VISION.A Awards

Pillen-Kick für Apotheker ohne Grenzen Maria Hendrischke, 20.03.2016 08:29 Uhr

Berlin - 16 Fußbälle, umgangssprachlich „Pillen“, rollten von Apotheken zu Großhändlern und Herstellern bis in Pharmazieinstituten. Mit der Aktion wollte Apotheker ohne Grenzen (AoG) auf sich aufmerksam machen. Die Kampagne „Die Pille rollt“ hat die Jury überzeugt: Bei den VISION.A Awards schaffte es die Hilfsorganisation mit dem Projekt in der Kategorie CSR.Vision (nachhaltige Corporate Social Responsibility Initiativen) auf den zweiten Platz.

In jedem Bundesland war ein Ball unterwegs. Startpunkt war jeweils eine Apotheke, in der ein Apotheker den Ball in Bewegung brachte: Als Pate war er dafür verantwortlich, dass der Ball weiter gereicht wurde. Dokumentiert wurden die Zwischenstopps mit Geschichten und Schnappschüssen, die im Internet auf einem Blog und bei Facebook gepostet wurden. Zudem durfte jeder Partner auf den Bällen unterschreiben.

Laut Projektinitiator Jochen Wenzel ging es in erster Linie darum, mit der Aktion AoG bekannter zu machen: „Viele wissen nicht, dass es uns gibt, selbst viele Apothekenangestellte.“ Die Idee war nach dem WM-Sieg der deutschen Fußballnationalmannschaft entstanden: „Auf die Fußbälle sind wir wegen der Doppelbedeutung von Pille gekommen – für Fußball und für Tabletten“, erklärte Wenzel.

Innerhalb von wenigen Wochen habe die Regionalgruppe Mecklenburg-Vorpommern die Kampagne organisiert, berichtete er. Die Aktion startete schließlich am 2. März 2015, als die Bälle über die Post oder Großhändler an die Paten ausgeliefert wurden. Die „Pillen“ fürs Saarland, Hamburg und Bremen rollten mit ein paar Tagen Verspätung los.
  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Neue Firmenzentrale

Dr. Falk lädt zum Architektenwettbewerb»

Gütesiegel

BGH: Auch Händler müssen Öko-Test bezahlen»

Alliance/Gehe-Deal

Pessina und die Allianz gegen Alliance»
Politik

Ärztemangel

Niedersachsen: Umsatzgarantie für Landärzte»

Registrierkassengesetz

FDP legt Gesetz gegen Bon-Pflicht vor»

„Systematisch demontiert und des Landes verwiesen“

Lieferengpässe: Sanacorp klagt die Politik an»
Internationales

Minderheitsbeteiligung in Lieferdienst

Ärger mit Kartellamt: Amazon investiert in Deliveroo»

Grenz-Schmuggel

Mit Drogen im Koffer zum Osnabrücker Weihnachtsmarkt»

Tschechien

Computervirus legt Klinik lahm»
Pharmazie

Orale Kontrazeptiva

Ein Stern, der vor Schwangerschaft schützt»

Altersbedingte Makuladegeneration

Beovu: Konkurrenz für Eylea»

Neurodegenaration

Demenz durch zu viel Salz?»
Panorama

Inhaberin von Shitstorm geschockt

Apotheke vertreibt Bratwurststand und weiß nichts davon»

Nachtdienstgedanken

Last-Minute-Backen dank Notdienst»

Nach dem Pharmaziestudium in den Journalismus

„Der Leser soll nicht merken, wie viel er gerade lernt“»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Bon nur mit Unterschrift gültig»

Todesspritze für Ehemann

Mordversuch mit Insulin – Polizistinnen verurteilt»

So sollen Heilberufler kommunizieren

Arzt und Apotheke: Gematik will Fax ersetzen»
PTA Live

Giftstoffe

Acrylamid in der Weihnachtsbäckerei»

Polyneuropathie

Taubheitsgefühle mit TCM lindern»

Viruserkrankungen bei Kindern

Drei-Tage-Fieber: Harmlose Herpesinfektion»
Erkältungs-Tipps

Lungenerkrankungen

Erkältung bei COPD & Asthma»

Nahrungsergänzung im Winter

Zink & Vitamin C: Das Erkältungs-Duo»

Erkältungstipps

Anatomische Erkältungsreise: Nasennebenhöhlen»
Magen-Darm & Co.

Fermentierte Lebensmittel

Besser als Probiotika? Kombucha, Kimchi & Co.»

Funktionelle Magen-Darm-Beschwerden

Reizmagen: Vielseitiger Symptomkomplex»

Magen-Darm-Beschwerden bei Kindern

Dreimonatskoliken: Schreiattacken mit unklarer Ursache»
Kinderwunsch & Stillzeit

Fitness in der Schwangerschaft

Mit Pilates durch die Schwangerschaft»

Tabuthema Pilzinfektionen

Vaginalpilz in der Schwangerschaft»

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»