Lieferengpässe

Jeder fünfte Impfstoff fehlt Julia Pradel, 17.03.2014 09:37 Uhr

Berlin - Lieferengpässe gehören zum Alltag in deutschen Apotheken. Besonders betroffen sind Impfstoffe: 27 von 126 Impfstoffen sind aktuell nicht lieferbar – das sind mehr als 20 Prozent des gesamten Sortimentes. Zu diesem Ergebnis kommt Markus Kerckhoff, Leiter der Schloss-Apotheke in Bergisch Gladbach. In Grippezeiten steigt dieser Wert entsprechend an. Grundsätzlich gibt es in den einzelnen Indikationen nur wenige Impfstoffe, manchmal sogar nur ein oder zwei Präparate.

Das größte Problem stellen laut Kerckhoff die Engpässe bei Gelbfieber- und Tollwut-Impfstoffen dar, die schon länger nur eingeschränkt lieferbar seien. Gegen Gelbfieber gibt es beispielsweise nur einen Impfstoff – Stamaril von Sanofi Pasteur MSD. Der ist allerdings seit Wochen nicht oder nur eingeschränkt erhältlich.

Bei den Tollwut-Impfstoffen ist die Versorgungssituation aus Sicht von Kerckhoff ebenfalls „mehr als unbefriedigend“: Die beiden Hersteller – Sanofi Pasteur MSD und Novartis können die notwendigen Mengen nicht liefern. Dasselbe Bild zeigt sich Kerckhoff zufolge bei Typhus Impfstoffen – die Situation sehe jeden Tag anders aus.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Medizinische Hautpflege

Dermasence bringt Vitop forte Junior»

Gewichtsreduktion

Abnehmkaugummi für Apotheken»

Noweda-Zukunftspakt

Mehr Hefte, mehr Apotheken»
Politik

Staatsdienst

Polizei sucht Ärzte»

Kassenchef Christopher Hermann

AOK: Mr. Rabattvertrag hört auf»

Gleichpreisigkeit

Laumann will nun doch das Rx-Versandverbot»
Internationales

Kein mildes Urteil

Mann bricht dreimal in dieselbe Apotheke ein»

Österreich

Revolte gegen Verbandspräsident Rehak»

Digitalisierung

Österreich: eRezept bis 2022 im ganzen Land»
Pharmazie

Hustenmittel

Ruhen der Zulassung von Fenspirid»

Schlankheitsmittel

Sibutramin: Keine Studien, keine Zulassung»

Prostatakrebs

Darolutamid: Bayer legt positive Daten vor»
Panorama

Urlauber willkommen

Schlafen in der Apothekerwohnung»

Nachtdienstgedanken

„Sie haben doch gerade sowieso nichts zu tun“»

Jubiläumsaktion

Würfel Deinen Rabatt doch selbst!»
Apothekenpraxis

Thomapyrin Tension Duo

Sanofi muss Elac-eLearning vorzeitig beenden»

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Sicherheits-Merkmal für Apotheken»

Warenwirtschaft

Securpharm in der Lochkarten-Apotheke»
PTA Live

Völker-Schule Osnabrück

PTA-Erfolgsquote: 100 Prozent bestanden»

LABOR-Download

Arbeitshilfe: Wechselwirkungen mit Lebensmitteln»

LABOR-Debatte

Valentinstag: Auch in den Apotheken?»
Erkältungs-Tipps

Aromatherapie

Ätherische Öle bei Erkältung»

Erkältung

Fünf Tipps zur Erkältungsvorbeugung»

Erkältungstipps aus dem Nahen Osten

Gesund werden mit Ölziehen, Nasya und Yoga?»