Apotheken-Apps

Linda 24/7 in Zahlen: „Das begeistert uns“ APOTHEKEK ADHOC, 13.03.2019 10:05 Uhr

Berlin - Im Oktober 2018 ging Linda mit ihrem neuen Online-Service – Linda-App, Online-Shop, Apothekenfinder – offensiv in die Vermarktung. Damit können Apothekenkunden rund um die Uhr Medikamente und Apothekenprodukte online vorbestellen und Rezepte von unterwegs absenden. Inzwischen sind nach Angaben von Linda-Vorstand Volker Karg 600 Apotheken an Bord. Weitere 100 der insgesamt knapp 1000 Linda-Apotheken haben bereits ihre Verträge unterschrieben. Das Wachstum soll weitergehen.

„Vor drei Jahren waren wir die ersten, die die Idee einer digitalen Filiale für jede Mitgliedsapotheke in den Markt bringen wollten, um die inhabergeführte Apotheke in ihrem direkten Umfeld digital zu stärken. Mittlerweile sind uns viele bei dieser Idee gefolgt. Im großen Unterschied zu anderen Angeboten arbeiten wir nicht über eine externe, anonyme Plattform. Unsere Kunden bleiben im Linda-Ökosystem und damit bei der lokalen Apotheke. Wir lassen unsere Kunden nicht mehr aus den Händen,“ so Karg. Linda habe vor der Markteinführung des Online-Angebots mehr als 1000 Kunden nach deren Wünschen und Vorstellungen befragt. Das Ergebnis: Click & Collect sei ein „gewünschtes Angebot“. Technisch laufen alle Vorbestellungen und die Kunden-Kommunikation über die Linda-Apotheken, bei vielen direkt in das Warenwirtschaftssystem.

„Unsere Onlinelösung ist insgesamt einzigartig“, so Apotheker und MVDA-Präsidiumsmitglied Dirk Vongehr. Andere Systeme seien nicht so kundenfreundlich. „Unsere Kunden bleiben bei uns. Da sind keine Vermittler dazwischen. Unsere Kunden müssen keine fremde App herunterladen“, so Vongehr.

Mit der Linda-App können Rezepte und Produkte abfotografiert und vorbestellt werden. Alternativ können Barcodes eingegeben oder der Online-Shop der jeweiligen Apotheke aufgerufen und nach Produkten durchsucht werden. Schließlich können Payback-Punkte auf nicht verschreibungspflichtige Produkte gesammelt werden. Das geht derzeit via Payback-Werbemaßnahmen auf der Payback-Seite und der Payback-App, über die die Kunden mit einer Verlinkung zum Linda-Onlineservice weitergeleitet werden. Demnächst soll die Linda-App eine eigene Verknüpfung zu Payback erhalten, „noch in diesem Jahr,“ so Karg.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

OTC-Hersteller

P&G: Schlindwein wird OTC-Deutschlandchef»

Flying Health

Digital Drugs – Arzneimittel aus dem Computer»

Pharma- und Laborausrüste

Sartorius startet mit kräftigen Zuwächsen ins Jahr»
Politik

Kassenreform

Koalition: Gegenwind für Spahns Gesetz»

STIKO-Empfehlung als Vorlage

Montgomery: 4- und 6-fach Impfpflicht»

Zur Rose-Chef schwärmt vom eRezept

Oberhänsli: Kurzfristig 10 Prozent vom Rx-Markt»
Internationales

Opioid-Epidemie

Schmerzmittel gegen Sex: Großrazzien bei Ärzten und Apothekern»

Schweiz

Zu teuer: Apotheken verweigern Abgabe von Harvoni»

Demo gegen Sparmaßnahmen

„Nur Idioten schlachten die Kuh, die die beste Milch gibt!“»
Pharmazie

Gentherapie gegen Erblindung

Novartis launcht Luxturna»

Antibiotika-Einsatz

Glaeske fordert mehr Antibiogramme»

AMK-Meldung

MomeGalen als unverkäufliches Muster gekennzeichnet»
Panorama

Eheglück in der Offizin

Traumjob Apothekerinnen-Gatte»

Mecklenburg-Vorpommern

Altentreptow: Eheschließungen in der Apotheke»

Standortverschlechterung

Erst DocMorris, dann Farma-Plus, jetzt geschlossen»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Tiefschlag für die Super-PTA»

Phoenix-Apotheke baut Praxen

„Wir dürfen Ärzte nicht abwandern lassen“»

Kosmetikhersteller

Eucerin packt Online-Bewertungen in die Freiwahl»
PTA Live

LABOR-Debatte

Neues PTA-Gesetz: Was sagt ihr zum Entwurf?»

LABOR-Download

Spickzettel: Insuline»

PTA-Reformgesetz

PTA-Praktikanten: Nur noch 3 Monate Offizin»
Erkältungs-Tipps

Erkältungstipps

Dampfinhalation – Mehr als nur heiße Luft»

Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Der typische Erkältungsverlauf»

Arzneitees

Abwarten und Tee trinken – aber richtig!»
Magen-Darm & Co.

Magen-Darm-Beschwerden

Bauchschmerzen bei Kindern: Was steckt dahinter?»

Richtig rollen

Rollkur bei Gastritis»

Iberis amara

Bitterstoffe: Zeit für ein Comeback»