Sildenafil in „Sultan’s Paste“

Warnung und Rückruf: Keine Reaktion bei Amazon und Ebay APOTHEKE ADHOC, 21.09.2019 08:09 Uhr

Berlin - Ein Lebensmittelgroßhändler im westfälischen Gronau hat ein Aphrodisiakum mit dem Viagra-Wirkstoff Sildenafil offenbar bundesweit an Einzelhändler verkauft. Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit hat eine Lebensmittelwarnung für das Produkt „Sultan’s Paste“ veröffentlicht, der Großhandel daraufhin einen Rückruf gestartet. Auf Amazon und Ebay gibt es die Potenzpaste allerdings noch zu kaufen.

Der Großmarkt Nergiz, der hauptsächlich türkische Supermärkte beliefert, hatte das Produkt im Sortiment und hat seine Kunden in einem Rundschreiben über den Rückruf informiert. „Aufgrund des enthaltenen Wirkstoffs Sildenafil ist das Produkt nur mit einer Zulassung nach Arzneimittelgesetz verkehrsfähig. Sildenafil-haltige Arzneimittel dürfen nur gegen Rezept abgegeben werden“, heißt es darin 1:1 aus der Warnung des Bundesamts zitiert.

„Für Sildenafil finden sich eine Vielzahl von Gegenanzeigen und Nebenwirkungen in der Fachinformation, darunter neben Kopfschmerzen, Schwindel, Sehstörungen und Tachykardien auch plötzlicher Herztod, Herzinfarkt, Schlaganfall und Krampfanfälle“, so der Rückruf. Besonders brisant ist, dass der Wirkstoff ist auf dem Nahrungsergänzungsmittel nicht deklariert und das mögliche Risiko damit für den Anwender nicht erkennbar ist.

Die Potenzpaste wird vom türkischen Unternehmen Dora Life hergestellt und nach Deutschland importiert. Dem regionalen Nachrichtenportal Idowa zufolge wurde sie in Bayern, Berlin, Hamburg, Hessen, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen verkauft. Wie sie in den deutschen Handel gelangte und der nicht deklarierte Sildenafilgehalt auffiel, gab der Großhändler nicht bekannt. Auf Anfrage war er für ein Statement nicht zu erreichen. Laut Verpackung ist die Paste explizit für den Gebrauch durch Mann und Frau gleichermaßen gedacht – von Sildenafil ist in den Inhaltsangaben allerdings tatsächlich keine Rede. Stattdessen beinhaltet die Paste eine lange Liste pflanzlicher Inhaltsstoffe, unter anderem Tribulus Terrestris, Ginseng, Honigsirup, Zimt, Ferula-Wurzel, Ingwer, Kurkuma, Johannisbrotbaum, Schwarzkümmel, Kardamom, Koriander, Süßholz, Fenchel, Kubeben, Thymian, Galgant und Kokosnuss.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Coronavirus

Corona-Impfstoff

Curevac startet Phase-II»

Hersteller bleiben optimistisch

Trotz Corona: Kein Einbruch bei Apothekenkosmetik»

Auf der Zielgeraden

Novavax: Weiterer Impfstoff in Phase-III»
Markt

Nicht immer sanft

Reinigungsmilch: Öko-Test präsentiert durchwachsenes Ergebnis»

Generationswechsel im Gesundheitswesen

Apobank: Apothekerfamilien werden immer seltener»

Geschäft mit sonstigen Leistungserbringern

ARZ Haan übernimmt Teile von AvP»
Politik

Umfrage

Abda: Zu wenige Menschen planen Grippe-Impfung»

Liquiditätsengpässe

AvP-Apotheken: Kammer stundet Beitrag»

Apotheken-Rettungsschirm

Gesundheitsausschuss berät über AvP-Insolvenz»
Internationales

Brucellose-Mittel

Bakterien aus Impfstoff-Firma in China infizieren Tausende»

Vatikan-Apotheke

Segen für den Papst-Rowa»

Verfügbarkeit der Corona-Vakzine

Trump widerspricht Gesundheitsbehörde»
Pharmazie

Sekundärprävention

Colchicin für Herzinfarkt-Patienten?»

Neuer Meningokokken-Impfstoff

Sanofi: Zulassungsempfehlung für Menquadfi»

Weiterer Rückruf bei Epoetin alfa

Axicorp: Zu viel Abbauprodukt in Binocrit»
Panorama

Baden-Württemberg

Gropius-Apotheke: Michael Hofheinz hört auf»

Arzneimittelmissbrauch

Tilidin als Jugenddroge: Experten sorgen sich»

Kommissionierautomaten

Mehr Zeit fürs Wesentliche: Rufer-Apotheke kriegt den 4000. Rowa»
Apothekenpraxis

 AvP-Insolvenz

Kammer Nordrhein fordert zinslose KfW-Kredite»

Wechsel im Generalalphabet

Ab morgen: Das sind die neuen AOK-Rabattpartner»

adhoc24

ARZ Haan schlägt bei AvP zu / AvP im Bundestag / Neue Apotheker-Generation»
PTA Live

Rezepturvorschriften

Prüfung nach alternativen Arzneibüchern»

Unterstützung für Top-Schüler

100 Euro monatlich: Apotheker fördern PTA-Nachwuchs»

Weg von Mythen und Märchen

Kopfschmerzberatung: Komplexer als gedacht»
Erkältungs-Tipps

Selbstmedikation bei Erkältungsbeschwerden

Hausapotheke: Husten»

Selbstmedikation bei Erkältungsbeschwerden

Hausapotheke: Rhinitis & Sinusitis»

Corona, Influenza und Erkältung

Wie verträgt sich Covid-19 mit anderen Infekten?»
Magen-Darm & Co.

Vitamin-B12-Mangel

Fehlender Intrinsic Factor»

Hilfe bei Obstipation, Hämorrhoiden & Co.

Ballaststoffe: Essenziell für die Verdauung»

Haferschleim, Zwieback & Banane

Schonkost: Leicht verdaulich & gut verträglich»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Besondere Ernährungsformen

Vegan und schwanger: Kein Problem!»

Sport in der Schwangerschaft

Sechs Sportarten für Schwangere»

Nach der Geburt

10 Tipps für die Rückbildung»
Medizinisches Cannabis

Sonder-PZN, Lieferengpässe & Co.

Retaxgefahr Cannabis»

Blüte, Extrakt, Kapsel

Cannabis: Schritt für Schritt zur Rezeptur»

Wie setzt sich der Abgabepreis zusammen?

Cannabis-Rezept: Taxierung»
HAUTsache gesund und schön

Viel hilft nicht immer viel

Überpflegung der Haut»

Aufbau, Alterung und Pflege

Unterschiede von Frauen- und Männerhaut»

Von Reinigung, Pflege und Wellness

Handpflege: Unterschätzt, aber unerlässlich»