Apotheken-Apps

Linda 24/7 in Zahlen: „Das begeistert uns“ APOTHEKEK ADHOC, 13.03.2019 10:05 Uhr

„Aktuell wird das Onlineangebot über die Linda-Version der Apotheken Umschau, die Linda-Kampagnen sowie Facebook beworben. Linda-Apotheken erhalten außerdem ein Werbepaket für den PoS. Die Geschäftsstelle kümmert sich zentral um das Vernetzen des Onlineangebots mit der Homepage der Apotheke und allen weiteren Linda-Tools“, erklärt Karg.

Vongehr zufolge geht die Bestellung eines Linda-Kunden unmittelbar in die Warenwirtschaft ein, bei ihm ist es das System der ADG: „Es blinkt ein Button.“ Der Apotheker könne dann sofort mit dem Kunden in Kontakt treten. „Der Kunde muss nicht auf eine Antwort warten. Im besten Fall erhält er innerhalb von einer Minute die gewünschte Information“, so Vongehr. Über die Lieferung nach Hause via Botendienst entscheide jede Linda-Apotheke eigenständig.

Laut Karg sind von den knapp 1000 Linda-Apotheken mittlerweile 600 mit Shop und App online: „In den nächsten Wochen kommen weitere 100 Apotheken dazu. Wir rechnen damit, dass auch die weiteren 300 Linda-Apotheken nach und nach dazukommen und von den positiven Erfahrungen ihrer Kollegen profitieren“, so der Linda-Vorstand. „Wir haben Linda zu einer starken Marke entwickelt. Das ist ein großer Erfolg, was sich auch in der Auffindbarkeit der digitalen Filialen bei Google widerspiegelt“.

Wie viele Linda-Kunden die Linda-App bereits heruntergeladen haben und nutzen, kann Karg nicht sagen. Aber: „Der Zugriff auf unser Online-Angebot hat sich seit letzten Oktober verzehnfacht. Wir haben knapp 200.000 Aufrufe pro Monat.“ In den „aktiven“ Linda-Apotheken liege die Zahl der Vorbestellungen bei „85 und mehr pro Monat“. „Das begeistert uns“, so Karg. Der Wert der Non-Rx-Bestellungen in den Linda-Webshops der angeschlossenen Apotheken betrage durchschnittlich 35 Euro. Karg: „Das ist eine sehr zufriedenstellende Größenordnung. Damit liegen wir aus dem Stand auf dem Niveau der Versandapotheken.“

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Pharmakonzerne

Boehringer erweitert Onkologie-Portfolio»

„Ambitioniert, aber erreichbar“

So plant die Sanacorp bis 2023»

Telemedizin

Doctolib bringt eigenes eRezept»
Politik

Apothekenstärkungsgesetz

Handelsblatt: „Mächtige Apothekerlobby“ hat sich verrechnet»

Apothekenstärkungspaket

Verordnung: 65 Millionen Euro für NNF und BtM»

Kommentar

Apothekengesetz: Die Zitterpartie beginnt»
Internationales

Amazon

NHS bietet Sprechstunde bei Alexa»

Marektingmethoden

Reckitt: Milliardenstrafe wegen Suboxone»

Nach Wirksamkeitsstudie

Frankreich streicht Homöopathie auf Rezept»
Pharmazie

AMK-Meldung

Ausflockung bei Aripiprazol-Neuraxpharm»

Varizellen-Infektionen

Windpocken: Besser Paracetamol statt Ibu?»

Risikobewertungsverfahren

Meningeomrisiko unter Cyproteron»
Panorama

Alternativmedizin

Drei Tote: Bewährungsstrafe für Heilpraktiker»

Apothekenschwund

Sanimedius trennt sich von Steglitzer Filiale»

Ärger bei Gartenschau

Selbstgebastelte Bienen vor Apotheke gestohlen»
Apothekenpraxis

Aus nach 400 Jahren

Einkaufstempel vertreibt historische Apotheke»

Apothekeneröffnung

Die Apotheke galoppiert, der Amtsschimmel schreitet»

ApoRetrO – Der satirische Wochenrückblick

DAK schickt Blumen an alle Apotheken»
PTA Live

LABOR-Download

Arbeitshilfe: Urlaubsvorbereitung»

LABOR-Debatte

Tattoos und Piercings: Problemfaktor im HV? »

Sommer-Zugaben

Sonnenschutz, Erfrischung & Co.»
Erkältungs-Tipps

Erkältungen in der warmen Jahreszeit

Mythos Sommergrippe»

Frische Brise

Erkältet durch die Klimaanlage»

Superinfektionen

Tonsillitis: Hochansteckende Halsentzündung»
Magen-Darm & Co.

Emesis

Tipps bei Übelkeit und Erbrechen»

Magen-Darm-Beschwerden

Lebensmittelvergiftung: Salmonellen & Co.»

Wenn der Wurm drin ist

Helminthose: Tipps bei Wurmbefall»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaft

Das erste Trimester: Von der Befruchtung bis zur Organentwicklung»

Frühschwangerschaft

B-Vitamine: Geheimwaffe für Schwangere»

Familienplanung

5 Tipps zum Kinderwunsch»