Apotheken-Plattform

Menk wird Geschäftsführer von PRO AvO APOTHEKE ADHOC, 24.01.2019 14:52 Uhr

Berlin - Die Initiative PRO AvO hat Peter Menk – früher Chef der Kooperation „Partner-Apotheken“ – als Geschäftsführer berufen. In der Gruppe haben sich die Noventi, der Wort & Bild Verlag, BD Rowa und die Großhändler Gehe und Sanacorp zusammengeschlossen. Menk sieht die Digitalisierung als Chance für die Apotheken.

PRO AvO (Apotheke vor Ort) hat sich als Ziel die „Stärkung der inhabergeführten Apotheken, um digitale Anwendungen der Apotheker zu harmonisieren“ gesetzt. Wie beim „Zukunftspakt Apotheke“ von Noweda und Burda geht es um neue digitale Angebote und bundesweite Handelsplattformen für den Apothekenmarkt.

Der 49-jährige Menk ist im Apothekenmarkt kein Unbekannter. Der ehemalige Unternehmensberater hatte 2003 mit den Partner-Apotheken eine der bundesweit ersten Apothekenkooperationen aufgebaut. Zwischenzeitlich gehörten ihr rund 50 Apotheken im Großraum Hamburg an. Die Partner-Apotheken hatten anfangs durch eine aggressive Preis- und Marketingstrategie („Bestpreisgarantie“) auf sich aufmerksam gemacht. Die Hamburger Apotheken schlossen sich 2012 ihren Namensvettern in Nordrhein-Westfalen und Sachsen an, die damals bereits seit zwei Jahren zur Sanacorp gehörten. Für die Mitglieder der Hamburger Kooperation war die Genossenschaft zuvor nur als Lieferant tätig.

2010 gründete Menk die Werbeagentur G.V.K und ab 2015 war er für das Kurkonzept Sanguinum tätig. Vor allem aber ist er als Kaufmännischer Geschäftsführer der Apotheke am Dermatologikum seiner Frau Jasmin Menk weiter im Apothekenmarkt aktiv tätig. Die Apotheke wie auch die Eimbütteler Filiale sind in Sachen Digitalisierung Vorzeigeprojekte. Die Bestpreis-Garantie gibt es hier übrigens auch wieder.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr zum Thema

Mehr aus Ressort

Weiteres
Markt

Neues Produktionsgebäude

Klenk baut an»

Sanofi übergibt an Angelini

Die Boxagrippal-Lücke»

aposcope

Supplemente für Kinder: Abgabe steigt»
Politik

Landes-Weiterbildungsordnung

Ärzte streichen Homöopathie»

Bundesgesetzblatt

Mehr Geld für Notdienst und BtM»

1. Lesung im Bundestag

Masernschutz und ein bisschen VOASG»
Internationales

Arzneimittelversorgung

Hersteller hoffen auf Brexit-Deal»

WHO-Studie

So locken andere Länder Apotheker aufs Dorf»

Risperdal

Milliarden-Urteil gegen Johnson & Johnson»
Pharmazie

AMK-Meldung 

Schwarze Flecken, Verfärbte Tabletten und mehr»

Galenus-von-Pergamon-Preis

Bundesregierung zeichnet Shingrix und Reagila aus»

USA

Xofluza für Hochrisikopatienten»
Panorama

Arzt baut Krankenhaus in Ghana

„Die Apotheke wird unser Herzstück“»

Brasilien

Apothekenräuber küsst Kundin»

Räumpflicht

Herbstlaub: Fegen ist Pflicht»
Apothekenpraxis

Cornichon oder Salatgurke

Pannenhilfe: Kondomberatung statt Pille danach»

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Ausbildungsberuf Chef-PTA»

Schmidt zu Lieferengpässen

„Es macht uns viel Arbeit. Und es macht keinen Spaß.“»
PTA Live

WIRKSTOFF.A

Ein bisschen schwanger im HV»

LABOR-Debatte

Eine Hand wäscht die andere: Handel zwischen Apotheken?»

Nach Bundesratsbeschluss

PTA hoffen auf echte Reform»
Erkältungs-Tipps

Heilpflanzenportrait

Salbei – Heilung aus dem Mittelalter»

Phytotherapie

Schleimstoffe: Balsam für den Hals»

Bakterielle Infektionen

Mittelohrentzündung: Superinfektion des Ohrs»
Magen-Darm & Co.

Heilpflanzenporträt

Wermut – Quelle der Bitterkeit»

Dyspeptische Beschwerden 

Abwarten und Tee trinken»

Magen-Darm-Infektionen

Hygiene und Vorbeugung»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaftveränderung

Wenn nicht nur der Bauch wächst»

Bewegen, bewegen, bewegen

Fit durch die Schwangerschaft»

Kinderwunsch und Schwangerschaft

Schilddrüse: Problemfaktor in der Schwangerschaft? »