Getöteter Apotheker in Hamburg-Harburg

Axt-Mord: Polizei sucht zwei Personen APOTHEKE ADHOC, 18.01.2019 16:54 Uhr

Berlin - Nach dem grausamen Mord an dem Hamburger Apotheker Mohamed Joune (48) sucht die Polizei jetzt nach zwei Personen. Die Unbekannten könnten im Zusammenhang mit der Tat stehen, teilte die Hamburger Mordkommission heute mit.

Beide mutmaßlichen Täter waren dunkel gekleidet. Einer, der kleinere, habe ein Beil bei sich getragen. Der andere Mann, der als deutlich größer beschrieben wird, trug einen Hammer. Die Ermittler sprechen von einem „auffallenden Größenunterschied zwischen beiden Personen“.

Der Inhaber der Vivo-Apotheke in der Lüneburger Straße war am Dienstagabend von Passanten blutüberströmt und schwer verletzt in der Fußgängerzone gefunden worden. Er war zunächst noch bei Bewusstsein, aber nicht ansprechbar gewesen und verstarb wenig später in einem Krankenhaus.

Gestern hatten die Ermittler einen sogenannten Mantrailer, den Personenspürhund „Beppo“, eingesetzt. Er bekam vor dem Tathaus eine Geruchsprobe und führte die Experten in ein nahe gelegenes Parkhaus. Dort suchten die Beamten nach weiteren Spuren, auch Material der Videoüberwachung wurde sichergestellt.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Digitalkonferenz

Freude über VISION.A Awards: Das sind die Gewinner»

VISION.A 2019

Start-up Audition: Virtuelle Realität gegen Parkinson»

VISION.A 2019

Schmidhubers Geschenk an die Menschheit»
Politik

Apothekenreform

DAV: Wasserdicht nachbessern»

VISION.A 2019

Mayer-Schönberger: „Der Durchschnittspatient ist tot“»

Rabattverträge

BPI: Kassen gefährden Patientenwohl»
Internationales

USA

Apothekenkette Shopko ist am Ende»

USA

Apothekenkette: Kahlschlag bei Rite Aid»

Österreich

Keine Zwangsmittagspause mehr für Apotheken»
Pharmazie

Medizinalhanf

Farmako will 50 Tonnen Cannabis importieren»

Risikobewertungsverfahren

EMA prüft 5-FU»

AMK-Meldung

Fenistil: Beipackzettel schlecht lesbar»
Panorama

In Münster haben sie eines ergattert

Apothekerin im Ü-Ei»

Schock in Braunschweig

Vermummter Täter überfällt Apotheke mit Pistole»

Tarifeinigung für Helios-Ärzte

Zweimal 2,5 Prozent mehr Geld»
Apothekenpraxis

Ausländische Apotheker

„Die haben ihre Approbation doch nicht im Lotto gewonnen“»

Fachkräftemangel

Arbeitsamt: Auf Apothekersuche im Ausland»

Ersatzkassen

DAK und KKH: Ausschreibung für 123 Lose»
PTA Live

Ausbildung in Tschechien und Bosnien

Hürden bei der PTA-Anerkennung: Bayerisch und Galenik»

PTA-Schule München

Premiere: Klassenraum wird Sterillabor»

Ausbildung

„PTA-Schüler bereuen Ausbildung nicht“»
Erkältungs-Tipps

Kleine Pflanzenkunde: Kampferbaum

Wissenswertes über Campher»

Hausmittel

Propolis: Heilmittel aus dem Bienenstock»

Die Erkältungsknolle

5 Tipps für den Einsatz von Ingwer»