Hustenliquid

Mucosolvan kommt in Sachets Carolin Ciulli, 08.08.2019 08:57 Uhr

Berlin - Apotheken können sich bereits für die anstehende Erkältungssaison bevorraten. Der Außendienst von Sanofi macht auf Neuzugänge im OTC-Sortiment aufmerksam: Neu werden Sachets von Mucosolvan aufgenommen.

Die Sachets enthalten wie der Hustensaft 30 mg Ambroxol je 5 ml. Das Liquid im Beutel soll das Einnehmen unterwegs erleichtern, wirbt der Außendienst bei Apothekern und nimmt Vorbestellungen an. Die Tütchen sollen im Herbst in die Offizin kommen. Mitbewerber Engelhard hat bereits unter der Dachmarke Prospan ein Hustenliquid im Einzelportionsbeutel mit 5 ml im Handel; für die Einnahme des pflanzlichen Arzneimittels sind weder Wasser noch Löffel nötig.

Noch ist das Projekt streng geheim; offiziell will man sich bei Sanofi dazu nicht äußern. „Sanofi erweitert fortwährend sein Portfolio, ganz besonders im Bereich der Selbstmedikation, und geht dabei auf die Marktbedürfnisse ein“, so eine Sprecherin. Details zu den neuen Produkten aus diesem Bereich würden im Zuge von deren Markteinführungen rechtzeitig kommuniziert, heißt es.

Für unterwegs gibt es bereits die Mucosolvan Lutschpastillen. Eine Tablette enthält 15 mg Ambroxol. Das Präparat ist für Kinder ab sechs Jahren geeignet. Weitere Darreichungsformen sind Retardkapseln, die von Verwendern ab zwölf Jahren am Morgen eingenommen mit der zeitversetzten Wirkstoffabgabe den ganzen Tag helfen sollen. Zudem sind unter der Dachmarke Tropfen, Filmtabletten und ein Kindersaft auf dem Markt.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Sildenafil in „Sultan’s Paste“

Warnung und Rückruf: Keine Reaktion bei Amazon und Ebay»

Großhandelsvergütung

Tümper zu Bundesratsbeschluss: „Längst überfällig“»

Apothekenkooperation

Gesund-ist-bunt schließt sich Pro AvO an»
Politik

Bundesratsbeschluss zum Rx-VV

Bühler: „Ohrfeige an die Standesvertretung“»

Immunonkologie

Ersatzkassen wollen CAR-T in Kliniken herstellen lassen»

Apotheken-EDV

Kammer-Umfrage: Das denken die Kollegen über Securpharm»
Internationales

Pilotprojekt mit Google

Walgreens liefert Arzneimittel mit Drohnen»

Purdue-Insolvenz

Mundipharma: Eigentümerfamilie schafft eine Milliarde beiseite»

DisposeRx

Altmedikamente: Gelklumpen statt Toilette»
Pharmazie

Angeborene Herzfehler

Abbott: Herz-Devices für Säuglinge»

Rückruf

Chargen-Mischung bei Evista»

Typ-2-Diabetes

Orales Semaglutid: Besser als Januvia & Co.»
Panorama

Nachtdienstgedanken

„Sie kriegen uns schon kaputt!“»

Wiesn-Apotheke

Oktoberfest soll Geschäft in Gang bringen»

Frühester Weihnachtsmarkt Deutschlands

Burgstädt: Glühwein unter Palmen»
Apothekenpraxis

ApoRetrO

Apotheker umgeht WhatsApp-Verbot»

VOASG

Bundesrat beschließt Rx-Versandverbot»

Pikrinsäure-Fund

50 Feuwehrleute evakuieren Apotheke»
PTA Live

Apothekenkonzerte

Musik schenkt Kraft nach bewegten Monaten»

LABOR-Debatte

Maßnahmen zur Teambildung: Was machen Sie?»

Hypertonie

Fresh-up: ACE-Hemmer»
Erkältungs-Tipps

Bakterielle Infektionen

Mittelohrentzündung: Superinfektion des Ohrs»

Atemwegserkrankungen

Wenn der Hals dick wird»

Psychogene Erkrankungen

Wenn die Psyche Husten hat»
Magen-Darm & Co.

Verdauungsenzyme

Lipase & Co: Essentiell für die Verdauung»

Verdauungsorgane

Bauchspeicheldrüse: Ein Organ, zwei Funktionen»

Brechdurchfall

Noroviren: Gefürchtet in Kita und Krankenhaus»
Kinderwunsch & Stillzeit

Kinderwunsch und Schwangerschaft

Schilddrüse: Problemfaktor in der Schwangerschaft? »

Supplemente in der Schwangerschaft

Folat, Jod & Co.»

Der weibliche Zyklus

Von Hormonen, Eisprung und Menstruation»