AMK-Meldung 

Schwarze Flecken, Verfärbte Tabletten und mehr APOTHEKE ADHOC, 18.10.2019 17:56 Uhr

Berlin - Die Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker (AMK) veröffentlicht eine Reihe an aktuellen Chargenüberprüfungen und Rückrufen: Von tierischen Verunreinigungen, über Verfärbungen bis hin zu technischen Problemen von Lösungen.

Fenofibrat 250 retard Heumann, 30 Retardkapseln

Betroffene Charge: CP63E003

Fenofibrat 250 retard Heumann, 100 Retardkapseln

Betroffene Chargen: CP63E001, CP63E002, CP63E003, CP63E004, CP63E005, CP63E006

In den Blisternäpfchen und auf dem Kapseln der genannten Produkte wurden schwarze Verfärbungen in Form von Flecken gefunden und gemeldet. Ursache dafür sollen Rückstände verkohlter Partikel von der Herstellung der Blisterfolie sein. Eine Patientengefährdung sei nicht zu erwarten. Dennoch werden die genannten Chargen vorsorglich zurückgerufen.

Es wird um Rücksendung betroffener Packungen mittels APG-Formular, über den pharmazeutischen Großhandel gebeten.

Propafenon 150 Heumann, 100 Filmtabletten

Betroffene Charge: CA67E002

Eine weitere Prüfung im Rahmen des Rückrufes der Fenofibrat 250 retard Heumann stellte heraus, dass die oben genannten Präparate ebenfalls schwarze Flecken in einer Charge aufweisen. Als Ursache wurden verkohlte Partikel von der Herstellung der Blisterfolie identifiziert. Eine Patientengefährdung sei nicht zu erwarten. Dennoch werden die genannten Chargen vorsorglich zurückgerufen.

Es wird um Rücksendung betroffener Packungen mittels APG-Formular, über den pharmazeutischen Großhandel gebeten.

Cabergolin-ratiopharm 0,5 mg, 2 und 30 Tabletten

Betroffene Chargen: 104079, 104118

Cabergolin-Teva 0,5 mg, 2 Tabletten

Betroffene Charge: 104112

Im Rahmen von fortlaufenden Stabilitätsuntersuchungen des genannten Präparates wurde eine Abweichung des Aussehens einiger Tabletten festgestellt. Einige Tabletten waren leicht hellbraun statt weiß in ihrer Farbe. Die genannten Chargen werden aufgrund dessen vorsorglich zurückgerufen. Andere Chargen sind nicht vom Rückruf betroffen.

Es wird um Überprüfung der Bestände und Rücksendung betroffener Packungen zur Gutschrift an folgende Adresse, gebeten: Transpharm Logistik GmbH, Retouren-Abteilung, Graf-Arco-Straße 3, 89079 Ulm.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Geschwärzte Zulassungsanträge

EuGH: Hersteller muss Studien herausgeben»

Versandapotheken

Zur Rose: Zum eRezept verdammt»

49 Euro für Eintragung

Transparenzregister: e.V. i. G. verteidigt sich»
Politik

EU-Dachverband

Parallelimporteure: Neue Studie, neuer Name»

BMG schweigt zur Datengrundlage

Studie zur Preisbindung: Gabelmann kritisiert Geheimniskrämerei»

Einfach andere Apotheke fragen

TK-Manager: eRezept beendet Lieferengpässe»
Internationales

Absprachen zu Generika

Pay-for-Delay: EuGH macht ernst»

Apothekenketten

Pessina: Nicht jede Apotheke wird überleben»

Lungenschäden

E-Zigaretten: Zahl der Toten steigt»
Pharmazie

Neue Behandlungsoptionen gegen Alzheimer

NMDA-Rezeptoren: Forscher entschlüsseln Wirkmechanismus»

Lungenkrankheit in China

Deutsche Firma entwickelt ersten SARS-Test»

Prophylaktische Einnahme

Metformin kann Diabetes-Risiko reduzieren»
Panorama

Bayern

Ärztekammer-Vize: „Heilpraktiker ohne Existenzberechtigung”»

Vorsorgemaßnahmen

Coronavirus: Rostocker Mediziner ruft zu umsichtigem Verhalten auf»

 Großeinsatz in Nortorf

Kampfmittelräumdienst besucht Apotheke»
Apothekenpraxis

Digitale Sichtwahl

11 Apothekenmotive gegen DocMorris & Co»

Bon-Pflicht 

Apotheker startet Bon-Bucket-Challenge»

Rx-Versandverbot

Bühler: Ich habe die Gutachten jetzt – elfmal»
PTA Live

Anpassung des Packmittels nach NRF

Tilray: Vollspektrum in neuer Verpackung»

Neue PTA-Schule in Rheinfelden

„Der Bedarf an PTA ist groß“»

Völkerschule Osnabrück

Individueller Wiedereinstieg für PTA»
Erkältungs-Tipps

Erkältungs-Tipps

Wenn die Erkältung fortschreitet: Produktiver Husten»

Erste Erkältungsanzeichen

Darum lohnt es sich früh zu handeln»

Erkältungssymptome

Erste Erkältungs-Etappe: Trockener Husten»
Magen-Darm & Co.

Krebserkrankungen

Darmkrebs: 60.000 Neuerkrankungen pro Jahr»

Krebserkrankungen

Magenkrebs: Wenn die Mitte des Körpers erkrankt»

Von fremden Bakterienstämmen profitieren

Stuhltransplantation: Chancen für Kolitis-Patienten»
Kinderwunsch & Stillzeit

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»

Schwangerschaftsrisiken

Eileiterschwangerschaft: Gefährliche Fehleinnistung»

Fitness in der Schwangerschaft

Mit Pilates durch die Schwangerschaft»