Apotheken-Apps

Linda 24/7 in Zahlen: „Das begeistert uns“ APOTHEKEK ADHOC, 13.03.2019 10:05 Uhr

„Aktuell wird das Onlineangebot über die Linda-Version der Apotheken Umschau, die Linda-Kampagnen sowie Facebook beworben. Linda-Apotheken erhalten außerdem ein Werbepaket für den PoS. Die Geschäftsstelle kümmert sich zentral um das Vernetzen des Onlineangebots mit der Homepage der Apotheke und allen weiteren Linda-Tools“, erklärt Karg.

Vongehr zufolge geht die Bestellung eines Linda-Kunden unmittelbar in die Warenwirtschaft ein, bei ihm ist es das System der ADG: „Es blinkt ein Button.“ Der Apotheker könne dann sofort mit dem Kunden in Kontakt treten. „Der Kunde muss nicht auf eine Antwort warten. Im besten Fall erhält er innerhalb von einer Minute die gewünschte Information“, so Vongehr. Über die Lieferung nach Hause via Botendienst entscheide jede Linda-Apotheke eigenständig.

Laut Karg sind von den knapp 1000 Linda-Apotheken mittlerweile 600 mit Shop und App online: „In den nächsten Wochen kommen weitere 100 Apotheken dazu. Wir rechnen damit, dass auch die weiteren 300 Linda-Apotheken nach und nach dazukommen und von den positiven Erfahrungen ihrer Kollegen profitieren“, so der Linda-Vorstand. „Wir haben Linda zu einer starken Marke entwickelt. Das ist ein großer Erfolg, was sich auch in der Auffindbarkeit der digitalen Filialen bei Google widerspiegelt“.

Wie viele Linda-Kunden die Linda-App bereits heruntergeladen haben und nutzen, kann Karg nicht sagen. Aber: „Der Zugriff auf unser Online-Angebot hat sich seit letzten Oktober verzehnfacht. Wir haben knapp 200.000 Aufrufe pro Monat.“ In den „aktiven“ Linda-Apotheken liege die Zahl der Vorbestellungen bei „85 und mehr pro Monat“. „Das begeistert uns“, so Karg. Der Wert der Non-Rx-Bestellungen in den Linda-Webshops der angeschlossenen Apotheken betrage durchschnittlich 35 Euro. Karg: „Das ist eine sehr zufriedenstellende Größenordnung. Damit liegen wir aus dem Stand auf dem Niveau der Versandapotheken.“

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Mehr zum Thema

Weiteres
Markt

Lippenherpes

Ilon: Mikroalgen als Herpesschutz»

Arzneimittellagerung

Sensorist: Temperaturkontrolle digital»

Pharmaunternehmen

Glyphosat-Prozesse: Bayer-Chef verteidigt Monsanto-Übernahme»
Politik

Masern

Impfpflicht-Vorstoß: Grüne skeptisch»

Krankenkassen

Spahn will mehr GKV-Wettbewerb»

Protestmarsch

Video zur Apothekerdemo»
Internationales

CBD-Produkte

CVS steigt ins Cannabis-Geschäft ein»

Erfolg mit E-Rezept

Tschechien: Ministerium will Rx-Versand zulassen»

USA

Apothekenkette Shopko ist am Ende»
Pharmazie

Rhinologika

Neue Zusammensetzung für Otriven»

Lob für Studien zu Onpattro

G-BA: Beträchtlicher Zusatznutzen für fünf Wirkstoffe»

Aducanumab gegen Alzheimer

Studie abgebrochen: Hoffnungsträger erreicht Ziele nicht»
Panorama

Apotheken-Konzerte

PTA Kim on Tour: Das sind die Gewinner-Apotheken»

Alternativmedizin

Drei Tote: Heilpraktiker vor Gericht»

Nachtdienstgedanken

Gute Doku, schlechte Doku»
Apothekenpraxis

Verfahren um Berufsverbot

Die Würde des Apothekers»

Klosterfrau

Nonne, Konsul und Melissengeist»

OTC-Hersteller

Ex-Hexal-CEO wird Klosterfrau-Chef – Geschäftsführung ausgetauscht»
PTA Live

Social Media

Gehe schult PTA zu Influencern»

PTA IN LOVE auf der Interpharm

Liebe auf den ersten Blick»

Pharmazie bei den Streitkräften

Bundeswehr kennt keinen PTA-Mangel»
Erkältungs-Tipps

Erkältung

Fließschnupfen vs. Stockschnupfen»

Verwechslungsgefahr

Grippe oder Erkältung?»

Kleine Pflanzenkunde: Kampferbaum

Wissenswertes über Campher»