und fokussiert. Mit Erfolg: Im April dieses Jahr schloss er mit einem Notendurchschnitt von 1,0 seine Ausbildung ab. Für ihn steht aber fest: In die Apotheke möchte er erstmal nicht. Im Praktikum habe sich herausgestellt, dass ihm das Arbeiten im Handverkauf nicht so liege.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Nahrungsergänzungsmittel

Neues Management bei Promedico»

Konsumgüterkonzerne

Ex-Bayer-Chef verlässt Unilever überraschend»

Abmahnwelle

Bodybuilder zerrt Versandapotheken vor Gericht»
Politik

Gesundheitsausschuss

Weg frei für Grippe-Impfungen durch Apotheker»

Feste Preise sichern Vielfalt

Buchpreisbindung: Gut für Leser, gut für Autoren, gut für Läden»

Ausbildungsdauer

PTA-Reform: 2028 wieder auf dem Prüftstand»
Internationales

Zweite Apotheke in Eugendorf

Selbstständig – nach 25 Berufsjahren»

Rx-Switch

Schweden: Diclofenac nur noch auf Rezept»

Entlastung von Pharmazeuten

Stanford: Roboter betreiben Krankenhausapotheke»
Pharmazie

Asthma

Fasenra: Jetzt auch im Autoinjektor»

Schmerzentstehung

Forscher entdecken neues Schmerzorgan»

Wadenkrämpfe

Chininsulfat: Eingeschränkt durch Leitlinie?»
Panorama

Hal Allergy

Mysteriös: Faxe verschwinden im Nirwana»

Rettung in letzter Minute

Einzige Apotheke in Ostenfeld bleibt»

DHL-Erpresser

Apotheken-Bombe: Ermittlungen sollen eingestellt werden»
Apothekenpraxis

Wangerooge

Apothekerin kauft Geld bei der Eisdiele»

E-Rezept

DAV-Pilotprojekt: Noventi fühlt sich ausgebootet»

„Medizinischer Notstand“

Niemegk: Bevölkerung demonstriert für Apotheke»
PTA Live

Münster

PTA-Schule: Umzug und Verkaufsgespräche»

PTA-Reform

2,5 Jahre: Union lehnt längere Ausbildungszeit ab»

LABOR-Debatte

PTA-Reform: Was fordert ihr? »
Erkältungs-Tipps

Heilpflanzenporträt

Echinacea: Die Erkältungspflanze»

Erkältungsbalsam

Frei Atmen dank ätherischer Öle»

Nasennebenhöhlenentzündung

Chronische Sinusitis: Schleichende Infektion»
Magen-Darm & Co.

Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Zöliakie: Gluten vs. Darm»

Heilpflanzenporträt

Sennesfrüchte: Natürlich abführen mit Einschränkungen»

Magen-Darm-Beschwerden

Gallensteine: Schmerzhafte Koliken»
Kinderwunsch & Stillzeit

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»

Behördengänge

Geburtsurkunde, Krankenkasse & Co. – An alles gedacht?»

Schwangerschaftveränderung

Wenn nicht nur der Bauch wächst»