Hof-Apotheke schließt

Schön alt zu sein reicht leider nicht Silvia Meixner, 06.05.2018 13:53 Uhr

Berlin - Nach zehn Jahren schließt Apotheker Ulrich Doerner zum 30. Juni die Hof-Apotheke in Bad Mergentheim. Auf den ersten Blick könnte man meinen, dass eine Apotheke in einem Kurort in Baden-Württemberg in einem Haus von 1780 nicht eleganter und wirtschaftlich besser liegen könnte. Auf den zweiten Blick offenbaren sich die Probleme des 21. Jahrhunderts.

Die Apotheke hat sozusagen „Postkartenlage“, denn sie befindet sich im rechten der „Zwillingshäuser“ am historischen Marktplatz, die zu den Wahrzeichen der Stadt gehören. Gemeinsam mit dem imposanten Verkehrsamt im linken Haus ist es ein architektonischer Blickfang des Kurortes. Und genau da beginnen die Probleme, denn schön alt bedeutet für Menschen des 21. Jahrhunderts eben oft, dass es ganz schön schwierig sein kann, an den gewünschten Ort zu gelangen. „Ältere Menschen und Kunden mit Kinderwägen kommen nicht über die Stufen“, sagt Doerner.

Die Summe einzelner Probleme hat den Apotheker bewogen, den auf zehn Jahre geschlossenen Pachtvertrag nicht zu verlängern. „Unser Hauptarzt hat im vergangenen September geschlossen, weil er keinen Nachfolger fand“, listet er auf. „Wir haben keine Parkplätze, das ist heute wichtiger denn je für die Kunden. Und in einer neuen Einkaufs-Mall, die rund 400 Meter von uns entfernt ist, hat eine Apotheke eröffnet. Der Konkurrenzkampf in Bad Mergentheim ist in den vergangenen Jahren zunehmend härter geworden.“

Er hat lange überlegt, ob er den Pachtvertrag verlängern soll, die wirtschaftlichen Aspekte haben ihn schließlich überzeugt, künftig nur noch seine ein paar Gehminuten entfernte Rats-Apotheke zu betreiben. Den Abschied sieht er mit einem lachenden und einem weinenden Auge. „Es hat sich gezeigt, dass viele Kunden lieber in die Apotheke gehen, wo der Chef ist.“ Und da auch ein Chef sich nicht zweiteilen kann, hatte er oft 70-Stunden-Wochen.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Lohnhersteller

Neuer alter Aenova-Chef»

Bühler-Petition

Noweda kontert ABDA-Präsident Schmidt»

Verdacht der Untreue

Staatsanwaltschaft: Durchsuchungen bei Öko-Test»
Politik

Positionspapier

FDP: Boni-Deckel bei 10 Euro»

SPD-Parteivorsitz

Lauterbach: SPD muss Große Koalition beenden»

Jede zweite Retax unbegründet

LAV holt 776.300 Euro von Kassen zurück»
Internationales

Amazon

NHS bietet Sprechstunde bei Alexa»

Marektingmethoden

Reckitt: Milliardenstrafe wegen Suboxone»

Nach Wirksamkeitsstudie

Frankreich streicht Homöopathie auf Rezept»
Pharmazie

Lieferengpässe

Daunoblastin fehlt bis November»

Monoklonale Antikörper

Ontruzant kommt stärker»

Rote-Hand-Brief

Augenschäden unter Elmiron»
Panorama

Beratung

Richtig handeln bei Heimwerker-Verletzungen»

Versicherungen

Wasserschaden: Apotheker in der Zeitfalle»

Sanierungsbedarf

Simons schließt nach 13 Wasserschäden»
Apothekenpraxis

Packungsdesign

Mehr weiß, weniger blau»

Digitaler Arztbesuch

Werbung für Fernbehandlung unzulässig»

Zu viel beraten

Apothekenkritik: taz genervt von „Thekenfürsten“»
PTA Live

Augenerkrankungen

Fresh-up: Glaukom»

LABOR-Download

Kundenflyer: Medikamente im Sommer»

Philippinen, Bosnien und Herzegowina

Ausländische PTA-Schüler: „Sie sind sehr fleißig“»
Erkältungs-Tipps

Erkältungen in der warmen Jahreszeit

Mythos Sommergrippe»

Frische Brise

Erkältet durch die Klimaanlage»

Superinfektionen

Tonsillitis: Hochansteckende Halsentzündung»
Magen-Darm & Co.

Unverträglichkeiten

Beratungstipps bei Nahrungsmittelallergien»

Emesis

Tipps bei Übelkeit und Erbrechen»

Magen-Darm-Beschwerden

Lebensmittelvergiftung: Salmonellen & Co.»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaft

Das erste Trimester: Von der Befruchtung bis zur Organentwicklung»

Frühschwangerschaft

B-Vitamine: Geheimwaffe für Schwangere»

Familienplanung

5 Tipps zum Kinderwunsch»