Österreich

Gentests: Apotheker als Versuchskaninchen APOTHEKE ADHOC, 14.07.2016 18:06 Uhr

Berlin - Österreichische Apotheker testen gerade pharmakogenetische Tests im Selbstversuch. Die Aktion ist eine Kooperation der Apothekerkammer mit dem Hersteller Axeleris, dem Vertreiber des pharmakogenetischen Tests Stratipharm in Österreich.

Jeder Apotheker kann für sich und eine weitere Person Stratipharm-Startboxen zu einem vergünstigten Preis erwerben. Die Registrierung erfolgt über einen Link im Intranet der Apothekerkammer. Angeboten werden Laboranalyse, Einzelwirkstoffprüfung und lebenslange Wirkstoffprüfung. Die Apotheker sollen Erfahrungen mit dem Test sammeln, um anschließend die Kunden beraten zu können.

„Die Arzneimitteltherapie war in gewisser Weise schon immer 'personalisiert', da Wirkstoffe und Dosierung, je nach Alter, Geschlecht, Gewicht, Nierenfunktion, Vorerkrankungen und anderen Therapien vom Arzt und Apotheker gezielt bestimmt werden“, sagt Kammerpräsident Max Wellan. „Die Aussagen über ein pharmakogenetisches Profil werden in Zukunft jedoch eine neue Dimension in die personalisierte Medizin bringen.“

Anhand pharmakogenetischer Tests kann untersucht werden, ob und in welcher Dosierung ein Medikament dem Patienten helfen kann. „Jeder Mensch ist mit seiner Medikation und seinem Umgang mit Arzneimitteln einzigartig. Wir Apotheker sind davon überzeugt, dass die personalisierte Medizin den Apotheken in den nächsten Jahren neue Möglichkeiten in der Betreuung eröffnet“, so Wellan.
  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Europaweit

Douglas will 70 Filialen schließen»

AU-Schein.de

Whatsapp-Krankenschein jetzt ohne Whatsapp»

Orthomol-Chef als TV-Investor

Höhle der Löwen: Glagau will die Marken»
Politik

Halbe Milliarde mehr für Ärzte

Videosprechstunde: 500 Euro pro Praxis und Quartal»

GSAV

Cannabis: Schnellverfahren für Klinikrezepte»

Rabattverträge

Hersteller lassen Ersatzkassen (noch) sitzen»
Internationales

Berufsanerkennung

Die meisten Apotheker kommen aus Syrien»

Schweiz

Apotheker statt Arzt – senkt Kassenbeitrag»

Österreich

Lieferengpässe: Defekt-Alarm für Ärzte»
Pharmazie

AMK-Meldung

Schwarzer Streifen bei Prograf»

Gürtelrose-Impfstoff

Herpes durch Shingrix-Impfung?»

Diabetes

Apidra verbessert HbA1c»
Panorama

Securpharm-Probleme

Keine Verbindung, aber Bingo!»

Insolvenzverwalter sucht Vermögenswerte

Pfusch-Apotheker: Gläubiger fordern 92 Millionen Euro»

Polizeifahndung

Bewaffneter Raubüberfall auf Apotheke»
Apothekenpraxis

Mangel an Zukunftsvisionen

„Wir haben uns zu viel Bürokratie gegönnt“»

Bagger vor der Apothekentür

Großbaustelle: Wo geht‘s zur Filiale?»

Deutschlands digitalste Apotheke

Wenn die KI beim Großhandel bestellt»
PTA Live

Wundheilung

Fünf Tipps zur Narbenpflege»

Kirsten Khaschei analysiert Patientengespräche

Beratungspsychologie – zwischen den Zeilen»

Revoice of Pharmacy

Mit Gitarre in der Offizin»
Erkältungs-Tipps

Psychogene Erkrankungen

Wenn die Psyche Husten hat»

Urlaubszeit

Erkältung im Flugzeug»

Erkältungen in der warmen Jahreszeit

Mythos Sommergrippe»
Magen-Darm & Co.

Motilitätsstörungen

Magenverstimmung: Kurze Dauer, vielfältige Ursachen»

Magen-Darm-Erkrankungen

Rotaviren: Gefahr für Kleinkinder»

Spezielle Nahrungsmittel

Kefir – kaukasischer Zaubertrank»
Kinderwunsch & Stillzeit

Der weibliche Zyklus

Von Hormonen, Eisprung und Menstruation»

Schwangerschaft

Das dritte Trimester: Positionswechsel und Gewichtszunahme»

Schwangerschaft

Das zweite Trimester: Von der Lanugobehaarung bis zum Surfactant»