Apotheken-Plattform

Menk wird Geschäftsführer von PRO AvO APOTHEKE ADHOC, 24.01.2019 14:52 Uhr

Berlin - Die Initiative PRO AvO hat Peter Menk – früher Chef der Kooperation „Partner-Apotheken“ – als Geschäftsführer berufen. In der Gruppe haben sich die Noventi, der Wort & Bild Verlag, BD Rowa und die Großhändler Gehe und Sanacorp zusammengeschlossen. Menk sieht die Digitalisierung als Chance für die Apotheken.

PRO AvO (Apotheke vor Ort) hat sich als Ziel die „Stärkung der inhabergeführten Apotheken, um digitale Anwendungen der Apotheker zu harmonisieren“ gesetzt. Wie beim „Zukunftspakt Apotheke“ von Noweda und Burda geht es um neue digitale Angebote und bundesweite Handelsplattformen für den Apothekenmarkt.

Der 49-jährige Menk ist im Apothekenmarkt kein Unbekannter. Der ehemalige Unternehmensberater hatte 2003 mit den Partner-Apotheken eine der bundesweit ersten Apothekenkooperationen aufgebaut. Zwischenzeitlich gehörten ihr rund 50 Apotheken im Großraum Hamburg an. Die Partner-Apotheken hatten anfangs durch eine aggressive Preis- und Marketingstrategie („Bestpreisgarantie“) auf sich aufmerksam gemacht. Die Hamburger Apotheken schlossen sich 2012 ihren Namensvettern in Nordrhein-Westfalen und Sachsen an, die damals bereits seit zwei Jahren zur Sanacorp gehörten. Für die Mitglieder der Hamburger Kooperation war die Genossenschaft zuvor nur als Lieferant tätig.

2010 gründete Menk die Werbeagentur G.V.K und ab 2015 war er für das Kurkonzept Sanguinum tätig. Vor allem aber ist er als Kaufmännischer Geschäftsführer der Apotheke am Dermatologikum seiner Frau Jasmin Menk weiter im Apothekenmarkt aktiv tätig. Die Apotheke wie auch die Eimbütteler Filiale sind in Sachen Digitalisierung Vorzeigeprojekte. Die Bestpreis-Garantie gibt es hier übrigens auch wieder.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Fentanyl-Buccaltabletten

Effentora bekommt Konkurrenz»

Dat Tran (Springer AI) bei VISION.A

Apothekenplattformen: „Anmelden alleine reicht nicht“»

Potenzmittel

BGH bestätigt Tadalafil-Generika»
Politik

Religionsfreiheit vs. Versorgungsauftrag

Streit um Pille danach: Kammer legt Berufung ein»

Ehemaliger SPD-Chef wechselt in Wirtschaft

Gabriel wird Aufsichtsrat bei Deutscher Bank»

Altmaier für Unternehmenssteuerreform

Rufe nach Steuersenkungen – Union und SPD uneins»
Internationales

40 Prozent Beitragserhöhung

Apotheker sollen Kammer vor Pleite retten»

Absprachen zu Generika

Pay-for-Delay: EuGH macht ernst»

Apothekenketten

Pessina: Nicht jede Apotheke wird überleben»
Pharmazie

Verschreibungspflicht

Stada kritisiert Rx-Switch für Hoggar»

Kollaterale Sensitivität

Resistenzen: Forscher legen Hinterhalt»

Schlafmittel

Neue Empfehlung: Hoggar ab 65+ nur noch auf Rezept»
Panorama

Pharmaziestudentin sucht Herausforderung

Ninja-Warrior-PhiP: Vom Hörsaal ins Fernsehen»

Nachtdienstgedanken

Diskretion unerwünscht?!»

Eben noch Sprachkurs, schon Inhaber

Belfiore & Hasanbelli: Farmacia-Flair für Jesingen»
Apothekenpraxis

Ärzte-Portal statt Athina

AMTS: AOK Nordost erteilt Apothekern Abfuhr»

Reimporteur konnte nicht liefern

Trotz Defektgeständnis: AOK retaxiert Apotheken»

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Einbruch bei Bühler: Alle Gutachten weg!»
PTA Live

Beratungstipps

Fresh-up: Trockene Augen »

Anpassung des Packmittels nach NRF

Tilray: Vollspektrum in neuer Verpackung»

Neue PTA-Schule in Rheinfelden

„Der Bedarf an PTA ist groß“»
Erkältungs-Tipps

Produktiver Husten

Auswurf: Wenn‘s gelb und grün wird»

Erkältungs-Tipp

Tot oder lebendig – Viren vs. Bakterien»

Erkältungs-Tipps

Wenn die Erkältung fortschreitet: Produktiver Husten»
Magen-Darm & Co.

Krebserkrankungen

Darmkrebs: 60.000 Neuerkrankungen pro Jahr»

Krebserkrankungen

Magenkrebs: Wenn die Mitte des Körpers erkrankt»

Von fremden Bakterienstämmen profitieren

Stuhltransplantation: Chancen für Kolitis-Patienten»
Kinderwunsch & Stillzeit

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»

Schwangerschaftsrisiken

Eileiterschwangerschaft: Gefährliche Fehleinnistung»

Fitness in der Schwangerschaft

Mit Pilates durch die Schwangerschaft»