Der Sinn der „Null-Euro-Belege“

Bonpflicht: Protestaktion im Apothekenschaufenster Alexandra Negt, 19.01.2020 15:14 Uhr

Berlin - Die Bonpflicht nutze Ramez Barekzai direkt zur Neugestaltung des Schaufensters seiner Münchener Apotheke. Die Weihnachtskrippe musste einer Wanne voll Kassenbelegen weichen, in der nun eine Ente schwimmt und mit einem Fähnchen um Hilfe bittet. Mit der Neugestaltung möchte der junge Apotheker auf die Mengen an verschwendetem Papier aufmerksam machen.

Anfang der Woche war es soweit: Die Neugestaltung des Schaufensters stand an. Gemeinsam mit seinem Team überlegt sich Barekzai regelmäßig neue, kreative Dekorationen für die Auslage. „Nach kurzer Überlegung kamen wir zu dem Schluss, dass wir die Bonpflicht als nächstes Thema für unser Schaufenster nehmen“, erzählt der junge Apotheker.

Gesagt, getan. Nun sitzt in der Mitte des Schaufensters eine in Belegen schwimmende Quietscheente. „Natürlich sind die Kassenbons alle ohne Namen, Datenschutz ist uns wichtig.“ Auf die Frage, ob das Personal weiterhin alle Bons sammelt, antwortet Barekzai, dass sie sich da noch unsicher sind. „Wir planen kleine Bäumchen, die gerade gefällt werden, hinzuzustellen.“ Damit möchte der Apotheker auf die Mengen an sinnlos verschwendetem Papier aufmerksam machen. „Am ärgerlichsten macht es mich, dass wir zahlreiche Null-Euro-Belege ausdrücken müssen“, und spielt damit auf Kinderrezepte und von der Zuzahlung befreite Verordnungen an.

Seit Anfang der Woche können sich die Kunden der Oberländer Apotheke an der Neugestaltung erfreuen. „Wir haben hier wirklich viel Stammkundschaft. Ein paar Kunden kamen die Woche schon mit einem Lächeln in die Apotheke.“ Die Resonanz ist positiv: Die meisten von Barekzais Kunden wünschen keinen Beleg.

Die Oberländer Apotheke liegt im Süden von München. Im Umkreis von nur wenigen hundert Metern finden sich fünf weitere Apotheken. Trotzdem erfreut sich die Apotheke zahlreicher Kunden: „Uns geht es eigentlich jedes Jahr besser.“ Neben der guten Beratung macht der Apotheker unter anderem auch das Schaufenster als Eye-Catcher dafür verantwortlich. „Wir hinterlassen einen positiven und bleibenden Eindruck bei unserer Kundschaft.“

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Fragen und Antworten zum DocMorris-Verfahren

EuGH-Vorlage – worum geht es?»

Konsumgüterkonzerne

Neuer OTC-Chef bei P&G»

Heilmittelwerbegesetz

Neues EuGH-Verfahren zu DocMorris»
Politik

Sparmaßnahmen

BMG verlängert Preismoratorium und Zwangsabschlag»

BGH zu Kundenbewertungen

Amazon: Händler haften nicht für Rezensionen»

Telematik-Infrastruktur

Konnektoren: Erstattungsfrage ungeklärt»
Internationales

Herba Chemosan

Engpässe: Apotheker zeigen Großhändler an»

Rumänien

Phoenix kauft sich auf‘s Podest»

Nach Vergiftungsfällen

Noscapin: Behörde gibt Entwarnung»
Pharmazie

Systemische Nebenwirkungen bei estradiolhaltigen Cremes

Linoladiol N: Einmalig und maximal vier Wochen»

Rezeptur als einzige Alternative

Geburtsmedizin: Partusisten intrapartal nicht lieferbar»

Wenn die Dehydrogenase fehlt

5-FU: Nun werden Screeningmethoden geprüft»
Panorama

Aus Geltungssucht

Pflegehelfer spritzte Insulin – Haftstrafe»

Gewinnspiel und Quittung

BGH entscheidet zu DocMorris und Shop-Apotheke»

Medikamente zur Leistungssteigerung

Studie: Doping bei 2 Prozent der Arbeitnehmer»
Apothekenpraxis

Ersatzverordnungen

Emerade-Ersatz zuzahlungsfrei: Aber wie?»

Engpass bei Notfallmedikamenten?

Emerade: Bis zu 90.000 Patienten betroffen»

Defekte Notfallpens

Emerade-Rückruf: Apotheken sollen Patienten informieren»
PTA Live

Diabetes mellitus

Fresh-up: SGLT2-Hemmer»

Wundheilungsfördernd und desinfizierend

Rezepturtipp: Zinkoxid und Glucocorticoide»

Wenn Reinsubstanzen nicht verfügbar sind

Kapselherstellung aus Fertigarzneimitteln»
Erkältungs-Tipps

Komplexe Atemwegsinfekte

Tracheobronchitis & Sinubronchitis: Wenn die Bronchitis aufsteigt»

Natürliche Feuchthaltemittel

Wasserspeicher Hyaluronsäure»

Wenn das Kind das Bewusstsein verliert

Notfall: Fieberkrampf»
Magen-Darm & Co.

Sodbrennen, Verstopfung & Co.

Typische Nebenwirkungen im Magen-Darm-Trakt»

Bakterielle Magen-Darm-Infektionen

Shigellose: Gefährlicher Reisedurchfall»

Infektionen durch Nahrungsmittel

Pilzvergiftung: Von harmlos bis tödlich»
Kinderwunsch & Stillzeit

Narkose, Röntgen & Co.

Operationen in der Schwangerschaft – was geht, was geht nicht?»

Nährstoffe in der Schwangerschaft

Folsäuremangel: Ursachen und Folgen»

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»