Modellversuch

eRezept: Zweites Projekt für Zur Rose APOTHEKE ADHOC, 22.08.2019 14:00 Uhr

Zweiter Pilot: In Halle/Saale ist ein Test zum eRezept angelaufen, bei dem Zur Rose mitmischt.

Berlin - In Hamburg testet die Techniker Krankenkasse (TK) als Deutschlands größte Krankenkasse mit Hilfe der Technik von eHealth-Tec bereits seit Jahresbeginn das eRezept. Jetzt ist ein zweites Modellprojekt in Halle angelaufen, bei dem die Tochterfirma von Zur Rose ebenfalls die Technik stellt. Im Rahmen des Projekts „Haendel“ für betreutes Wohnen der Halleschen Wohnungsgenossenschaft Freiheit (HWF) wurde kürzlich ein eRezept an eine Apotheke übermittelt.

Weil das Smart-Home-Projekt von der Landesregierung von Sachsen-Anhalt unterstützt wird, verschaffte Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff kürzlich Bild vom aktuellen Stand. Dabei konnten er eine Televisite verfolgen, in deren Rahmen ein eRezept auf ein Handy verschickt wurde. Hiernach erfolgte die Auslesung des QR-Codes in der Niemeyer-Apotheke und die symbolische Aushändigung des Medikamentes an die Mitarbeiter der Wohnungsbaugenossenschaft. An die Patientin abgeben durfte Apothekerin Ursula Gütle das Arzneimittel aber nicht. Dafür fehlen noch die rechtlichen Voraussetzungen. Unter anderem dürfen Kassen eRezepte noch nicht abrechnen.

Auch als Modellvorhaben ist das Projekt nicht angemeldet. Laut Walter Oberhänsli, CEO von Zur Rose, ist der Pilot der TK der bislang erste in Deutschland. Seit Inkrafttreten des GSAV seien entsprechende Modelle aber erlaubt. „Ich würde das befürworten, wenn daraus ein Modellprojekt wird“, sagt Gütle. Die Übermittelung des eRezepts sei einfach und problemlos gewesen. Technische Aufrüstungen waren dazu in ihrer Apotheke nicht erforderlich gewesen. Der Barcode auf dem Handy konnte mit dem Securpharm-Scanner ausgelesen werden. Das Arzneimittel wurde auf dem Kassenbildschirm angezeigt.

„Das war ein Schnellschuss für den Ministerpräsidenten, um zu demonstrieren, was alles schon möglich ist“, berichtet Gütle. Als Testapotheke wurde sie ausgewählt, weil sie in unmittelbarer Nähe des Wohnprojekts ohnehin die meisten Bewohner mit Arzneimitteln versorgt. Auch Ministerpräsident Haselhoff sei vom eRezept beeindruckt gewesen.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Sildenafil in „Sultan’s Paste“

Warnung und Rückruf: Keine Reaktion bei Amazon und Ebay»

Großhandelsvergütung

Tümper zu Bundesratsbeschluss: „Längst überfällig“»

Apothekenkooperation

Gesund-ist-bunt schließt sich Pro AvO an»
Politik

Bundesratsbeschluss zum Rx-VV

Bühler: „Ohrfeige an die Standesvertretung“»

Immunonkologie

Ersatzkassen wollen CAR-T in Kliniken herstellen lassen»

Apotheken-EDV

Kammer-Umfrage: Das denken die Kollegen über Securpharm»
Internationales

Pilotprojekt mit Google

Walgreens liefert Arzneimittel mit Drohnen»

Purdue-Insolvenz

Mundipharma: Eigentümerfamilie schafft eine Milliarde beiseite»

DisposeRx

Altmedikamente: Gelklumpen statt Toilette»
Pharmazie

Angeborene Herzfehler

Abbott: Herz-Devices für Säuglinge»

Rückruf

Chargen-Mischung bei Evista»

Typ-2-Diabetes

Orales Semaglutid: Besser als Januvia & Co.»
Panorama

Wiesn-Apotheke

Oktoberfest soll Geschäft in Gang bringen»

Frühester Weihnachtsmarkt Deutschlands

Burgstädt: Glühwein unter Palmen»

Köln-Merheim

Arbeitsrechts-Streit: Arzt verlässt Saal mitten in OP»
Apothekenpraxis

ApoRetrO

Apotheker umgeht WhatsApp-Verbot»

VOASG

Bundesrat beschließt Rx-Versandverbot»

Pikrinsäure-Fund

50 Feuwehrleute evakuieren Apotheke»
PTA Live

Apothekenkonzerte

Musik schenkt Kraft nach bewegten Monaten»

LABOR-Debatte

Maßnahmen zur Teambildung: Was machen Sie?»

Hypertonie

Fresh-up: ACE-Hemmer»
Erkältungs-Tipps

Bakterielle Infektionen

Mittelohrentzündung: Superinfektion des Ohrs»

Atemwegserkrankungen

Wenn der Hals dick wird»

Psychogene Erkrankungen

Wenn die Psyche Husten hat»
Magen-Darm & Co.

Verdauungsenzyme

Lipase & Co: Essentiell für die Verdauung»

Verdauungsorgane

Bauchspeicheldrüse: Ein Organ, zwei Funktionen»

Brechdurchfall

Noroviren: Gefürchtet in Kita und Krankenhaus»
Kinderwunsch & Stillzeit

Kinderwunsch und Schwangerschaft

Schilddrüse: Problemfaktor in der Schwangerschaft? »

Supplemente in der Schwangerschaft

Folat, Jod & Co.»

Der weibliche Zyklus

Von Hormonen, Eisprung und Menstruation»