Völker-Schule Osnabrück

PTA-Erfolgsquote: 100 Prozent bestanden APOTHEKE ADHOC, 15.02.2019 14:46 Uhr

Berlin - An der Völker-Schule in Osnabrück wurden in diesem Monat 110 PTA-Prüflinge verabschiedet. Alle Schüler des Jahrgangs haben erfolgreich ihre Abschlussprüfungen hinter sich gebracht und dürfen nun ins Berufsleben starten.

Schulleiter Burkhard Pölzing ist stolz auf die hundertprozentige Erfolgsquote. „Der Erfolg liegt in der guten Zusammenarbeit zwischen Schülerinnen und Schülern, Lehrkräften der Völker-Schule und den ausbildenden Apotheken begründet“, sagt er. Dass alle bestehen, sei keine Seltenheit: die Schüler und Schülerinnen seien gut vorbereitet. Zudem werde von der Schule schon beim Vorstellungsgesrpäch die individuelle Eignung festgestellt, Erfolgsaussichten eingeschätzt und Misserfolge somit verringert.

Obwohl die Prüfungsvorbereitungen sehr komplex und viele Hürden in kurzer Zeit zu überwinden seien, schlössen über 90 Prozent der Schüler ihre Ausbildung erfolgreich ab. Konkrete Problemfächer gäbe es nicht. Die Schwierigkeiten lägen für jeden Schüler in unterschiedlichen Bereichen. Viele der Prüflinge könnten nicht gut auswendig lernen, andere hätten eher Probleme bei praktischen Fächern oder auch in der Chemie.

Die Völker-Schule in Osnabrück legt großen Wert auf die enge Zusammenarbeit zwischen Schülern, Lehrern und den ausbildenden Apotheken. Während des praktischen Halbjahrs in der Offizin, bleibt der enge Kontakt zu den Auszubildenden bestehen. Die Schulverwaltung kümmert sich darum, dass alle notwendigen Formalitäten wie die Beantragung des Führungs- und Gesundheitszeugnisses erledigt sind: Damit am Prüfungstag alle Voraussetzungen geschaffen sind und alles reibungslos funktioniert.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Großhandel

Phoenix baut Gesundheitsplattform auf»

Bis zu 60 Euro pro Rezept

DocMorris-Doppelbonus: 10 Euro pro Packung»

Versandapotheken

DocMorris & Co.: Wer gehört zu wem?»
Politik

Kammerwahl Westfalen-Lippe

Wegen Wahlempfehlung: Zoff bei Adexa»

Anhörung zum Apothekenstärkungsgesetz

Spahn will am Zeitplan festhalten»

Elektronische Patientenakte

AOK Nordost macht Apothekern Hoffnung»
Internationales

PGEU

EU-Apothekerverband fordert Honorar für Engpässe»

CVS-Projekt

Von Yogakurs bis Rollstuhl: Apotheken werden „HealthHubs“»

Protestaktion

Basel: Der Sarg vor der Apotheke»
Pharmazie

Rote-Hand-Brief

Keine DOAKs bei Antiphospholipid-Syndrom»

Immunschwächekrankheit

HIV: Forscher entdecken Angriffsstelle»

AMK-Meldung

Ebastin: Wieder ein Kennzeichnungsfehler»
Panorama

Deutscher Apothekenpreis 2019

Die perfekte Selbstmedikation»

Deutschlandpremiere

Kinder nach Gebärmutter-Transplantation geboren»

Würzburg

Neues Zentrum will vernachlässigte Tropenkrankheiten bekämpfen»
Apothekenpraxis

Pharmazeutische Dienstleistungen

BMG plant Vorgaben für Apotheker»

Revisionen

Regierungspräsidium: Jetzt spricht der „Totengräber“»

Lieferengpass

Die erste letzte Valsartan-Packung»
PTA Live

Anhörung zu PTA-Reform

#Aufschrei im BMG: PTA als „Mädels“ bezeichnet»

LABOR-Debatte

„Das ist derzeit nicht lieferbar“: Was tun?»

LABOR

AMK-Meldungen jetzt als Download»
Erkältungs-Tipps

Husten durch Schnupfen?

Post-nasal-drip-Syndrom»

Nasennebenhöhlenentzündungen

Sinusitis: Wenn die Nase dicht macht»

Fünf Tipps

Ohrentropfen richtig anwenden »
Magen-Darm & Co.

Darmflora

Mythos: Leaky-gut-Syndrom»

Schleimhautschädigung

Magengeschwür: Bohrender Schmerzbringer»

Darmbeschwerden

Obstipation: Trinken und Bewegung oft nicht ausreichend»
Kinderwunsch & Stillzeit

Allergie

Heuschnupfenmittel in der Schwangerschaft»

Wie Kate Middleton

Der Schwangerschaftsübelkeit trotzen»

Supplemente bei Kinderwunsch

Folsäure: Wieso, weshalb, warum?»