Neubau in Bayern

Medikamente-per-Klick pfeift auf Holland-Vorteil Carolin Ciulli, 12.07.2019 10:00 Uhr

Berlin - Apotheker Karlheinz Ilius hat große Pläne. Der Inhaber der Versandapotheke Medikamente-per-Klick will im bayerischen Selbitz eine neue Logistikhalle errichten. Noch in diesem Jahr soll das Bauprojekt in der oberfränkischen Stadt beginnen. Die Investition ist ein deutliches Signal für den Standort Deutschland und an die Wettbewerber aus der Niederlande.

Der Neubau in der Nähe einer Bundesstraße könnte noch dieses Jahr beginnen. Die Stadt hat grünes Licht gegeben. Geplant ist ein zweistöckiges Gebäude auf einer Grundfläche von 7400 Quadratmetern. Der bisherige Standort in Selbitz wird beibehalten. Im März 2017 erweiterte Ilius dort sein Geschäft mit der direkt zum Versandhandel angrenzenden Klick-Apotheke.

Ilius vertraut auf den deutschen Standort, ein Wegzug kommt für ihn nicht in Frage: „Wir investieren an unserem bisherigen Standort in Selbitz, weil wir davon überzeugt sind, dass die anstehenden Veränderungen auf dem Gesundheitsmarkt dazu führen werden, dass der Versandhandel aus Deutschland eine Zukunft hat“, sagt der Apotheker. Die Bemühungen auf der politischen Ebene, einen Ausgleich für die unterschiedlichen Wettbewerbsbedingungen innerhalb der EU zu finden, ließen hoffen, dass mittelfristig der signifikante Wettbewerbsnachteil für deutsche Apotheken abgebaut werden könne.

Der Versandapotheker will ein Zeichen setzen: „Durch die Zukunftsinvestition wollen wir bewusst ein Signal setzen, dass es nach unserer Einschätzung auch ohne einen Standort in Holland und den damit verbundenen Erleichterungen in Bezug auf Regularien und Haftungsgestaltungen möglich ist, erfolgreich eine Versandapotheke in Deutschland zu führen“, sagt er.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Mehr zum Thema

Mehr aus Ressort

Weiteres
Markt

Hüffenhardt bleibt verboten

OLG Karlsruhe weist DocMorris-Berufung ab»

Gericht erklärt weiteres Vorgehen

DocMorris-Klage gegen Apothekerkammer»

Pharmakonzerne

Boehringer erweitert Onkologie-Portfolio»
Politik

Rx-Versandverbot

Bundestag: Bühler-Petition jetzt online»

Apothekenstärkungsgesetz

Phagro schlägt Alarm: EU-Großhändler ohne Preisbindung»

Masern-Impflicht und MDK-Reform

Drei Gesetze: Spahn-Day im Kabinett»
Internationales

Amazon

NHS bietet Sprechstunde bei Alexa»

Marektingmethoden

Reckitt: Milliardenstrafe wegen Suboxone»

Nach Wirksamkeitsstudie

Frankreich streicht Homöopathie auf Rezept»
Pharmazie

Akromegalie

Octreo: Ratiopharm bringt Sandostatin-Generikum»

Medikamente in der Schwangerschaft

Antiepileptika verzögern Sprachentwicklung beim Kind»

Sichelzellkrankheiten

Beschleunigte Zulassung für Crizanlizumab»
Panorama

Personalnot

Traditionsapotheke schließt und hofft»

Alternativmedizin

Drei Tote: Bewährungsstrafe für Heilpraktiker»

Apothekenschwund

Sanimedius trennt sich von Steglitzer Filiale»
Apothekenpraxis

Rx-Boni-Verbot beschlossen

Kabinett stimmt Spahns Apothekengesetz zu»

Oxycodon-Charge betroffen

Securpharm-Panne: Falscher 2D-Code aufgedruckt»

Apothekenstärkungspaket

Verordnung: 65 Millionen Euro für NNF und BtM»
PTA Live

Philippinen, Bosnien und Herzegowina

Ausländische PTA-Schüler: „Sie sind sehr fleißig“»

LABOR-Download

Arbeitshilfe: Urlaubsvorbereitung»

LABOR-Debatte

Tattoos und Piercings: Problemfaktor im HV? »
Erkältungs-Tipps

Erkältungen in der warmen Jahreszeit

Mythos Sommergrippe»

Frische Brise

Erkältet durch die Klimaanlage»

Superinfektionen

Tonsillitis: Hochansteckende Halsentzündung»
Magen-Darm & Co.

Emesis

Tipps bei Übelkeit und Erbrechen»

Magen-Darm-Beschwerden

Lebensmittelvergiftung: Salmonellen & Co.»

Wenn der Wurm drin ist

Helminthose: Tipps bei Wurmbefall»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaft

Das erste Trimester: Von der Befruchtung bis zur Organentwicklung»

Frühschwangerschaft

B-Vitamine: Geheimwaffe für Schwangere»

Familienplanung

5 Tipps zum Kinderwunsch»