ApoRetrO

„Wir sind die Regel-Apotheker!“ Alexander Müller, 07.12.2019 07:45 Uhr

Berlin - Sie stehen zu Zehntausenden vor dem Bundestag. Eine weiße Masse, ein stiller Protest. Sie schweigen und doch ist ihre Botschaft laut und unmissverständlich: Wir sind die Regel-Apotheker. Macht euch nur lustig, wir versorgen solange die Patienten. Und weil sie das tun, sieht sie niemand vor dem Reichstag stehen.

Worte können verletzen, auch wenn sie nicht böse gemeint sind. Wenn zum Beispiel Michael Hennrich, der den Apothekern eigentlich immer wohlgesonnen war und in der CDU für Arzneimittel zuständig ist, also Ansprechpartner in der Partei, die den Apothekern auch nicht grundsätzlich feindlich gegenübersteht, wenn also dieser Michael Hennrich einen Satz sagt wie: „Der Regel-Apotheker lebt in der alten Welt.“

Die Alte Welt. Das war einmal Europa. Aber das kann hier nicht gemeint sein, denn auch Apotheken, die nach solcher Anschauung wohl schon in der neuen Welt leben, sind auf dem Kontinent zu finden – wenn auch knapp außerhalb aufsichtsrechtlicher Hörweite. Alt meint heute meist analog, haptisch, unbeplattformt. Hennrich meinte aber wohl die Fixierung auf die Packung, die Logistik. Stattdessen sollten die Apotheker sich auf ihre Empathie konzentrieren, denn die habe der Versand nicht. Eigentlich ein schönes Kompliment, aber leider kein besonders hilfreicher Vorschlag in der derzeitigen Gemengelage.

Und „Regel-Apotheker“? Was soll diese windschiefe Formulierung eigentlich bedeuten? Ist das nach typischer und Durchschnitts-Apotheke jetzt der neue Mittelwert? Oder sind Apotheker gemeint, die sich an Regeln halten? An die Arzneimittelverordnung zum Beispiel (Ausnahmen ausgenommen, aber die backen eher kleine Brötchen). Oder an den Kontrahierungszwang.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Auktionsplattform

Diabetikerbedarf auf Ebay»

Bayer will klimaneutral werden

Nachhaltigkeitsziele: Ambitioniert aber dringend notwendig»

Software wird teurer und besser

Apotheken warten auf die Super-EDV»
Politik

Petitionsausschuss

Spahn trifft Bühler»

Versandapotheken

Shop-Apotheke verliert gegen Apothekerkammer»

MVZ-Gründungen

Zahnärzte: Keine GKV-Gelder für Steueroasen»
Internationales

Apothekenketten

Pessina: Nicht jede Apotheke wird überleben»

Lungenschäden

E-Zigaretten: Zahl der Toten steigt»

Neuer SARS-Auslöser

Unbekannte Lungenkrankheit – wahrscheinlich Corona-Viren»
Pharmazie

Lungenkrankheit

Neues Virus wird von Mensch zu Mensch übertragen»

Nicht aktualisierte Gebrauchsinformationen

Die Welle rollt: 210 Rückrufe bei Puren»

Nicht aktualisierte Packungsbeilagen

Puren: Rückrufwelle geht weiter»
Panorama

Einbruch in Silvesternacht

Apothekentresor: Einbrecher klaut Werkzeug – und kehrt zurück»

Versuchter Mord

Stromschläge: Elf Jahre Haft für falschen Arzt»

China

Lungenkrankheit: Ausmaß größer als erwartet»
Apothekenpraxis

Amazon & Co.

Phoenix-Aufsichtsrat: Apotheken werden wegdigitalisiert»

Der Sinn der „Null-Euro-Belege“

Bonpflicht: Protestaktion im Apothekenschaufenster»

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Kompromiss zum RxVV»
PTA Live

Neue PTA-Schule in Rheinfelden

„Der Bedarf an PTA ist groß“»

Völkerschule Osnabrück

Individueller Wiedereinstieg für PTA»

NRF-Ergänzungslieferung

Neue und geänderte Rezepturen»
Erkältungs-Tipps

Erkältungs-Tipps

Wenn die Erkältung fortschreitet: Produktiver Husten»

Erste Erkältungsanzeichen

Darum lohnt es sich früh zu handeln»

Erkältungssymptome

Erste Erkältungs-Etappe: Trockener Husten»
Magen-Darm & Co.

Krebserkrankungen

Magenkrebs: Wenn die Mitte des Körpers erkrankt»

Von fremden Bakterienstämmen profitieren

Stuhltransplantation: Chancen für Kolitis-Patienten»

Magen-Darm-Beschwerden

Diarrhoe: Zuckeraustausch mit Folgen»
Kinderwunsch & Stillzeit

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»

Schwangerschaftsrisiken

Eileiterschwangerschaft: Gefährliche Fehleinnistung»

Fitness in der Schwangerschaft

Mit Pilates durch die Schwangerschaft»