Sonderkommando

Cannabis-Patient: Polizei stürmt Wohnung Torsten Bless, 01.10.2018 11:15 Uhr

Berlin - Gänzlich ungebetener Besuch: Kürzlich stürmte ein Unterstützungskommando (USK) der bayerischen Polizei die Wohnung des Cannabis-Aktivisten Floh Söllner. Ihm werde von der Staatsanwaltschaft illegaler Drogenbesitz zur Last gelegt, dabei hole er sich den Stoff als Schmerzpatient ganz legal aus der Apotheke, sagt der Fürther.

Die Polizeispezialkräfte der USK werden in Bayern unter anderem zur Bekämpfung der organisierten Kriminalität, der Schwer- und der Drogenkriminalität eingesetzt. Um gefährliche Straftäter dingfest zu machen, stürmen sie dafür schon mal Gebäude. Entsprechend martialisch seien sie auch bei der Durchsuchung seiner Wohnung vorgegangen, berichtet Söllner. „Zufällig waren zwei Freunde von mir da, sie wurden mit Handschellen gefesselt und über eine halbe Stunde festgehalten.“ Auch sein Smartphone sei vorübergehend beschlagnahmt worden.

Grundlage des Durchsuchungsbefehls waren „vorherige Ermittlungen“ zu einem am 14. August geposteten Facebook-Video. Als „Man@at work“ baut er sich vor seinem Laptop sitzend scheinbar einen Joint. Die Staatsanwaltschaft verdächtigte ihn daraufhin laut Durchsuchungsbefehl des Besitzes und Konsums von ein Gramm Cannabis. „Dabei bin ich Patient und beziehe jeden Monat mein Cannabis legal aus der Apotheke, das scheinen die Damen und Herren geflissentlich übersehen zu haben“, so Söllner. „Ich muss 10- bis 15-mal am Tag inhalieren. Das darf ich auch auf Facebook zeigen.“ Eine angebliche im Durchsuchungsbefehl beanstandete Hanfpflanze im Bildhintergrund habe sich als harmloser Arturium-Strauch entpuppt.

Über den vergleichsweise geringen Anlass für die „Überrumpelungsaktion“ wundert sich Söllner schon sehr. „Ich bin als Cannabis-Aktivist schon lange Jahre bekannt, es gibt von mir unzählige Artikel in Fachzeitschriften und Videos auf YouTube, da ist es schon erstaunlich, dass ausgerechnet ein kleines Facebook-Video zum Großeinsatz führt.“ Söllner glaubt nicht an einen Zufall. „Ich bin schon so oft angeeckt, da könnte mich jemand gezielt angeschwärzt haben. Im Vorfeld scheinen bereits anderweitige Ermittlungen der Staatsanwaltschaft gegen mich gelaufen zu sein.“

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Coronavirus

Lagebericht

RKI: Corona-Fallsterblichkeit aktuell bei deutlich unter 1 Prozent»

Immer mehr Corona-Hotspots

NRW: Zwei Drittel leben im Risikogebiet»

Untersuchungen in HNO-Klinik

Jenaer Forscher untersuchen Riechstörung bei Covid-19»
Markt

Warentest zieht Bilanz

Johanniskraut: Besser aus der Apotheke»

Pfennig folgt auf Geiß

Ex-Apobank-Chef führt Aufsichtsrat von Noventi»

Zur Rose mit 43 Prozent Marktanteil

Teleclinic: 6000 Videosprechstunden pro Monat»
Politik
EU-Kommission: Noch Monate bis zur Corona-Impfung»

Grippeschutzimpfungen in Apotheken

Impfstoff-Engpässe: Bayern stoppt Modellprojekt»

Änderungswünsche zum VOASG

CSU-Politiker: Keine Vergütung ohne Temperaturkontrolle»
Internationales

Pharmakonzerne

Takeda baut in Österreich»

Trotz steigender Infektionszahlen

Trump: „Pandemie ist bald vorbei“»

Obergrenzen für Treffen

Österreich verschärft Anti-Corona-Maßnahmen»
Pharmazie

Desoxycholsäure gegen Subkutanfett

Kybella: Doppelkinn einfach wegspritzen»

Auswirkungen auf die Psyche

Paracetamol: Weniger Angst, mehr Risiko?»

Chemo ja oder nein?

Brustkrebs: Weitere Biomarker-Tests als Kassenleistung»
Panorama

„Zetteltrick“

Lünen: Diebinnen geben sich als Botendienst aus»

Pilzsaison

Giftnotruf: Weniger Anfragen wegen Pilzen»

Nachtdienstgedanken

Ist die zweite Welle schon da?»
Apothekenpraxis

BtM-Retax

Audi BKK: Ein fehlendes „A“ kann man nicht heilen»

Blasenkatheter ist keine enterale Ernährung

AOK-Retax: „Es handelt sich um einen Fehler auf unserer Seite“»

Digitalisierungsgesetz

eRezept: BtM, Hilfsmittel, Holland-Versender»
PTA Live

Lokalanästhetika mit Klümpchenbildung

Rezepturtipp: Polidocanol»

Mikronährstoff-Stiefkinder

Wofür ist eigentlich Mangan?»

Schutzmaßnahmen und Zukunftssorgen

Apothekenteams fürchten langen Corona-Winter»
Erkältungs-Tipps

Erkältung in Corona-Zeiten

No Go: Husten als Stigma»

Bronchitis, Pneumonie, Corona

Husten ist nicht gleich Husten»

Selbstmedikation bei Erkältungsbeschwerden

Hausapotheke: Halsschmerzen»
Magen-Darm & Co.

Trendprodukt Selbsttests

Was können Darmflora-Analysen & Co.?»

Vitamin-B12-Mangel

Fehlender Intrinsic Factor»

Hilfe bei Obstipation, Hämorrhoiden & Co.

Ballaststoffe: Essenziell für die Verdauung»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Supplemente in der Schwangerschaft

Folsäure & Jod: Nur die Hälfte ist versorgt»

Geschlechtsbestimmung

Mädchen oder Junge? Der Genetik auf der Spur»

Kaiserschnitt ist kein Muss

HIV und Schwangerschaft»
Medizinisches Cannabis

Sonder-PZN, Lieferengpässe & Co.

Retaxgefahr Cannabis»

Blüte, Extrakt, Kapsel

Cannabis: Schritt für Schritt zur Rezeptur»

Wie setzt sich der Abgabepreis zusammen?

Cannabis-Rezept: Taxierung»
HAUTsache gesund und schön

Verwöhnprogramm für die Haut

Pflege hoch zwei: Gesichtsmaske und Peeling»

Viel hilft nicht immer viel

Überpflegung der Haut»

Aufbau, Alterung und Pflege

Unterschiede von Frauen- und Männerhaut»