AMK-Meldung 

Schwarze Flecken, Verfärbte Tabletten und mehr APOTHEKE ADHOC, 18.10.2019 17:56 Uhr

Berlin - Die Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker (AMK) veröffentlicht eine Reihe an aktuellen Chargenüberprüfungen und Rückrufen: Von tierischen Verunreinigungen, über Verfärbungen bis hin zu technischen Problemen von Lösungen.

Fenofibrat 250 retard Heumann, 30 Retardkapseln

Betroffene Charge: CP63E003

Fenofibrat 250 retard Heumann, 100 Retardkapseln

Betroffene Chargen: CP63E001, CP63E002, CP63E003, CP63E004, CP63E005, CP63E006

In den Blisternäpfchen und auf dem Kapseln der genannten Produkte wurden schwarze Verfärbungen in Form von Flecken gefunden und gemeldet. Ursache dafür sollen Rückstände verkohlter Partikel von der Herstellung der Blisterfolie sein. Eine Patientengefährdung sei nicht zu erwarten. Dennoch werden die genannten Chargen vorsorglich zurückgerufen.

Es wird um Rücksendung betroffener Packungen mittels APG-Formular, über den pharmazeutischen Großhandel gebeten.

Propafenon 150 Heumann, 100 Filmtabletten

Betroffene Charge: CA67E002

Eine weitere Prüfung im Rahmen des Rückrufes der Fenofibrat 250 retard Heumann stellte heraus, dass die oben genannten Präparate ebenfalls schwarze Flecken in einer Charge aufweisen. Als Ursache wurden verkohlte Partikel von der Herstellung der Blisterfolie identifiziert. Eine Patientengefährdung sei nicht zu erwarten. Dennoch werden die genannten Chargen vorsorglich zurückgerufen.

Es wird um Rücksendung betroffener Packungen mittels APG-Formular, über den pharmazeutischen Großhandel gebeten.

Cabergolin-ratiopharm 0,5 mg, 2 und 30 Tabletten

Betroffene Chargen: 104079, 104118

Cabergolin-Teva 0,5 mg, 2 Tabletten

Betroffene Charge: 104112

Im Rahmen von fortlaufenden Stabilitätsuntersuchungen des genannten Präparates wurde eine Abweichung des Aussehens einiger Tabletten festgestellt. Einige Tabletten waren leicht hellbraun statt weiß in ihrer Farbe. Die genannten Chargen werden aufgrund dessen vorsorglich zurückgerufen. Andere Chargen sind nicht vom Rückruf betroffen.

Es wird um Überprüfung der Bestände und Rücksendung betroffener Packungen zur Gutschrift an folgende Adresse, gebeten: Transpharm Logistik GmbH, Retouren-Abteilung, Graf-Arco-Straße 3, 89079 Ulm.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Telematikinfrastruktur

eRezept: Gematik lässt ersten Konnektor zu»

Dachpappen in Flammen

Feuer auf Bayer-Dach in Bitterfeld»

Digitalkonferenz

VISION.A 2020: Noventi wird Exklusivpartner»
Politik

Pflegereform

Spahn: Pflege-Vollkasko passt nicht»

Chronische Verstopfung

Macrogol: Medizinprodukt oder Arzneimittel?»

Podcast mit Leyck Dieken

Update eRezept: Alles, was Sie wissen müssen»
Internationales

Reform des Heilmittelgesetzes

Schweiz: Apotheker können Rx ohne Rezept abgeben»

Zweite Apotheke in Eugendorf

Selbstständig – nach 25 Berufsjahren»

Rx-Switch

Schweden: Diclofenac nur noch auf Rezept»
Pharmazie

Reaktivierung von Herpes-Viren

Prevymis: Prophylaxe für Organempfänger»

Arzneimittelagentur

Schlüsselübergabe: Ein Hochhaus für die EMA»

Rote-Hand-Brief

Lucentis: Anhaltende Schwergängigkeit der Fertigspritzen»
Panorama

Chemikalienunfall

Drei Verletzte nach Explosion in Apotheke»

Karnevalsgesellschaft

Orden für Apotheke: „Eine der letzten Institution im Stadtteil“»

Bayerische Staatsmedaille

Apotheker für Engagement für Demenzkranke geehrt»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

MC-Prüfung bei der Revision»

Bewährungsstrafe für PTA

Jahrelang aus der Kasse bedient: PTA verurteilt»

aposcope-Umfrage

Erkältet am HV-Tisch»
PTA Live

Veterinärmedizin

Tierische Hausapotheke: Alles für Hund & Katz»

LABOR-Download

Checkliste: Arzneimittel-Missbrauch»

Münster

PTA-Schule: Umzug und Verkaufsgespräche»
Erkältungs-Tipps

Husten bei Kindern

Pseudokrupp: Lebensbedrohliche Atemnot»

Heilpflanzenporträt

Echinacea: Die Erkältungspflanze»

Erkältungsbalsam

Frei Atmen dank ätherischer Öle»
Magen-Darm & Co.

Darmerkrankungen

Divertikel: Darmausstülpungen mit Risiken»

Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Zöliakie: Gluten vs. Darm»

Heilpflanzenporträt

Sennesfrüchte: Natürlich abführen mit Einschränkungen»
Kinderwunsch & Stillzeit

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»

Behördengänge

Geburtsurkunde, Krankenkasse & Co. – An alles gedacht?»

Schwangerschaftveränderung

Wenn nicht nur der Bauch wächst»